Überbackene Puterschnitzel

 


Zutaten

4 große oder 8 kleine Putenschnitzel,

2 EL Öl,

Pfeffer, Salz,

1/2 Zitrone,

400 g frische Champignons,

1 Zwiebel,

2 EL Butter,

1/2 Tasse Weißwein,

3/4 Tasse Béchamelsauce

4 EL Parmesankäse

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Die Champignons werden geputzt und, wenn sie groß sind, in Viertel geschnitten. Die Zwiebel in der Butter glasig dünsten, die Pilze dazugeben und mit dem Weißwein zusammen höchstens 8 Minuten köcheln. Die Champignons abtropfen lassen und mit Sauce Béchamel vermischen. Die Puterschnitzel langsam - am besten über Nacht im Kühlschrank - auftauen lassen. Gut mit Öl einmassieren und 30 Minuten ruhen lassen. In der stark erhitzten Grillpfanne je Seite ca. 8 Minuten grillen. Auf dem Holzkohlen- oder Elektrogrill jede Seite ca. 10 Minuten der Hitze aussetzen.

Dann pfeffern, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Schnitzel in eine feuerfeste Form geben, die angerichteten Champignons darüberhäufen und mit etwas Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Grill 3 bis 4 Minuten überbacken. Dazu passen sehr gut einige Grilltomaten und Reis.