• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Alter Druckminderer

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich lasse den Schlauch immer unter Druck, so merke ich beim nächsten aufdrehen der Flasche ob alles dicht ist. Zischt es kurz, ist irgendwo was entwichen und ich muss das prüfen.



Ich dreh sie ganz auf, im Notfall geht der nächstbeste an die Flasche und kann nur in eine Richtung drehen. Dreht sich das Ventil in zwei Richtungen können Zweifel aufkommen.
Komischer Denkansatz! Wer nicht versteht, dass rechtsrum=schließen ist, (steht auch auf dem Handrad) hat an einem Ventil (egal, ob Gas oder Wasser) nichts verloren und gehört in die Betreuung. Mir wurde in der Ausbildung eingebleut: NIE eine Ventil bis zum Anschlag aufdrehen, so weiß man, dass, wenn nix kommt, der Fehler im Zustrom liegt.
 

Helge470

Grillkaiser
@fjm
Der Effekt hat nichts mit dem Füllstand der Flasche zu tun, sondern ergibt sich dadurch, daß sich durch die ständige Gasentnahme das Gas abkühlt und so der (temperaturabhängige) Dampfdruck sinkt.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
@fjm
Der Effekt hat nichts mit dem Füllstand der Flasche zu tun, sondern ergibt sich dadurch, daß sich durch die ständige Gasentnahme das Gas abkühlt und so der (temperaturabhängige) Dampfdruck sinkt.
Hmmm - das leuchtet ein. Dann werd ich auch weiter schütteln ;) die Reserveflasche ist ja eh immer in der Nähe.
 

Helge470

Grillkaiser
Ich mach‘ mich da gar nicht mehr verrückt.
Beim Grillen hängt immer ein Fühler des GrillEye am Rost, so sehe ich auch bei längerem „Deckelverschluß“ recht rasch, wenn der Grill ausgeht.
Dann wird halt schnell gewechselt.
 

treyy

Veganer
kurze Frage. kann ein Druckminderer kaputt gehen wenn er aus nem Meter auf den Boden fällt? Hab heute meinen neuen Grill aufgebaut und beim aufstellen nicht dran gedacht, dass der Druckminderer am SChlauch von Innen hängt. und der ist dann unten auf den Plastik Boden vom Grill gefallen.
 

Helge470

Grillkaiser
Der DM arbeitet rein mechanisch, also ein klares ja, er kann (!) kaputt gehen.
Ob das schon bei einem Fall aus weniger als 1m Höhe möglich bzw. wahrscheinlich ist...?
 

treyy

Veganer
ok danke. ja so richtig gefallen ist er denk ich auch nicht. mal schauen was der grill sagt wenn ich den morgen dran mach. danke für deine Antwort.
 

Helge470

Grillkaiser
Jedes Mal wenn ich meine Gasflasche aufdrehe, hört man ein "puffen" und man spürt einen kurzen Luftstoß an der Hand. Ist das normal?
Völlig normal. Die Regler sind selten dicht, die Leitung also meist drucklos. Das Geräusch entsteht durch das Einströmen in die Leitung, der Luftstoß kommt vom DM.
 

EatMyMeat

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Völlig normal. Die Regler sind selten dicht, die Leitung also meist drucklos. Das Geräusch entsteht durch das Einströmen in die Leitung, der Luftstoß kommt vom DM.
Ist das nicht das überdruckventil der Flasche selbst? So hatte ich jedenfalls immer das Gefühl. Bei plötzlicher Druckveränderung ist es halt kurz offen.
 

Gaseinsteiger

Grillkaiser
Guckst Du hier. Da ist erklärt, woher das Zischen kommt.
 

Helge470

Grillkaiser
Ist das nicht das überdruckventil der Flasche selbst? So hatte ich jedenfalls immer das Gefühl. Bei plötzlicher Druckveränderung ist es halt kurz offen.
Wenn Du das Überdruckventil der Flasche zum Ansprechen bringst ist es entweder defekt (sehr gefährlich) oder die Flaschentemperatur überschreitet allmählich 80-85 Grad.
Das Zischen kommt vom Einströmen des Propans in die Leitung, der Luftzug von der Luft, die von der Rückseite der Regler-Membran ausströmt.
 

EatMyMeat

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Wenn Du das Überdruckventil der Flasche zum Ansprechen bringst ist es entweder defekt (sehr gefährlich) oder die Flaschentemperatur überschreitet allmählich 80-85 Grad.
Das Zischen kommt vom Einströmen des Propans in die Leitung, der Luftzug von der Luft, die von der Rückseite der Regler-Membran ausströmt.
Habe es gerade nochmal angeguckt. Habe mich getäuscht. Sorry für die falsche Aussage. :rolleyes: Es fühlte sich nur so an als wenn es von der Flasche kommen würde. Es kam vom Druckminderer.
Wieder was gelernt. Danke :D
 

Fleischwölfchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo!
Ich habe mir für meinen kleinen Gasgrill (cha r broil pati o 180) den Schlauch für den Betrieb mit gasflaschen gekauft, weil die Kartuschen auf Dauer ziemlich teuer sind.Leider habe ich eieinn Leck am Druckminderer. Mit Seifenlauge getestet. so fest, dass es dicht wird, kann ich den Schlauch nicht anziehen. Gibt es einen dichtring für den druckregler, oder kann es sein dass er defekt ist?
 

Bodensee-Düssi

Einarmiger, katholischer Nichtschwimmer
Oben Unten