• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einweihung des Kamado Joe Junior mit Pulled Pork

Tobias251284

Metzger
5+ Jahre im GSV
Da es nun endlich wärmer draußen wurde habe ich mich selbst mal an Pulled Pork versucht.
Ich habe es zwar schon öfter gegessen, jedoch noch nie selbst zubereitet, dazu kam noch das es auch auf einen Grill gemacht habe den ich noch nie zuvor benutzt habe. Um die dreifache Premiere perfekt zumachen wurde dazu noch zum ersten mal die Steuerung durch das Wlanthermo übernommen.

Auf dem Junior kamen gut 5kg Nacken den ich am Tag zuvor beim Metzger abgeholt habe. Gewürzt wurden die beiden Stücke mit Pull that Piggy und Magic Dust von Ankerkraut.

Als Beilage gab es selbsgemachte Burger Buns, 3 verschiedene Soßen (Alabama White, Master Sir Buana, South Carolina Mustard) und Deli-Slaw. Diese wurden ebenfalls das erste mal zubereitet. Hier möchte ich mich auch gleich noch bei @Puro und Theo für das tolle Rezeptbuch bedanken das wir damals auf ihrem Event bekommen haben.

Die Nacken wurden also Dienstag Abend gewürzt und waren anschließend bis Mittwoch Mittag im Kühlschrank.
Um halb 4 wurde dann der Kamado Joe mit Black Ranch Kohle und Buchenholz Chunks angefeuert. Pünktlich um 16 Uhr wurde dann das Fleisch aufgelegt. Am Anfang war es zwar etwas schwierig mit dem Wlanthermometer aber irgendwann es hat sich dann gut bei 110 Grad eingepegelt.

Da der Grill nun recht stabil lief hatte ich Zeit die Burger Brötchen, das Gurkenrelish für den Slaw, die drei Soßen und zu guter Letzt den Deli Slaw zuzubereiten. Hiermit war ich bis Mitternacht beschäftigt.

Das erste mal meldete sich die Thermometer App um 3 Uhr Morgens, das etwas kleinere Pulled Pork hatte seine Zieltemperatur erreicht und wanderte zum Ruhen in den Backofen bei 80 Grad, essen war ja erst um 12 Uhr Mittag geplant aber es musste bis spätestens 8 Uhr fertig sein um es mit in die Arbeit nehmen zu können da meine Kollegen als Versuchskaninchen herhalten mussten. Das zweite hing noch bei 78 Grad fest. Um 6 Uhr Morgens die zweite Meldung, die Temperatur von 100 Grad wurde unterschritten und ich musste Kohle nachlegen. Der Grill hat somit mit dem Kohlekorb aus dem Monolith Junior 14-15 Stunden durchgehalten. Pünktlich zur Abfahrt in die Arbeit war um halb 8 dann auch der zweite Nacken fertig, meine Kollegen hatten schon den BO auf 80 Grad vorgeheizt.

Ich hatte doch etwas Bedenken da hier oft beschrieben wurde dass das PP beim abnehmen vom Rost schon zerfällt und meins eine relative feste Kruste hatt ob es nicht viel zu trocken ist. Dies war dann Gott sei Dank nicht der Fall denn das Pulled Pork war super saftig und meine Kollegen waren begeistert. Auch die Brötchen, Cole-Slaw und die 3 Soßen waren absolut Top, vor allem die Senfsauce hat es ihnen angetan.

IMG_20170329_200130.jpg
IMG-20170330-WA0002.jpg
IMG_20170329_162544.jpg
IMG-20170330-WA0003.jpg


IMG-20170330-WA0009.jpg
IMG-20170330-WA0012.jpg
IMG-20170330-WA0013.jpg
 

Anhänge

  • IMG-20170330-WA0003.jpg
    IMG-20170330-WA0003.jpg
    173,2 KB · Aufrufe: 2.648
  • IMG-20170330-WA0002.jpg
    IMG-20170330-WA0002.jpg
    214,4 KB · Aufrufe: 2.688
  • IMG-20170330-WA0009.jpg
    IMG-20170330-WA0009.jpg
    324,1 KB · Aufrufe: 2.669
  • IMG-20170330-WA0012.jpg
    IMG-20170330-WA0012.jpg
    193,9 KB · Aufrufe: 2.671
  • IMG-20170330-WA0013.jpg
    IMG-20170330-WA0013.jpg
    159,4 KB · Aufrufe: 2.673
  • IMG_20170329_200130.jpg
    IMG_20170329_200130.jpg
    487,3 KB · Aufrufe: 2.713
  • IMG_20170329_162544.jpg
    IMG_20170329_162544.jpg
    630,1 KB · Aufrufe: 2.875

Puro

Smoker-Poet & Prof. Dr. Phở
5+ Jahre im GSV
Super!
Freut mich zu hören, dass alles geklappt hat und du ein paar Leute begeistern konntest. :)
Und deine Buns sehen absolut spitze aus, echt toll gemacht!
 

LaphroaigPX

Grillkaiser
Sehr fein :)
Dein Fazit zum Joe?
Mich würde da auch dein Lüfter interessieren wie du den montiert hast :D
 
OP
OP
Tobias251284

Tobias251284

Metzger
5+ Jahre im GSV
@LaphroaigPX : Der Lüfteradapter für den 50er Titanlüfter ist von @J3DI

dsc_2818-jpg.1389947


Ich habe einfach nur aus einem Stück Edelstahlblech ein Rohr mit dem Durchmesser des Adapters gebogen und an den Stoßkanten zusammen geschweißt. Dann habe ich ein zweites Blech mit der Größe des Schiebers des Juniors zurecht geschnitten und mit einer Bohrkrone ein 30er Loch gebohrt das ich anschließend etwas aufgeweitet hab. Die beiden Teile zusammen gesteckt und auf der Rückseite wieder geschweißt.

adapter-101-jpg.1443465
 

LaphroaigPX

Grillkaiser
@LaphroaigPX : Der Lüfteradapter für den 50er Titanlüfter ist von @J3DI

dsc_2818-jpg.1389947


Ich habe einfach nur aus einem Stück Edelstahlblech ein Rohr mit dem Durchmesser des Adapters gebogen und an den Stoßkanten zusammen geschweißt. Dann habe ich ein zweites Blech mit der Größe des Schiebers des Juniors zurecht geschnitten und mit einer Bohrkrone ein 30er Loch gebohrt das ich anschließend etwas aufgeweitet hab. Die beiden Teile zusammen gesteckt und auf der Rückseite wieder geschweißt.

adapter-101-jpg.1443465

Sowas brauch ich noch für mein wlan thermo
Muss erst mal ein lüfter bestellen :)
Danke dir
 

J3DI

Putenfleischesser
Sieht lecker aus.

------------

Ich sehe du hast mit Klebeband gedrosselt.

Wenn du die passende Drosselung für dein Keramikei gefunden hast, kannst du auch ein Stück Verpackungsschaumstoff von innen in den Lüfterausgang klemmen.
So kannst du den Lüfter bzw. das Gehäuse unsichtbar drosseln... ;)
 

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut Mega lecker aus. Vor allem die Buns. Gibt es da ein Rezept? :)
 

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke is gebookmarked :)
 

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bin gespannt :)
 
OP
OP
Tobias251284

Tobias251284

Metzger
5+ Jahre im GSV
Heute war Anschnitt, ich denke für den ersten Versuch ist das schon recht gut geworden.
Schmecken tut es auch sehr lecker
In der Mitte ist noch eine leicht graue Stelle, hätte ich es hier noch länger in der Pökelmischung lassen sollen?

reduce20170429_162143.jpg
 

Anhänge

  • reduce20170429_162143.jpg
    reduce20170429_162143.jpg
    345,2 KB · Aufrufe: 2.216

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht so aus als ob es noch einen Tag länger vertragen hätte ;)
 
OP
OP
Tobias251284

Tobias251284

Metzger
5+ Jahre im GSV
Noch nicht ganz fertig, aber der Junior wurde jetzt mal auf eine angenehmere Arbeitshöhe gebracht.
Als Grundgestell diente ein Ikea Bekväm mit den Umbau der Seitentische nach diesem Thread.
Zusätzlich wurde eine 3cm starke Granitplatte in den Zwischenboden eingelassen und der Boden etwas höher gesetzt.
Den Ausschnitt für den Grill möchte ich noch mit Aluprofil verkleiden.

IMG_20170408_121753.jpg

20170501_183707.jpg
 

Anhänge

  • 20170501_183707.jpg
    20170501_183707.jpg
    256,4 KB · Aufrufe: 2.866
  • IMG_20170408_121753.jpg
    IMG_20170408_121753.jpg
    446,1 KB · Aufrufe: 2.160

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus. Und der Ikea Tisch schafft das Gewicht?
 
OP
OP
Tobias251284

Tobias251284

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich denke schon, der Tisch ist ja aus massiven Birkenholz und auch ziemlich stabil.
Wenn ich die Granitplatte, Kohle und Grillgut mit einberechne sind das vielleicht mal 40kg die da auf dem mittleren Boden sind
 

DerBrecht

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ok 40kg sollten gehen :)
 
Oben Unten