• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Alter Druckminderer

bierthorri

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen, nochmal ich :-)
Leider war der gelieferte GOK Druckregler defekt, Rückgabe läuft, alles soweit ok. Jetzt stehe ich doch vor der Entscheidung den Regler mit SBS zu nehmen. Ich hatte allerdings irgendwo gelesen dass einer geschrieben hat dass nach Einbau der SBS nicht mehr genug Gas ankam um alle Brenner (5 waren es glaube ich) laufen zu lassen. Jetzt meine Frage an die Experten oder die eine im Einsatz haben: schränkt die SBS tatsächlich auch den Gasfluß ein? Also dass ich am Grill nicht mehr genug Saft habe? Das wäre echt blöd, und war auch eigentlich der Grund warum ich sie weggelassen habe. Da ich jetzt aber nochmal neu bestellen muss dachte ich ich frage einfach mal kurz.
 

Helge470

Grillkaiser
Nein, die SBS im roten Gok DM hat bei mir keinen Einfluß auf die Performance - und ich habe einen Summit 470.
 

bierthorri

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ok der Summit 470 braucht ja schon ordentlich Gas. Das dachte ich mir so halb, dann nehme ich jetzt den mit SBS. Vielen Dank für die Hilfe bzw. Info.
 

Helge470

Grillkaiser
Bitte beachten, die SBS kann beim Gasaufdrehen ansprechen und muß dann über einen Knopf (bei geschlossenen Reglern) zurückgesetzt werden.
 

bierthorri

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ja ok das hatte ich schon gelesen dass man auf den Knopf unten drücken muss wenn man die Flasche aufdreht. Trotzdem Danke für die Info.
 

saksaul

Fleischzerleger
Hallo zusammen,

spiele mit dem Gedanken meinen jetzigen Druckminderer gegen ein höherwertiges Modell auszutauschen.
Daher habe ich eine Frage an die Expertenrunde: was würdet Ihr von diesem Modell Link halten?
Habe alle 20 Seiten in diesem Thread durchgelesen und nirgend wurde ein Modell in der Farbe schwarz erwähnt.
 

bbq_buddy

Hobbygriller
@saksaul
Kommt halt drauf an, was man will. Was versprichst du dir denn von dem Upgrade? Der von dir verlinkte hat keine Schlauchbruchsicherung und keine thermische Absperreinrichtung, im Vergleich zum oft erwähnten "roten" Druckminderer. Allerdings kostet der natürlich deutlich mehr. Wie gesagt, kommt drauf an, was du haben willst.
 

Baconator

Bundesgrillminister
@saksaul was haste denn aktuell für einen? Was soll das Upgrade für Dich konkret verbessern?
 

saksaul

Fleischzerleger
Ich habe aktuell einen einfachen aus dem Fernost. Und will etwas mehr Sicherheit.

Die Regler in der Farbe schwarz habe ich bisher noch nicht gesehen. GOK positioniert die als optimal passend für Grills und BBQ.

Da ich selbst zu wenig Ahnung habe, wollte ich die Meinungen aus diesem Thread hören.
 

bbq_buddy

Hobbygriller
GOK positioniert die als optimal passend für Grills und BBQ.
Ist sicher auch ein wenig Marketing dabei. Passt optisch natürlich auch bestens zu den schwarzen 8kg-BBQ-Flaschen. Aber technisch sind die nicht anders, als die entsprechenden Pendants in silber oder rot.
Der "kleine" BBQ-Regler macht letztlich nicht mehr, als dein Teil aus Fernost: es reduziert den Druck, hat aber keine weiteren Sicherheitsmerkmale.
Der von dir verlinkte "große" BBQ-Druckminderer hat die Doppelkammer mit Anzeige und das Manometer (praktisch zur schnellen Dichtheitsprüfung).
Der von mir verlinkte rote Druckminderer hat zusätzlich noch eine manuelle Schlauchbruchsicherung und eine thermische Absperreinrichtung.
Welche Einrichtung was genau macht und wie sie funktioniert, wird auf der Seite von GOK ganz gut erklärt.
Man hat also die Qual der Wahl. Ich selbst nutze den roten "mit allem" und bin zufrieden damit.
 

Grillen mit stil

GSV-Messerschmied & Smokergott
5+ Jahre im GSV
Danke Klaus,

ein ganz ganz wichtiger Beitrag. Man wird halt leicht ein bisschen lasch im Umgang mit Gas, passiert ja nichts!?

In diesem Zusammenhang habe ich eine Frage an die Experten:
Gibt es nicht ein Schutzventil (oder so ähnlich), welches man zwischen Flasche und Druckminderer schrauben kann und welches (ähnlich wie der Wasserstopp bei der Waschmaschine) sofort die Gaszufuhr sperrt, wenn zuviel Gas abfließt?

Nur mit alle zehn Jahre den Druckminderer austauschen ist es m.E. nicht getan. Es kann ja auch in der Zwischenzeit so ein Druckminderer seinen Geist aufgeben.

Viele Grüße

Werner
Schlauchbruch Sicherung würde da wohl auch auslösen die schraub man zwischen minderer und Gasschlauch der reagiert auf zuviel Durchfluss und macht zu
 

Garry86

Veganer
Hallo bbq_buddy,

danke Dir für diesen Input.
Wo würdest du das Modell mit der silbernen Farbe Link einordnen?

Rein um die Farben jetzt mal einzusortieren ohne auf die jeweiligen Ausführungen einzugehen.

Rot = im Außenbereich und Innenbereich nutzbar (z. B. Imbisswagen etc.)
Silber = nur Außenbereich aber privat und gewerbliche Nutzung möglich.
Schwarz = nur Außenbereich und private Nutzung

Wie schon erwähnt gibt's alle Farben in unterschiedlicher Ausstattung (SBS, Manometer). Ich hoffe ich konnte alles fehlerfrei weitergeben,was mir der GOK Mitarbeiter damals erzählt hat.

Unabhängig davon bleibt es natürlich jedem selbst überlassen ein höheres Maß an Sicherheit zu wählen, auch wenn er "nur ein normaler privater Gasgriller" ist.

Gruß, Garry
 

saksaul

Fleischzerleger
Hallo zusammen,

nach viel Lesen und grübeln ist es dieser geworden Link
Wird am WE eingebaut und in Betrieb genommen.

Danke euch für die Tipps!
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

nach viel Lesen und grübeln ist es dieser geworden Link
Wird am WE eingebaut und in Betrieb genommen.

Danke euch für die Tipps!
Der UVP ist eine Frechheit, der ist trotz Rabatt noch teuer.
 

bbq_buddy

Hobbygriller
Der UVP ist eine Frechheit, der ist trotz Rabatt noch teuer.
Sehe ich anders. Ich denke du beziehst deine Aussage auf einen ähnlichen Druckminderer, mit jedoch unterschiedlicher Ausstattung. Den von @saksaul verlinkten finde ich maximal 2,90€ günstiger im web. Insofern: @saksaul nicht verunsichern lassen. Glückwunsch zum Kauf und viel Spaß damit.
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Sehe ich anders. Ich denke du beziehst deine Aussage auf einen ähnlichen Druckminderer, mit jedoch unterschiedlicher Ausstattung. Den von @saksaul verlinkten finde ich maximal 2,90€ günstiger im web. Insofern: @saksaul nicht verunsichern lassen. Glückwunsch zum Kauf und viel Spaß damit.

Hier exakt der gleiche:
https://www.gasprofi24.de/gas-und-t...-den-einsatz-in-geschlossenen-raeumen/a-4447/

Zzgl. Versand €4,49

Das ist der übliche Marktpreis.

Ich verunsichere keinen, sondern habe nur den UVP und daraus resultierenden Rabatt moniert.
 
Oben Unten