• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

20" Smoker in Ostthüringen

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Danke VA-Griller für den Tip an Odinskoch mit den Interessenten! :-)

Stehe jetzt in Kontakt mit Odin....

Das hatte ich gehofft, gern geschehen! Ich weiß nämlich bei mir immer noch nicht so genau ob ich die wirklich los werden will :frust: Aber dann bin ich ja froh wenn ich wenigstens so weiter helfen konnte :anstoßen:

@odinskoch Meiner hat sogar nur 2mm Wandstärke, wobei der ja auch eher ein WSM ist. Aber ich denke mit drei mm sollte man doch auch arbeiten können.
Dann gibt es ja doch noch Verwendung für das Innenleben, wäre ja prima wenn das klappt ;-) :anstoßen:
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
Heiko,die 3 mm reichen mir. habe was zwischen 3-5mm gesucht,weil ich das Teil wenn es fertig ist auch noch transportieren möchte...und es ist ja nicht jedesmal jemand mit da,der mit anfassen kann...

mal eine frage,hast du viel verzug an den Klappen,gut bei dir türen, gehabt ???

mir soll es recht sein wenn die spiralen noch gebraucht werden,ich wüsste echt nicht wozu ich die noch verwenden sollte...wer sie haben will,einfach was mit mir ausmachen und hier abholen. der erste der zusagt bekommt sie,für lau !

Gruß Jan
 
Zuletzt bearbeitet:

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Hallo Jan,
Also die Temperaturen welche ich in dem VADS hatte (teilweise 470°C ) kannst du ja auf den Bildern verfolgen. Ich hatte ja auch minimale bedenken, aber bei mir hat sich offensichtlich rein gar nichts verzogen !!! Außerdem habe ich ja auch noch die Spannverschlüsse dran. Also wirklich keine Probleme. Ich kann auch die Aussagen von vielen hier nicht bestätigen, das sich Edelstahl ja leicht verzieht. Bei meinem Galgenschwenker ist die untere Wanne auch nur 2,5mm dick. Aber mal ganz ehrlich, was kann damit passieren bzw. wo will sie hin? Hat natürlich auch alles ein wenig mit der Konstruktion zu tun.
Wenn ich da jetzt eine flache Platte als Boden hätte, würde die sich schon verziehen, bei dem tiefgezogenen passiert natürlich nichts. Die Versteifungen meiner Türen habe ich deshalb auch so ausgeführt! Wobei eigentlich das lange, ich sach mal, "Versteifungsscharnier" oben sitzen sollte. dann hätte ich die Türform oben durch das Scharnier gehalten und unten durch die Tropfkante. Wie gesagt, die Spannverschlüsse machen bei der "Tür" auch noch mal was aus, wobei ich nicht glaube das du die brauchst wenn du außen um die "Klappen" wie üblich einen Rahmen machst und am besten da direkt die Scharniere nach meinem Prinzip dran ? Am besten in der Mitte auch noch eins. Vielleicht ist dir auch aufgefallen das ich viel geschraubt anstatt geschweißt habe um die Spannungsunterschiede im Fasskörper so gering wie möglich zu halten.
Ich hoffe du verstehst was ich meine und es passt alles so. Sonst meld dich einfach nochmal :anstoßen:
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo Heiko

Naja,ich frage mich ob beim ausschneiden der klappen und dem aufschweissen des rahmens an der klappe verzug entsteht der erst wieder gerichtet werden muss...oder ob ich vorher streben einschweissen sollte um das zu verhintern.
und du bringst mich auf eine geile idee...du wirst lachen,"schaniere" in der art habe ich schon ne weile im regal liegen....
 
Zuletzt bearbeitet:

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Na, das hört sich doch gut an! Auf jeden Fall vorher verschweißen würde ich sagen. Hab ich im End Effekt auch gemacht, gut verschraubt, ... aber trotzdem ;-) Bei Ollis Biest haben wir auch erst die Versteifungsscharniere angeschweißt und dann die Klappe rausgetrennt. Wird hier im Forum eigentlich, in der Art, auch immer so empfohlen. Ich bin gespannt.... mal wieder! :anstoßen:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
Danke für denn Rat, ich schaue morgen erst nochmal nach Flacheisen, ob es mir jemand walzen kann und schaue mal was so wird...ab morgen ist ja wieder Arbeit angesagt...
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
Sonnige Grüße an alle,auch wenn es ,jedenfalls hier bei mir,eher Nieselregen und Nebel gibt.

Ich habe da mal eine Frage,und ich hoffe mir kann jemand helfen.
Die Verbindung von der SFB zur GK soll an den beiden schon vorhandenen,also den "runden" Deckeln die schon dran sind entstehen.
Jetzt stehe ich aber mal ganz klassisch vor dem Problem das ich keinen Plan habe wie ich die anzeichnen soll...
Hat da evtl jemand von euch einen Tip oder Rat wie es geht ???
 

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Ich weiß, is ne blöde Antwort und nicht die die du dir erhofft hast! Aber gaerade die runden Deckel würde ich doch bei der Materialstärke genau so lassen. Also mein Vorschlag wäre genau umgedreht, dann sind die flachen Bleche auch nicht so groß und durch die Schweißnaht wo der Garraum und die Sidefirebox miteiander verschweißt sind nochmals versteift. Außerdem finde ich das gibt ein viel schöneres Bild! ?
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
Nein Heiko,die ist auf keinen Fall blöd...
Nachdem ich jetzt 2 Stunden im Garten sass und mir den Kopf zerbrochen habe,
bin ich auch zu dem Schluß gekommen das das die einfachste und besste Lösung ist.
Wobei ich jetzt vor dem Problem stehe das ich in die SFB keine ordendliche Tür bekomme...also ne Tür schon,wird aber nen ewiges gebastel werden...
Nur komme ich da jetzt erst mal nicht weiter,da ich die Seitendeckel erst nächste Woche bekomme...sehr Schade hätte heute noch bischen was machen wollen...
 

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Jaaaa, in der Ruhe liegt die Kraft ;-)
Ist halt die Frage wie du die Tür mavhen willst? Ich habe schon gesehen das manche den kompletten Seitendeckel geöffnet haben, also als Tür genutzt haben. Ist aber denke ich bei deinem Durchmesser nicht so Praktikabel. Wenn du aber beispielsweise die untere Hälfte des Deckels als Tür zum öffnen machst ??? ich versuch mal meinen Gedankengang zu erklähren :hammer:
Also einen horizontalen Schnitt über die Hälfte des Deckels, ich sach mal bis zur Schweißnaht und dann unterhalb des Schnittes an der Schweißnaht entlang. Dann brauchst du nur zwei relativ einfach gebogene Bleche als Abdeckung anschweißen ??? Ich hoffe du verstehst was ich meine :anstoßen:
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
In die Richtung waren meine Gedanken auch schon gegangen...nur das ich es mit einer normalen Tür versuchen wollte...zwecks Zuluft Regelung...deine Variante wäre in die Richtung evtl einfacher umzusetzen mit einem "Riegel" der einfach die weite der Öfnung reguliert....
 

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Gibt ja genug Smokerbesitzer hier die die Temperatur z.B. nur über die Holzmenge regeln und die Tür die ganze Zeit geöffnet haben ??? Wie in dem Video von Waldwuser dargestellt! Wenn man allerdings mit Brekkis heizen will, denke ich, ist eine Luftregulierung schon sinnvoll :anstoßen:
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
guten morgen

nun ja,meine tonne habe ich ja auch nur mit holz beheizt. habe damit gute erfahrungen gemacht,und möchte das auch beibehalten.
von der tür bin ich jetzt erst einmal abgekommen. die asche bekomme ich so raus,und für die zuluft regelung fällt mir sicher noch was anderes ein.
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
So da ich heute erst 22 Uhr auf Nachtschicht muss,ist heute, neben denn üblichen arbeiten, auch wieder zeit für den Smoker übrig geblieben.
Da habe ich gleich mal die Seitenteile sowie die Rohre für das Untergestell zugeschnitten.

2013-04-10 12.30.26.jpg


Hat evtl jemand eine Idee wie man hier eine Tür reinbekommt.
Gut, die Tür wäre wohl das kleinere proplem. eher geht es mir um einen sinnvolle umsetzung der zuluft regelung.

2013-04-10 14.04.30.jpg
 

Anhänge

  • 2013-04-10 12.30.26.jpg
    2013-04-10 12.30.26.jpg
    422,8 KB · Aufrufe: 971
  • 2013-04-10 14.04.30.jpg
    2013-04-10 14.04.30.jpg
    463,7 KB · Aufrufe: 961
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
hallo an alle
ich habe heute mal wieder ein wenig gemacht.

das loch für den abzug mit der flex ausgeschnitten und mit der fächerscheibe bearbeitet...
2013-04-11 19.12.51.jpg


wie man sieht passt es...
2013-04-11 19.03.27.jpg


und hier die "Kleinteile".
ich hoffe das mein freund morgen oder am samstag zeit hat,und mir die teile zusammen schweisst.
soweit ich die teile die noch fehlen morgen noch bekomme.
zumindest sollen am wochenende die seiten teile,der abzug und das gestell verbaut werden.
und wenn ich noch die teile für den rahmen der deckel bekomme,wirden auch die noch fertig gemacht.

2013-04-11 19.31.41.jpg
 

Anhänge

  • 2013-04-11 19.12.51.jpg
    2013-04-11 19.12.51.jpg
    440,6 KB · Aufrufe: 916
  • 2013-04-11 19.03.27.jpg
    2013-04-11 19.03.27.jpg
    490 KB · Aufrufe: 925
  • 2013-04-11 19.31.41.jpg
    2013-04-11 19.31.41.jpg
    401,4 KB · Aufrufe: 918
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
so freies wochenende,zeit und das wetter passt auch...
also was macht man...man versucht nach 15 jahren mal wieder was zu schweissen...
bitte seht über die nähte weg...es hält und ich bin schon ein wenig stolz auf mich.
zum untergestell bin ich nicht mehr gekommen,aber das lasse ich auch lieber mal meinen freund machen,der kann das besser als ich.
und dan habe ich auch gleich noch eine frage zu der luftzufuhr in die SFB


2013-04-12 17.36.12.jpg


2013-04-12 19.56.28.jpg


2013-04-12 19.58.07.jpg



und hier meine frage.
denkt ihr das es möglich ist die zuluft regelung hier (siehe Pfeil) einzubauen ???

2013-04-13 18.19.33.jpg
 

Anhänge

  • 2013-04-12 17.36.12.jpg
    2013-04-12 17.36.12.jpg
    294,3 KB · Aufrufe: 882
  • 2013-04-12 19.56.28.jpg
    2013-04-12 19.56.28.jpg
    402,7 KB · Aufrufe: 876
  • 2013-04-12 19.58.07.jpg
    2013-04-12 19.58.07.jpg
    324,5 KB · Aufrufe: 868
  • 2013-04-13 18.19.33.jpg
    2013-04-13 18.19.33.jpg
    474,6 KB · Aufrufe: 990

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Ich denke vom Kaminzugeffekt ist das nicht ganz so ratsam. Ob das allerdings wirklich stimmt weiß ich auch nicht hundertprozentig? Vielleicht hat ja noch ein Fachmann eine Meinung dazu?
Warum machst die die Luftzufuhr nicht von der Vorderseite mit einem Scheiber? So ähnlich habe ich das bei meinem VADS auch noch nachgerüstet und das funktioniert gut! Ich verweise schon wieder auf meinen http://www.grillsportverein.de/forum/threads/22-drumsmoker.160813/page-7 :-D Ist nicht sonderlich aufwändig und läuft Klasse. Ich kann dir auch noch ein paar Fotos von der Innenseite schicken, wenn gewünscht? ;-)
Sieht bisher aber schon richtig gut aus, wie ich finde. Immer weiter so :anstoßen:
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
moin
warum ich die zuluft auf die seite machen will...naja,ich sage mal so,das ist blanke faulheit....
wollte es auf der seite einbauen,da es da halt eine ebene fläche ist und nicht wie auf der anderen seite rund...
für ein paar bilder von dir wäre ich sehr dankbar !!!
 

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
Sorry, ich denke ich habe mich etwas unklar ausgedrückt :hammer:
Ich meinte mit der Vorderseite nicht die entgegengesetzte Seite von deinem Vorschlag, also keine Stirnseite, sondern viel mehr die Seite auf der du stehst wenn du am Smoken bist und den Smoker bedienst. Also Quasi auf dem Umfang des Rohres:blinky: Ich hoffe du verstehst was ich meine?
Ich häng dir heute gegen Abend mal noch ein, zwei Bilder davon dran. Bin jetzt grad erst mal zum Grillen unterwegs ;-)
Wenn du auf der letzten Seite von meinem Fred mal nachsiehst, erkennst du schon teilweise was ich meine. Der Schieber dann aber, nicht wie bei mir, über den Umfang laufend, sondern ganz einfach in Längsrichtung. Die Fläche ist dann auch fast gerade!
Sobald ich die Bilder hab hänge ich sie hier an. :anstoßen:
 
OP
OP
Jan L.

Jan L.

Metzger
5+ Jahre im GSV
hallo heiko
ich bin heute bisi schwer von begriff...bei der kneipentour war gestern sicherlich was schlecht...oder ich hatte zuviel durst....:durst:
ja an so was in der art habe ich auch schon gedacht.
mich würde nur interessieren wie du das innen gelöst...:-?

viel spass beim grillen und maximale erfolge !!!
über die bilder würde ich mich freuen.
 
Oben Unten