• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dorade vom kleinen Q

Peter

Schinkengott
10+ Jahre im GSV
Servus Zusammen

der Volker, alias @ottob hat diese Woche Saiblinge auf seinem kleinem Q gegrillt. Seine Bilder haben mich derart angefixt, dass ich auch unbedingt Fisch grillen wollte. Eigentlich wollte ich heute Angeln gehen :fish: aber daraus wurde leider nichts. Deshalb wurde der Fischhändler des Vertrauens aufgesucht.
Die Beute war diese schöne #Dorade mit knapp über 500 Gramm und 2 Forellen. Diese will ich morgen machen ..

Die 3 Fische wurden zusammen in eine 7%ige Lake eingelegt. Zum Salz kam noch eine Hand voll Zucker und ~ 5 zerdrückte Zehen Knoblauch. Einlegezeitpunkt war heute morgen 10 Uhr.
Ein weiters würzen der Dorade war deshalb nicht notwendig.

Nun wurde der Grill vorbereitet. Erstmal voll aufgeheizt, dann wurde der Schmodder mit einer Drahtbürste entfernt, und anschließend habe ich den Guß-Rost stark mit Öl eingepinselt (also ganz nach Volkers Vorlage ;) )

0001.jpg



das Fischlein wurde auch noch mit Olivenöl eingepinselt


0002.jpg


die Temperatur des Grills wurde reduziert, dann wurde die Dorade aufgelegt. Auf jeder Seite 12 Minuten. Man muss Geduld haben bis die Haut sich von selbst vom Gruß-Rost löst.

Die Haut bleibt so vollständig am Fisch und reißt überhaupt nicht ein


0003.jpg



als Beilage gab es Fächerkartoffeln ohne Füllung (nur mit Olivenöl beträufelt) und mit Käse gefüllte Jalapenos


0004.jpg
0006.jpg
0007.jpg


die Haut war sowas von knusprig und gut.... :sabber:

das Fisch-Fleisch für mich perfekt getroffen


0008.jpg



noch ein paar Gabelbilder


0009.jpg
0010.jpg
0012.jpg




sehr lecker wars. Ich liebe Fisch ...
 

Anhänge

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
Na, geht doch. :)

Ich hätte auch schon wieder Fisch essen können, aber heut gabs mal ein paar Cevappen.
Und so wie dein Fischlein ausschaut, hätte ich sicher nur die Gräten über gelassen. :thumb2:

grüssle
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Das Fischlein schaut echt köstlich aus, Peter! :thumb2:

Ich mag ihn auch genau so am liebsten - außen knusprig, innen noch saftig aber trotzdem schon ziemlich durch.

Mit dem derzeitigen Hype um "glasigen" - höchstens lauwarmen - gebratenen Fisch kann ich überhaupt nichts anfangen. Ich mein, ich ess' wirklich gerne Sashimi und Sushi, aber gebratenen Fisch hab ich gerne einigermaßen durch...

Servus
Walter
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
Der kleine Q ist zur Zeit ja im Dauereinsatz :thumb2:
Die Dorade schaut klasse aus ! Eingelegt hab ich die auch noch nie gegrillt. Immer nur gewürzt und mit Kräutern gefüllt.
Aber eure Version klingt sehr gut :thumb2:
 

carmai24

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse !:thumb2:

:messer:

Gruß Matthias
 

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus @Peter

Klasse Fisch habt ihr da vergrillt und soschön saftig. Dorade gehört für mich zu einem der besten Fische vom Grill. Bisher habe ich die aber immer mit Kräutern gefüllt gemacht. Ich werde das mit der Lake fürs nächste Mal ins Auge fassen.

LG Alexis
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
hachja :messer:

jetzt hat sich aber der kleine Q auch mal einen Urlaub verdient, oder ??? :pfeif:
vllt einen südländischen, wo er viel Calamares oder Souvlaki machen darf :D :D :D

:weizen:
 

Waldrandl

Bundesgrillminister
Immer wenn ich nicht zu Hause bin gibts Fisch.
Da kann sich Peter austoben, denn ich mag ja nichts was keine Füße hat (bevorzugt 4 Füße).
Aber wenn ich die Bilder so sehe, überleg ich mir mal einen Versuch.
 

Mr. T

Fleischtycoon
Sehr schön!
Täte ich auch gerne mal machen, aber Göga
mag nichts mit Kopf am Teller, daher gibt's bei uns den Fisch nur filetiert.
 

Durchbrenner

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Lecker - knusprige Haut - saftiges Fleisch, so muss es sein:fisch:

Bei uns kommen Sachen mit Kopf auf dem Teller bei WuKi leider nicht so gut an...
 

Texas Ranger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Super lecker sieht das aus. Tolle Vergrillung.
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
...mag nichts mit Kopf am Teller, daher gibt's bei uns den Fisch nur filetiert.
...Sachen mit Kopf auf dem Teller bei WuKi leider nicht so gut an...
Na dann legst halt den Fisch so, daß der Kopf nicht auf'm Teller liegt... :D

...notfalls kann man den Kopf auch vor dem Servieren abschneiden!

Spaß beiseite, Fischfilets sind zwar toll und auch einfach zu braten/grillen, aber - IMHO - bringt man sich dabei um die besten Stücke des Fisches, z.B. die kleinen Muskel unter den Flossen, die Bäckchen und andere Teile des Kopffleisches!
 
Oben Unten