• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Entrecote - das erste Mal

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

nachdem vorgestern beim Einkauf, aus mir noch nicht erklärlichen Gründen, ein Kilo Entrecote den Weg in den Korb gefunden hatte, musste ich etwas daraus machen.

IMG_0527.JPG

Ich hab das Fleisch in 4 gleich große Stücke geteilt, mit ca. 2,5 cm Dicke.

IMG_0528.JPG

Im neuen Vakuumierer mit einem Zweig Rosmarin und 1 Zweig Tyhmian verschweißt und einen Tag in den Kühlschrank damit.

IMG_0529.JPG


Gestern wurde dann dann das Paket direkt vom Kühlschrank in den Topf gepackt (ja, es geht auch ohne Automat!) und bis zur KT von 57° C in 1:20 Stunden gezogen.

IMG_0530.JPG IMG_0531.JPG IMG_0532.JPG

Danach hab ich es herausgenommen, heiß abgewaschen und nochmal von jeder Seite für eine Minute in die sehr heiße Pfanne zum Bräunen gegeben und danach nur mit Salz und Pfeffer gewürzt.

IMG_0533.JPG IMG_0534.JPG

Als Beilagen gab es in selbstgemachter gekörnter Brühe gedünstetes Gemüse mit dem ersten selbst gemachten Brot (hatte noch zu wenig Trieb).

IMG_0535.JPG


IMG_0536.JPG


IMG_0537.JPG


Geschmacklich eine Granate, optisch eine Bombe!
Der Rest spricht hier für sich.

IMG_0538.JPG

Fazit: Beim nächsten Mal 2 Grad weniger KT, sonst keine weiteren Änderungen.
Und ich verstehe wieder einmal nicht, warum ich das nicht schon früher probiert habe. :eeek:
 

Anhänge

  • IMG_0538.JPG
    IMG_0538.JPG
    148,5 KB · Aufrufe: 200
  • IMG_0537.JPG
    IMG_0537.JPG
    151 KB · Aufrufe: 722
  • IMG_0536.JPG
    IMG_0536.JPG
    141,9 KB · Aufrufe: 720
  • IMG_0535.JPG
    IMG_0535.JPG
    166,9 KB · Aufrufe: 719
  • IMG_0534.JPG
    IMG_0534.JPG
    163,7 KB · Aufrufe: 302
  • IMG_0533.JPG
    IMG_0533.JPG
    144,1 KB · Aufrufe: 298
  • IMG_0532.JPG
    IMG_0532.JPG
    153,4 KB · Aufrufe: 284
  • IMG_0531.JPG
    IMG_0531.JPG
    142 KB · Aufrufe: 278
  • IMG_0530.JPG
    IMG_0530.JPG
    168,6 KB · Aufrufe: 297
  • IMG_0529.JPG
    IMG_0529.JPG
    166 KB · Aufrufe: 734
  • IMG_0528.JPG
    IMG_0528.JPG
    164,4 KB · Aufrufe: 216
  • IMG_0527.JPG
    IMG_0527.JPG
    144,6 KB · Aufrufe: 201

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr schönes Gericht hast da gemacht.

Wobei ich das Fleisch maximal in drei Stücke geteilt hätte, eher noch bloß in zwei...

Sieht jedenfalls super aus! Die Badewanne ist halt doch ein sehr entspanntes Sportgerät.

Gruß,

Hellboy76
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Jau ... 2,5 ist schon ganz arg an der unteren Grenze ...
aber ... trotzdem gut umgsetzt :D

:weizen:
 
OP
OP
Datschi

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Carl Itos

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
das Paket direkt vom Kühlschrank in den Topf gepackt (ja, es geht auch ohne Automat!) und bis zur KT von 57° C

Wie hast du in diesem Fall die KT gemessen ?
 
OP
OP
Datschi

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie hast du in diesem Fall die KT gemessen ?
Erst geschätzt, dann gemessen. Bei 1:20h kann das Fleisch nicht mehr Temperatur haben, als das Wasser außen herum.

Gleich nach der Entnahme aus dem Bad habe ich dann mit dem Einstechthermometer die 57° gemessen und sah so meine Theorie bestätigt.

Das kann ich meinen Mitessern nicht zumuten @nstyles und @pefra, dass es nur für 1 Person reicht. Da käme sofort wieder die Ermahnung alles zu teilen, 'in guten wie in schlechten Zeiten' und die Frage 'Papa, wer bekommt die anderen Stücke?'
 

Carl Itos

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke für die Info - auf dem Bild sah es so aus, als würdest du die KT während des Vorgangs messen. Und da war mir nicht klar, wie das mit Beutel funktionieren soll.
 
OP
OP
Datschi

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke für die Info - auf dem Bild sah es so aus, als würdest du die KT während des Vorgangs messen. Und da war mir nicht klar, wie das mit Beutel funktionieren soll.
Das Thermometer liegt unter dem Beutel
 
Oben Unten