• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Abluftregelung beim Smokern

braailover

Militanter Veganer
Hallo Leute,
selbst nach viel Suche im Netz, Foren und Literatur finde ich keine klare Aussage, was genau die Regelung der Abluft beim Smoker bewirkt. Zuluft-Regelung ist völlig klar in durch weniger Luftdurchfluss in der Abluft kann die Geschwindigkeit der Durchströmenden Luft beeinflusst werden während mehr/weniger Zuluft an der Feuerbox direkt die Temperatur erhöht oder eben senkt.
Was genau ist die Wirkung der Abluftregelung auf das Fleisch?
Ich freue mich auch auf Buchtips, links und natürlich Euer Wissen und Euere Erfahrungen und Erklärungen.
Rauchige Grüße,
Braailover ;-)
 

LGresch

GSV-Veterinär
5+ Jahre im GSV
Hallo, ich verstehe deine Frage nicht ganz.
Wenn du die Abluft voll auf machst hast du klarerweise mehr durchströmende Luft.
Abluft fast zu bedeutet Temperatur etwas höher da "Stau" der Luft...

Vielleicht formulierst du die Frage nochmal konkreter ;-).
In welchem Kontext steht die Frage?
Grüße
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Kennt hier jemand den Unterschied zwischen Regelung und Steuerung?
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Es ist doch ganz einfach.....
Man muss verstehen wie Feuer funktioniert....mehr nicht.

Mache ich den "Auspuff" zu wenn Feuer in der SFB brennt, staut sich Rauch und Kondensat.......das Kondensat wird sich in der GK überall absetzen......auch auf dem Gargut !
Ergo regelt man nur über die Klappe am Schlot wenn nur noch Glut in der SFB ist um die Hitze etwas zu halten. Ansonsten ist das Dingen immer ganz offen ! Das Feuer wird über die Brennstoffmenge und die Zuluft reguliert.........

Und Ja.......es wird wieder Jemand kommen, der es besser wissen wird, oder den Unterschied zwischen Rauch und Kondensat erklären will.......oder meinen Post anders wiederlegen wird.

Aber das ist egal....denn es ist so wie ich geschrieben habe ;)
 
OP
OP
braailover

braailover

Militanter Veganer
Thanks, Pitmaster Dodge!!
Danke für Deine Antwort und für's verstehen meiner Frage ;-)
Feuer gut, alles gut.
Gruß,
Tom
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich hätte da noch eine weitere Anmerkung...

Man kann.... wenn man seinen Smoker sehr gut kennt. die Temperatuschwankung in der GK etwas vaiieren. Besonders dann, wenn die Hitzeleitbleche so sind, dass die heißesten Stellen eher am Kamin sind und weniger an der SFB... dann und nur dann kann man durch leichtes Drosseln das Temperaturgefälle etwas verändern..
Damit aber in dem Fall das Feuer weiterhin ausreichend Luft bekommt kann es notwendig sein, mehr Luft / Wärme durch die Tür an der SFB raus zu lassen...

Bis dato habe ich das bei meinem alten Smoker und RF Modus und einmal um was auszuprobieren genutzt...

In der Praxis mit einem normalen Offset Smoker ist ein Drosseln mit einem Holzfeuer nicht empfehlenswert!
 

smoke-me

Bundesgrillminister
man könnte noch spekulieren, ob die Strömungsgeschwindigkeit des Rauches Auswirkungen auf das Austrocknen des Gargutes hat, aber ich glaube das wird sich nur unter Laborbedingungen feststellen lassen. Bei mir macht sich das Temperaturgefälle am meisten im Turm bemerkbar. Je weiter geschlossen die Abluft ist, umso kälter wird es dort.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
man könnte noch spekulieren, ob die Strömungsgeschwindigkeit des Rauches Auswirkungen auf das Austrocknen des Gargutes hat, aber ich glaube das wird sich nur unter Laborbedingungen feststellen lassen. Bei mir macht sich das Temperaturgefälle am meisten im Turm bemerkbar. Je weiter geschlossen die Abluft ist, umso kälter wird es dort.


Nein.....das ist auch belegbar !

Im Offset Smoker hat man den stärksten Luftstrom, im Kamado den Geringsten.
Nun rate wo es schneller geht und saftiger bleibt !
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

@Dodge ...ich fürchte, so ein Ei fehlt noch in meiner Sammlung....:D

Das habe ich hinter mir. Leider ist es mit den Kamado's so, dass die Keramik immer irgendwo Risse bekommt. Egal welcher Hersteller.
Mittlerweile bin ich bei Backwoods Smoker angekommen.....das Beste was IMHO in GOG zu bekommen ist !

Transportabel und robust.....erzielt beste Ergebnisse und funzt auch bei 15 ° Minus
 

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
[QUOTE="Dodge, post: 2836318, member: 1846"

Transportabel und robust.....erzielt beste Ergebnisse und funzt auch bei 15 ° Minus[/QUOTE]

@smoke-me Das ich bestätigen. Hab zwar nur nen Nachbau. Aber der funktioniert einwandfrei. Wenn die nur ums Smoker geht, dann sind die Art der Smoker ganz vorne mit dabei.

Hohe Temperaturen können die allerdings nicht.
 

smoke-me

Bundesgrillminister
Leider ist es mit den Kamado's so, dass die Keramik immer irgendwo Risse bekommt. Egal welcher Hersteller.
Mittlerweile bin ich bei Backwoods Smoker angekommen
Hmm, aber die Optik ist natürlich nicht zu vergleichen...:blinky:

Nein.....das ist auch belegbar !

Im Offset Smoker hat man den stärksten Luftstrom, im Kamado den Geringsten.
Nun rate wo es schneller geht und saftiger bleibt !
Um auf die Frage von @braailover zurück zu kommen: Dass zwischen Ei und Smoker hinsichtlich Geschmack und Saftigkeit ein Unterschied sein wird ist klar, aber ob man (im selben) Smoker zwischen halb und ganz offener Abluft einen Unterschied bemerken wird???
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Kommt auf den Smoker an !

Einen Stickburner/Offset Smoker würgst Du damit ab, das wird ganz sicher schmeckbar.

Wassersmoker und isolierte Geräte wie Gravity Smoker oder Vertical Reverse Smoker, oder auch Kamado's werden oben und unten geregelt.
Dies ist aber ihrer Funktionsweise geschuldet, denn hier ist nur Glut in der Brennkammer und kein Holzfeuer. Die Abluft muss nur ca 1/3 weiter offen sein als die Zuluft damit die Warmluftströmung aufrecht erhalten wird.....denn sonst funktioniert der Smoker nicht mehr richtig.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ist halt kein Ofen.....
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
..., aber ob man (im selben) Smoker zwischen halb und ganz offener Abluft einen Unterschied bemerken wird???
Bei Kohle gering, bei Holz massiv!
Erklärung warum das bei Holz so ist hat @Dodge ja schon beschrieben. Ansonsten qualmt es... dann kannst du nur noch Fisch drin "räuchern"....
 
Oben Unten