• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Backyard BBQ - Brisket und Burnt Ends

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Hi Folks,

heute war Zeit für ein Brisket :)

Im Gefrierschrank schlummerte noch eine Rinderbrust von @Gourmet Experts mit zarten 8,5 Kg. Also genau richtig für eine 2-köpfige Familie :messer:

Am Samstag stand das Trimmen und das Würzen auf dem Programm. Wie man sieht, passt die Brust nicht ganz in einen 1/1 GN Behälter.


1 (1).jpg


Rinderfett hat ja leider die Eigenart nicht weg zu schmelzen wie das beim Pulled Pok zum Beispiel gut funktioniert.
Wir finden es auch nicht wirklich lecker, also war einiges weg zu scheiden.


1 (2).jpg
1 (3).jpg


Solche Überhänge müssen bei mir weg....

1 (4).jpg


Das feste Fett auch weg.....

1 (5).jpg


Da hat der Schlachter reingeschnitten, also auch weg damit, wird nur trocken und hart....

1 (6).jpg


Solche Sehnen/Häute schmelzen nicht und hindern nur das Salz beim Eindringen ins Fleisch, weg.....

1 (7).jpg


So schaut es gut aus :)

1 (8).jpg


Allerdings werden solche dünnen Fleischstücke auch trocken, also nochmals das Messer ansetzen.

1 (9).jpg


Nur das Dünne wegschneiden schaut komisch aus, also noch etwas mehr vom Rand oben wegschneiden.

1 (10).jpg


So hat die Brust auch eine perfekte "Ei-Form". Man sieht auch schön das Point und das Flat bzw. wie die Fleischfasern verlaufen.
Da sollte man beim Aufschneiden drauf achten ;)


1 (11).jpg


Links und Mitte Fleisch und Fett für den Fleischwolf. Rechts knapp 900gr.Sehnen/Haut für die Biotonne.

1 (12).jpg


Erst gesalzen, einige Zeit später etwas Rub und noch etwas Pfeffer. So wurde das Fleisch über Nacht in den Kühlschank gestellt.

1 (13).jpg


Der nächste Tag:

1 (14).jpg


Salz und Zucker usw. habe sich gut aufgelöst.

1 (15).jpg


Ab auf den Memphis Pelletsmoker bei Anfangs 110°C um ca. 20:30/21:00 Uhr.
Als ich zu Bett ging, habe ich die Temperatur auf 100°C gestellt. Nicht das ich morgens überrascht werde :D


1 (16).jpg


So schaute es heute morgen aus: Tolle Farbe und ein leckerer Duft.

1 (17).jpg


Zeit zum Einwickeln. Verpackungskünstler werde ich keiner mehr. Immer bin ich etwa 20-30cm zu geizig beim Ablängen des Butcher-Paper und muss dann noch eine Lage rum wickeln.
Jetzt kam auch ein KT-Fühler zum Einsatz, da ich noch ein paar Stunden arbeiten musste. So könnte man dann unterwegs etwas gegensteuern, falls was Unerwartetes passiert.


1 (18).jpg


Als ich nach Hause kam, hatte die Brust 88°C KT und so konnte ich mich direkt um die Beilagen kümmern.
Süsskartoffeln mit etwas Butter in Alufolie und ein paar Bohnen.


1 (19).jpg


Bei 93°C KT kam die Brust in die Thermobox.

1 (20).jpg


Noch schnell eine Honig-Whiskey-BBQ-Sauce gezaubert.

1 (21).jpg
1 (22).jpg


Die Brust kurz ausgewickelt....

1 (23).jpg


...und das Point entfernt.

1 (24).jpg
1 (25).jpg


Für mich das bessere Stück von der Brust, aber heute wurden daraus Burnt Ends.

1 (26).jpg
1 (27).jpg


Herrlich :sun:

1 (28).jpg
1 (29).jpg
1 (30).jpg


3-4 Löffel von der BBQ-Sauce dazu.

1 (31).jpg


Zurück auf den Smoker.

1 (32).jpg
1 (33).jpg


Jetzt den Rest der Brust aufgeschnitten.

1 (34).jpg
1 (35).jpg


Alles in den GN-Behälter und in den ausgeschalteten Smoker zum warmhalten gestellt.

1 (37).jpg


Die BBQ-Sauce war mittlerweile auch schön eingedickt.

1 (36).jpg


Zeit zum Essen :mosh:

DAS war mal wieder sehr lecker!!!

Und ich habe wieder einige Portionen fertiges Brisket im TK :)


1 (38).jpg
1 (39).jpg
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Klasse! 👍

Und so herrlich entspannt!
:prost:
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ein Bilderbuchbrisket :thumb2:
Die Burnt ends darf ich leider nie machen - ich würde dir was abnehmen ;-)
:prost:
 

tuetenueggel

Bier ist mein Gemüse
Supporter
und wieder ein grund mehr warum endlich die Rüberbeamfunktion ins Forum eingebettet werden sollte. Ganz großes Kino @Markus
 

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse gemacht 💪. Wäre ich doch nur der Einladung gefolgt 😎
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht absolut Klasse aus, toll gemacht!

Gruß,

Hellboy76
 

Ariba

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Das sieht ja mal wieder unverschämt lecker aus. :messer:
Gruß
Ariba
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Starke Doku, klasse Result!!! :thumb2: :thumb2: :thumb2:
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Wie aus dem Buch!
Einfach toll gezeigt, ich bekomme Hunger! 👍👍👍
 

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV
Ganz starker Thread! Genau darum geht es hier doch eigentlich.....Backyard BBQ:mosh:! Ich würde mir viel mehr solcher Beiträge wünschen....

Einen Dank Dir für all diese gelungen Beiträge! Großartig!:prost:
 
Oben Unten