• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Dancook Thread

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Kohle zwischen den Beer Can Chicken verteilen.
Wenn es 180Grad im Grill hat ist es Ok. 45min würde ich einplanen.
 

sis71

Militanter Veganer
Hat funktioniert. Allerdings hab ich die Temperatur bei geschlossen Deckel gestern mit meiner Billigkohle nicht über 180° bekommen (Deckelthermometer). Vielleicht lags am Wetter, -2°. Wenn man den Deckel etwas undicht macht geht die Temperatur aber hoch, wie hier schon beschrieben. Familie war begeistert, super knusprige Haut.
Werd mir aber noch neun WLAN Thermometer besorgen.
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Kann auch an der Airodynamik liegen...
Wenn man auf einer Seite Kohle legen kann geht es indirekt schon höher
IMG_20201230_151843.jpg

Hat dann aber kein Platz für 2 Hühner
 

ChiliBalkonier

Militanter Veganer
Hatte grade wieder so einen "Wie-geil-ist-dieser-Grill" - Moment.
360 Grad indirekt über dem Pizzastein bei - 1 Grad Außentemperatur.

Da kann die Gasgrill-Fraktion einpacken!

SO klappt Pizza! :thumb1:

IMG_20210117_145327.jpg


IMG_20210117_145313.jpg
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Sobald der Deckel gehobenen wird sind die flöten... Aber ohne viel Gejammer kannst Du am Dancook 450 Grad am Rost anlegen. Damit kämpfen wohl auch einige Gasgriller
 

sis71

Militanter Veganer
Kurz nachgefragt, misst du die Temperatur direkt über der "Kohleseite" oder über der indirekten Grillseite?
Welche Kohle?
Und wie reinigt ihr die Innere "Kugel", ich hab bisher immer nur Asche raus und mit nem Topfkratzer was so ansammelt rausgekratzt?
 

ChiliBalkonier

Militanter Veganer
Kurz nachgefragt, misst du die Temperatur direkt über der "Kohleseite" oder über der indirekten Grillseite?
Welche Kohle?
Und wie reinigt ihr die Innere "Kugel", ich hab bisher immer nur Asche raus und mit nem Topfkratzer was so ansammelt rausgekratzt?
Auf der gegenüberliegenden Seite, Marabu-Holzkohle von Mc Brikett.

Ich reinige die Schale nur mit einem Handbesen. Fett und so weiter fange ich in einer Tropfschale auf.
 

12gang

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
.........
Und wie reinigt ihr die Innere "Kugel", ich hab bisher immer nur Asche raus und mit nem Topfkratzer was so ansammelt rausgekratzt?
alles richtig wie du das machst.. ..auskehren, wenn es zu schmodderig wird mal mit heisswasser, Spüli und 'Topfkratzer'(diese feinen Edelstahl-Spiralen) locker drüber.. muss ja nicht glänzen.. Aussen nur mit Tuch und Spüliwasser, alles 2 Jahre den Deckel (nur aussen) mit Blanco-Polish in Grundzustand versetzen.
 

12gang

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Bisschen kartoffellastig, aber sonst sehr geil!!!! Weiter so.. :thumb2:
 
Oben Unten