• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ochsenbacken

  1. Einweggriller

    Ochsenbackerl vom Black Angus mit Guglhupf vom Breznstangerl

    Servus Zusammen, GöGa hat sich für heute Ochsenbacken gewünscht, nur gut, dass ich noch eine Fuhre im Froster hatte. Auf der Beilageninspirationssuche bin ich bei diesem Beitrag von @Kernisch gelandet, der sich wiederum auf einen Beitrag von @Frank bezieht. Danke für Eure Anregung. Nun, genug...
  2. Burn_out

    Irische Ochsenbacken aus dem Crock Pot

    Die Vorgehensweise ist genau wie beim DO. Alles anbraten und dann schmoren. 3 Backen haben 2,2 kg. Pariert Röstgemüse, Kräuter, Spätburgunder, Tomatenmark,, Sardellenfilets und die Parüren Alles anbraten In den Crock Pot 4 Stunden auf High und 1 auf Low haben gereicht. Mit...
  3. Einweggriller

    Rindswangelen mit Glühweinsauce

    Servus Zusammen, vor ein paar Wochen habe ich beim MmV drei Ochsenbäckchen abgestaubt und erst mal im Eis zwischengelagert. Gestern habe ich sie dann wieder ans Licht geholt und erst mal parriert. Augenscheinlich von unterschiedlichen Tierchen. Im ft6 zunächst von beiden Seiten anbraten und...
  4. Einweggriller

    Ochsenbackerl in Tomaten-Rotwein-Sauce

    Servus Zusammen, letztens hatte der MmV diverse Stücke vom heimischen Ochsen aus dem Nachbardorf im Angebot. Ob da vielleicht auch die eine oder andere Backe noch übrig wär? Es waren - 5 Stück. Eine hatte er sich schon selbst abgezweigt, der Schlingel. Alles, was es heute gebraucht hat, seht...
  5. Burn_out

    Ochsenbacken im Dutch Oven geschmort

    2,4 kg Irische Ochsenbacken vom letzten Metrobesuch geschmort im DO. Der Einfachheit halber habe ich den DO nach dem Anbraten 3 Stunden ins vorgeheizte Ei gestellt. Paar Bilder gibt es auch noch. :prost:
Oben Unten