• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Charolais Ochsenkotlett

fritzi.lb

Metzgermeister
Hallo zusammen
700gr Ochsenkotlett vom Charolais Rind. Mariniert nur mit Olivenöl Rosmarin und Knoblauch.
Beide Seiten scharf angegrillt
20180421_180245.jpg

Und indirekt ziehen lassen. Derweil den Rest für die Familie mit drauf.
20180421_181724.jpg

Leider in der hektik etwas zu lang drauf gelassen, nach dem ruhen aufgeschnitten und mit Kräutersalz und Knoblauchbutter verspeist :braten:
20180421_184550.jpg

Trotz des etwas verpassten Garpunkts wars sehr geil:humpy:
 

Anhänge

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Kohlekörbe waren links und rechts außen. In der mitte lag ne tropfschale.
Auf einem winzigen Weberkorb bekomme ich kein Fleisch warm...
Ich würde da viel mehr rein kippen aber nur auf einer Seite. Irgendwie musst Du noch den indirekten Bereich abgrenzen.
IMG_20180422_125315.jpg

Geht auch ohne Platte. Ist nur ein Beispiel. Im indirekten Bereich können dann die anderen Fleischstücke warten.
IMG_20180421_175752.jpg

So kannst Du reihum Farbe ans Fleisch bringen.
 

Anhänge

OP
OP
fritzi.lb

fritzi.lb

Metzgermeister
Ja hast du recht für diese große Stück warn die direktem Bereiche zu klein. Beim nächsten mal probier ich's so.Hab ja zum Glück noch ein paar von diesen Kotletts eingefroren.
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
das bassd...
grüßle
 

Jokomoto

Grillkönig
Bisschen zu weit ist gut :lol: Aber geschmacklich war es sicherlich immer noch eine Wucht!:thumb2:
 
Oben Unten