• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dorade im EL?

Hankfrittes

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo und guten Tag zusammen,

hat jmd Erfahrung mit dem Räuchern von Doraden im EL?

Auf welche KT muss ich den Fisch ziehen und bei welcher Temperatur soll der Fisch in die Büchse?

Keep Smoking!

Hank
 

Smoky NRW

Veganer
10+ Jahre im GSV
Habe die bis jetzt immer gegrillt :

1 frische Dorade a ca. 500 g,
Rosmarin,
Thymian,
Salz,
Pfeffer,(grobgemahlen)
Olivenöl.
wer mag Zitronenscheiben

Ich habe die Dorade von beiden Seiten bei mittlerer Hitze (ca.150 Grad) etwa 4 Minuten gegrillt und dann in den indirekten Bereich gelegt. Deckel zu, die Dorade noch etwa 20 Minuten indirekt garen lassen. Mit Hilfe eines Einstich-Thermometers die Kerntemperatur messen. Die Dorade ist fertig, wenn die Kerntemperatur 56 Grad Celsius erreicht hat. 2-3 Grad mehr schaden auch nicht, aber nicht über 60 Grad gehen, da die Dorade sonst trocken wird und eine gummiartige Konsistenz bekommt.
 
Oben Unten