Rezept - Wun Teui Ching Gai Tong mit Reis & Sesam-Zwiebel-Sauce

Wun Teui Ching Gai Tong mit Reis & Sesam-Zwiebel-Sauce

 


Zutaten

Zutaten Hühnersuppe, 6-8 Personen:

- 100g gekochter Schinken (klein gewürfelt)

- 2x getrocknete (Tongu Pilze) (ca. 20min in warmen Wasser eingeweicht)

- 90g Bambussprossen

- 1x küchenfertiges Suppenhuhn

- 1x EL in feine Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln

- 8x Scheiben Ingwer

- 250g mageres Schweinefleisch

- 2x TL Reiswein (Shao Xing)

- 2,8 Liter Wasser

- 2x TL Salz

- 300g Chinakohl (in grobe Stücke geschnitten)

- Thai Jasmin Reis

Zutaten Sesam-Zwiebel-Sauce:

- 6x EL Soja Sauce (hell)

- 1x TL Sesamöl (aus geröstetem Sesamsamen)

- 2x EL fein gehackte Frühlingszwiebel

- 2x TL Sambal Oelek

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

120 Min.
Sehr leicht
8

Kategorien


Anweisungen

Anleitung Hühnersuppe:

- Den Schinken in kochendem Wasser ca. 30 Sekunden blanchieren, herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen

- Pilze gut ausdrücken, die harten Stiele entfernen und in feine Streifen schneiden

- Bambussprossen in feine Streifen schneiden

- Das Huhn mit Frühlingszwiebeln und Ingwer füllen

- Alle Zutaten außer dem Kohl in einem Topf geben, zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und alles ca. 1 Stunde köcheln lassen

- Kohl zugeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen

Anleitung Sesam-Zwiebel-Sauce:

- Die Sojasauce mit dem Sesamöl verquirlen

- Zwiebeln und Sambal Oelek untermischen

Anleitung:

- Die Hühnersuppe auf Thai Jasmin Reis servieren, nach Geschmack mit der Sesam-Zwiebel-Sauce würzen