Woher die Schnitzel kommen

 


Zutaten

Schnitzel

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

• Schweineschnitzel stammen stets aus der Keule (dem Schinken): aus Ober- und Unterschale, Nuss und Hüfte.

• Die zarten und mageren Schnitzel sind auf Fettzufuhr beim Grillen angewiesen. Bestreichen Sie sie mit Öl oder hüllen Sie sie in Scheiben von ungesalzenem Speck ein.

• Schnitzel sind 1 1/8 bis 2 cm dick und wiegen 150-200 g. Dünnere Schnitzel brauchen je Seite 3-4 Minuten Grillzeit, dickere

5-7 Minuten.

• Den zarten Fettrand an manchen Schnitzeln sollten Sie vor dem Grillen mit scharfem Messer einritzen, damit das Fleisch sich nicht wölbt.