• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Buffalo Wings (hatte irgendwelche Hirnfürze) oder Hühnersuppe

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da ich mich heute mal wieder sportlich betätigen muss, Es sind ja schließlich 24 Houres in Le Mans.
Dachte ich mir was die in USA können, können wir Europäer auch. Also gibt es Bufallo Wings.
Da fangen die Hirnfürze auch schon an.
Buffalo Wings Sauce gekocht - Mitbewohnerin war noch friedlich
"Wo ist der Schnellkochtopf ?" -Mitbewohnerin is Not amused

Soweit bin ich bisher
Ich hoffe es gibt keine Hühnersuppe


IMG_0571.JPG


Die Wings mit der Buffalo Sauce und etwas Wasser im Schnellkochtopf ne Zeitlang garen. Ich denke nachdem der Knupsel am Deckel 2 Ringe angezeigt hat noch 10 Minuten oder so.

IMG_0572.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0571.JPG
    IMG_0571.JPG
    390,9 KB · Aufrufe: 475
  • IMG_0572.JPG
    IMG_0572.JPG
    360,4 KB · Aufrufe: 464

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Schöne Hirnfürze :D
Da bleib ich mal dran...

:prost:
Tom
 
OP
OP
firefrog

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Waren zu lange im Dampf. Falling off the bone :-(
Aber ich mach dennoch mal weiter.
Die werden ja wieder fester, wenn sie abgekühlt sind.
 
OP
OP
firefrog

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gerade noch mal notfallwings gekauft. Dann hab ich direkten Vergleich heute Abend.
Rohe vs verkochte
 
OP
OP
firefrog

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Beide Wings (die ausm Schnellkochtopf und die frischen) wwurden 4 Std mit etwas Buffalo Sauce mariniert und vorher mit einer Mehl-Gewürzmischung paniert. Dann im Wok frittiert.
Die Vorgekochten natürlich nicht so lange. Die frischen wurden länger, aber nicht komplett fertig frittiert.

Dann mit Soße eingepinselt und nun sind sie noch für 20 Minuten oder so im Backofen


IMG_0574.JPG



Vorgekochte Wings
IMG_0575.JPG


Frische Wings
IMG_0578.JPG



Nacher kommt noch ein Geschmacksvergleich
 

Anhänge

  • IMG_0574.JPG
    IMG_0574.JPG
    629,5 KB · Aufrufe: 385
  • IMG_0575.JPG
    IMG_0575.JPG
    612,2 KB · Aufrufe: 383
  • IMG_0578.JPG
    IMG_0578.JPG
    506,1 KB · Aufrufe: 383
OP
OP
firefrog

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die vorgekochten, etwas dunkel. Aber noch in Ordnung. Etwas Fade, was aber eher der vorsichtig gewürzten Buffalo Sauce geschuldet sein wird.
Fleisch fällt direkt vom Knochen.
Mit ein paar Modifizierungen kann diese Methode durchaus zu einem festen Bestandteil bei uns werden.
-Weniger Vorkochen
-mehr Würze in den Kochsud. Evtl mit Hühnerbrühe und etwas mehr Salz


IMG_0580.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0580.JPG
    IMG_0580.JPG
    247,1 KB · Aufrufe: 374
OP
OP
firefrog

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Links noch paar der vorgekochten, rechts die roh frittierten.

Die Roh frittierten hatten mehr den Hühnchengeschmack. Die Vorgekochten hatten aber eine leicht würzig säuerliche Note durch das kochen in dem Buffalosaucen Sud.

Ich kann mir beide Arten recht gut vorstellen. Hat halt einfach noch etwas mehr von der Sauce gefehlt um kurz vor Schluss nochmal ordentlich zu moppen.


IMG_0581.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0581.JPG
    IMG_0581.JPG
    573,6 KB · Aufrufe: 359

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Firefrog,

da hätte ich gerne probiert
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 349

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schöner Vergleich, schöne Farbe der Wings!

Gruß

Balkonglut
 
Oben Unten