• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstes Pastrami und mehr...

Halma

Veganer
Guten Morgen!

Nachdem ich - angegeregt durch dieses tolle Forum - mittlerweile schon einiges durchprobiert habe, soll es nun mein erstes Pastrami geben. Die Bilder davon hier im Forum sahen immer so mega lecker aus und da ich auch kein Freund von Marmelade aufm Brot bin... naja.... ;)

Als Ausgangsmaterial dient ein Stück Tafelspitz (2kg). Zubereitung nach dem Rezept von BBQ-Pit.
Gepökelt wurde das gute Stück vor einer Woche und sah heute morgen dann so aus:

gepoekelt.jpg


Es wurde dann eine Stunde gut gebadet und zwischenzeitlich der Rub vorbereitet:


Pastrami-rub.jpg



Nun füllt so ein kleiner Tafelspitz ja den Smoker nicht wirklich ganz aus. Also verbinde ich das angenehme mit dem nützlichen und packe einen 2,5kg-Nacken dazu. Gerubbed mit "Pitmasters Pride" von @Spiccy . So kann ich mal direkt meine Vorräte an PP wieder auffüllen. Der Winter soll ja lang werden... :D

PP.jpg



Und so liegen die beiden mittlerweile in trauter Zweisamkeit im Warmen:

Start.jpg



Ziel-KT:
PP: 93° (mit Texas-Krücke)
Pastrami: 67-68°

Smoker läuft mit Grillies bei 110-115° GT. Geräuchert wird mit Buchenholzstücken.


Wünscht mir Glück! :angel:
 

Tloewen

Grillkönig
Sehr gute Kombi, gefällt mir.

Pastrami aus Tafelspitz habe ich auch schon einige Male gemacht, das ist echt super:thumb2:.

Ich denke ich sollte etwas pastrami aus dem Kühli heute Abend befreien:messer:

weiter so

Gruß
Thomas
 

Megajoschi

Fleischesser
Hmmm, die Plateauphase sollte eigentlich erst so ab 70 Grad anfangen. Schon mal den Temperatursensor umgesteckt?
 
OP
OP
H

Halma

Veganer
Es ist vollbracht.... :clap2:

fertig1.jpg


fertig2.jpg


Leider nur Handy zu Hand, wobei die Farben nicht so toll rauskommen. Von innen ein schönes sattes rot - wie es wohl sein soll.

Und ja, ich konnte nicht warten. Gleich mal ne Scheibe vorweg geschnitten und probiert - einfach superlecker!

Der Rest kühlt jetzt ab und geht dann vakuumiert noch für 2 Tage in den Kühlschrank. Falls ich es so lang aushalte... :pfeif:
 

Megajoschi

Fleischesser
Sieht super aus :respekt:
Wir kommen dann am am Sonntag zum Probieren vorbei 👍
 

Tloewen

Grillkönig
Mein Glückwunsch. Das schaut gut aus... Ich lasse meins immer 5-7 Tage nach dem smoken noch Reifen bzw. Vakuumiert im Kühlschrank ruhen.
 
OP
OP
H

Halma

Veganer
Danke euch allen!

Edith hat noch ne Frage:
Schneidet ihr das Pastrami vorher in Scheiben oder lasst ihr am Stück nachreifen und schneidet dann? Macht das überhaupt einen Unterschied?




Wir kommen dann am am Sonntag zum Probieren vorbei 👍
Ups! :essen!: Ich glaub, dafür reichts dann doch nicht.... :(

PP ist mittlerweile auch fertig - bin dann mal Essen.... :P
 

Tloewen

Grillkönig
Am Stück Reifen lassen und in Scheiben aufbewahren... So mach ich es.
 

Megajoschi

Fleischesser
Servus zusammen

Mal ne kurze Frage:
Ich habe vor, demnächst auch mein erstes Pastrami zu machen. Heute mal beim Metzger nachgefragt, ob man Fleisch vorbestellen muss oder nicht. Auf die Frage, wofür wir das Fleisch brauchen, meinte die freundliche Verkäuferin, dass sie für Pastrami eher Rinderhüfte empfehlen würde, als Tafelspitz oder Rinderbrust. Kann das irgendwer bestätigen, dass Hüfte auch geeignet ist?

LG
Jörg
 

SassenBurger

Fleischtycoon
meinte die freundliche Verkäuferin, dass sie für Pastrami eher Rinderhüfte empfehlen würde, als Tafelspitz oder Rinderbrust
Ich habe Pastrami bislang immer mit Tafelspitz gemacht... Als nächstes steht bei mir auch mal Rinderbrust auf dem Programm, möchte ich gerne vergleichen... Über Hüfte habe ich noch nichts gehört und hier im Forum auch noch nichts gelesen...
 

Megajoschi

Fleischesser
Über Hüfte habe ich noch nichts gehört und hier im Forum auch noch nichts gelesen...
Eben, deswegen hatte ich mich auch gewundert. Weder hier im Forum noch auf sonstigen Seiten bin ich fündig geworden. Werde dann beim geplanten Tafelspitz bleiben. Danke @SassenBurger für die schnelle Antwort 👍 ...
 

SassenBurger

Fleischtycoon
Eben, deswegen hatte ich mich auch gewundert. Weder hier im Forum noch auf sonstigen Seiten bin ich fündig geworden. Werde dann beim geplanten Tafelspitz bleiben
Moin,
Das soll von meiner Seite natürlich nicht heißen dass es nicht geht...
Ich bin ja selber noch Anfänger und versuche mich an den Dingen die hier nachlesbar schon geklappt haben... Dann habe ich ein gewisses "Startniveau" von dem aus ich experimentieren kann...
Evtl. meldet sich ja noch einer von den alten Hasen dazu (falls die nicht alle gerade viel Spaß in Wülmersen haben :D :D )

Gruß,
Michael
 
Oben Unten