• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Experimente mit dem Philips Pastamaker

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Da ich seit kurzem stolzer Besitzer eines Philips Pastamaker bin, wollte ich euch hier an meinen Experimenten mit dem Gerät ein wenig teilhaben lassen. Normale Nudeln haben einwandfrei funktioniert, jetzt beginnt die Test- und Experimentierphase.

1. Apfelnudeln

Getrocknete Apfelscheiben (mit Zimt) fein mahlen
IMG_20170928_081702.jpg

IMG_20170928_081715.jpg


Für eine Gesamtmenge von 500g Mehl brauchen wir etwa 25g Apfelpulver.


IMG_20170928_082008.jpg


Und los gehts


IMG_20170928_082351.jpg

IMG_20170928_083024.jpg


Da bleibt nicht viel Rest in der Maschine


IMG_20170928_083019.jpg


Aufhängen zum trocknen


IMG_20170928_084200.jpg

IMG_20170928_084207.jpg


Ein paar Nudeln ins Wasser werfen zum probieren
IMG_20170928_085158.jpg

IMG_20170928_085545.jpg


Fazit: Als "normale" Nudeln in Wasser gekocht nicht so der Bringer, aber ich kann mir die sehr gut als Milchnudeln vorstellen, gekocht in mit Vanillezucker gesüßter Milch. Der Apfelgeschmack kommt gut raus, beim nächsten Mal evtl. noch etwas Zimt zusätzlich.
 

Anhänge

  • IMG_20170928_081702.jpg
    IMG_20170928_081702.jpg
    97,4 KB · Aufrufe: 2.311
  • IMG_20170928_081715.jpg
    IMG_20170928_081715.jpg
    60,8 KB · Aufrufe: 2.311
  • IMG_20170928_082008.jpg
    IMG_20170928_082008.jpg
    111,6 KB · Aufrufe: 2.336
  • IMG_20170928_082351.jpg
    IMG_20170928_082351.jpg
    65,2 KB · Aufrufe: 2.284
  • IMG_20170928_083019.jpg
    IMG_20170928_083019.jpg
    135,8 KB · Aufrufe: 2.283
  • IMG_20170928_083024.jpg
    IMG_20170928_083024.jpg
    89,9 KB · Aufrufe: 2.278
  • IMG_20170928_084200.jpg
    IMG_20170928_084200.jpg
    168 KB · Aufrufe: 2.264
  • IMG_20170928_084207.jpg
    IMG_20170928_084207.jpg
    135,6 KB · Aufrufe: 2.287
  • IMG_20170928_085158.jpg
    IMG_20170928_085158.jpg
    78,6 KB · Aufrufe: 2.261
  • IMG_20170928_085545.jpg
    IMG_20170928_085545.jpg
    59,5 KB · Aufrufe: 2.279

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Versuch macht kluch, Carsten. :D
Deshalb: Milchnudeln probieren und wieder einstellen. Die Kombo klingt an sich schon gut.
 

GON

RAL 9005 Griller & Mr.GoKel-Dealer
5+ Jahre im GSV
Supporter
Eine Freundin hat DER GERÄT auch und hat damit neulich extrem leckere Steinpilznudeln produziert.
Sie hat getrocknete Steinpilze gemahlen und in den Teig getan.
Seitdem liebäugle ich auch mit dem Pastamaker ..... aber ich brauch sowas nicht ....... noch nicht ..... naja .......
 
OP
OP
DerTeufel

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Eine Freundin hat DER GERÄT auch und hat damit neulich extrem leckere Steinpilznudeln produziert.
Sie hat getrocknete Steinpilze gemahlen und in den Teig getan.
Seitdem liebäugle ich auch mit dem Pastamaker ..... aber ich brauch sowas nicht ....... noch nicht ..... naja .......

Das steht als nächstes auf dem Programm, sobald ein paar schöne Steinpilze entdeckt hab, aktuell zieren sie sich noch ein bisschen.
 

Luse

Grillkaiser
Experimente mit dem Pastamaker, das gefällt mit.:thumb1:
Inspiriert von diesem Fred habe ich heute eine handvoll Totentrompeten geschreddert.
2 EL ins Mehl und 1EL in die Speck-Tomaten-Sauce.
Ging prima und schmeckt prima aber die Konsistenz der Nudeln war etwas schleimig.
Ich habe das Pulver in das Mehl gemacht und ansonsten wie immer.
Nächstes mal mache ich das Pulver ins Wasser.
Experimente halt.
Zwischenablage02.jpg


Zwischenablage01.jpg


Schön bunt, passend zum Herbst.
 

Anhänge

  • Zwischenablage02.jpg
    Zwischenablage02.jpg
    424 KB · Aufrufe: 2.096
  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    410 KB · Aufrufe: 2.106
OP
OP
DerTeufel

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Auf dem Heimweg hab ich heute mittag ein paar Birkenpilze entdeckt, die meisten schon total überständig, aber 3 Exemplare sahen noch gut aus. In meinem Pilzvorrat gestöbert und getrocknete Maronenröhrlinge gefunden, also gibts heute:

2. Maronen-Penne


Der rechte war dann doch schon zu sehr von Maden zerfressen, die anderen beiden waren perfekt.
PHOTO_20170930_173050.jpg


10g Maronenröhrlinge abgewogen und kleingemahlen
PHOTO_20170930_173104.jpg


PHOTO_20170930_173609.jpg

PHOTO_20170930_173651.jpg


Und ab damit in die Maschine, zusammen mit 240g Pastamehl und 95ml Wasser (beim nächsten Mal etwas mehr Wasser, war anfangs etwas bröselig, die Pilze saugen ziemlich was weg)
PHOTO_20170930_174623.jpg

PHOTO_20170930_174632.jpg


Die Birkenpilze, Zwiebeln und Knoblauch klein geschnitten
PHOTO_20170930_174956.jpg


Und mit ein paar Schinkenwürfeln ab damit in die Pfanne
PHOTO_20170930_175819.jpg


Fast vergessen: der heimliche Star des Abends durfte bei 52° schonmal für 1,5 Std baden gehen bevor er dann auf dem Wok-Brenner Farbe bekommt
PHOTO_20170930_173124.jpg


410g feinstes argentinisches Entrecôte
PHOTO_20170930_180116.jpg

PHOTO_20170930_180154.jpg

PHOTO_20170930_180300.jpg

PHOTO_20170930_180605.jpg


Die Nudeln wurden in der Zwischenzeit für 3 min in kochendes Wasser geworfen und die Pilze bekamen Gesellschaft von etwas Sahne und Schafskäse.
PHOTO_20170930_180628.jpg


Und hier kommt zusammen, was zusammen gehört:
PHOTO_20170930_180758.jpg


Phä-no-me-nal gut. Die Nudeln haben einen sehr leckeren Pilzgeschmack und im Zusammenspiel mit dem Fleisch - ein Traum.
 

Anhänge

  • PHOTO_20170930_173050.jpg
    PHOTO_20170930_173050.jpg
    257,1 KB · Aufrufe: 2.056
  • PHOTO_20170930_173104.jpg
    PHOTO_20170930_173104.jpg
    272,3 KB · Aufrufe: 2.021
  • PHOTO_20170930_173124.jpg
    PHOTO_20170930_173124.jpg
    308,1 KB · Aufrufe: 2.029
  • PHOTO_20170930_173609.jpg
    PHOTO_20170930_173609.jpg
    236 KB · Aufrufe: 2.030
  • PHOTO_20170930_173651.jpg
    PHOTO_20170930_173651.jpg
    175,4 KB · Aufrufe: 2.026
  • PHOTO_20170930_174623.jpg
    PHOTO_20170930_174623.jpg
    232,4 KB · Aufrufe: 2.019
  • PHOTO_20170930_174632.jpg
    PHOTO_20170930_174632.jpg
    257,7 KB · Aufrufe: 2.023
  • PHOTO_20170930_174956.jpg
    PHOTO_20170930_174956.jpg
    276,5 KB · Aufrufe: 2.023
  • PHOTO_20170930_175819.jpg
    PHOTO_20170930_175819.jpg
    296,7 KB · Aufrufe: 2.000
  • PHOTO_20170930_180116.jpg
    PHOTO_20170930_180116.jpg
    281,7 KB · Aufrufe: 2.018
  • PHOTO_20170930_180154.jpg
    PHOTO_20170930_180154.jpg
    279,4 KB · Aufrufe: 2.025
  • PHOTO_20170930_180300.jpg
    PHOTO_20170930_180300.jpg
    464,5 KB · Aufrufe: 2.005
  • PHOTO_20170930_180605.jpg
    PHOTO_20170930_180605.jpg
    332,4 KB · Aufrufe: 2.011
  • PHOTO_20170930_180628.jpg
    PHOTO_20170930_180628.jpg
    212,4 KB · Aufrufe: 2.014
  • PHOTO_20170930_180758.jpg
    PHOTO_20170930_180758.jpg
    317,5 KB · Aufrufe: 2.007
OP
OP
DerTeufel

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Den ganzen Nachmittag Adam Richman im Fernsehen, da darf man sich nicht wundern wenns einen nach was deftigem gelüstet. Kurz die Kühltruhe gecheckt und dann gabs:

3. Pulled-Pork-Ravioli

Den Aufsatz für Lasagne-Platten aufgesteckt und losgelegt, relativ kurz abgeschnitten
PHOTO_20171003_171032.jpg



Alles vorbereitet zum Füllen der Ravioli
PHOTO_20171003_171717.jpg


PHOTO_20171003_171815.jpg


PHOTO_20171003_171822.jpg


PHOTO_20171003_171919.jpg


PHOTO_20171003_172324.jpg


Nachdem die Ravioli gefüllt waren hab ich noch eine schnelle Hackfleischsauce gekocht
PHOTO_20171003_174332.jpg


PHOTO_20171003_174857.jpg


Die Ravioli brauchen nicht lange, dann dürfen sie in die andere Pfanne umziehen
PHOTO_20171003_180822.jpg


PHOTO_20171003_180828.jpg


Tellerbild
PHOTO_20171003_181235.jpg


Und der Anschnitt
PHOTO_20171003_181257.jpg


Die hab ich sicher nicht zum letzten Mal gemacht, sehr lecker!
 

Anhänge

  • PHOTO_20171003_171032.jpg
    PHOTO_20171003_171032.jpg
    214 KB · Aufrufe: 1.955
  • PHOTO_20171003_171717.jpg
    PHOTO_20171003_171717.jpg
    281,4 KB · Aufrufe: 1.946
  • PHOTO_20171003_171815.jpg
    PHOTO_20171003_171815.jpg
    271,6 KB · Aufrufe: 1.945
  • PHOTO_20171003_171822.jpg
    PHOTO_20171003_171822.jpg
    303,6 KB · Aufrufe: 1.948
  • PHOTO_20171003_171919.jpg
    PHOTO_20171003_171919.jpg
    256,7 KB · Aufrufe: 1.951
  • PHOTO_20171003_172324.jpg
    PHOTO_20171003_172324.jpg
    221,4 KB · Aufrufe: 1.964
  • PHOTO_20171003_174332.jpg
    PHOTO_20171003_174332.jpg
    372,9 KB · Aufrufe: 1.954
  • PHOTO_20171003_174857.jpg
    PHOTO_20171003_174857.jpg
    313,1 KB · Aufrufe: 1.944
  • PHOTO_20171003_180822.jpg
    PHOTO_20171003_180822.jpg
    210,7 KB · Aufrufe: 1.950
  • PHOTO_20171003_180828.jpg
    PHOTO_20171003_180828.jpg
    242,1 KB · Aufrufe: 1.948
  • PHOTO_20171003_181235.jpg
    PHOTO_20171003_181235.jpg
    359,7 KB · Aufrufe: 1.947
  • PHOTO_20171003_181257.jpg
    PHOTO_20171003_181257.jpg
    306,8 KB · Aufrufe: 1.935

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Coole Experimente! Sehr lecker sieht das aus...!
 
OP
OP
DerTeufel

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Heute morgen war ich ne kleine Runde durch den Wald spaziert und hab ein paar Pilze gefunden, also gibt es

4. Waldpilz-Ravioli

Maronenröhrlinge, Trompetenpfifferlinge, Semmelstoppel und Pfifferlinge klein gehackt
PHOTO_20171007_161602.jpg


PHOTO_20171007_161710.jpg


PHOTO_20171007_161757.jpg


In der Pfanne mit einer Zwiebel, Salz und Pfeffer angebraten
PHOTO_20171007_162453.jpg


Und anschließend die Ravioli damit gefüllt
PHOTO_20171007_182400.jpg


PHOTO_20171007_182455.jpg


Tellerbild wird vermutlich erst morgen nachgeliefert.
 

Anhänge

  • PHOTO_20171007_161602.jpg
    PHOTO_20171007_161602.jpg
    338,4 KB · Aufrufe: 1.848
  • PHOTO_20171007_161710.jpg
    PHOTO_20171007_161710.jpg
    271,5 KB · Aufrufe: 1.822
  • PHOTO_20171007_161757.jpg
    PHOTO_20171007_161757.jpg
    241,2 KB · Aufrufe: 1.843
  • PHOTO_20171007_162453.jpg
    PHOTO_20171007_162453.jpg
    375,7 KB · Aufrufe: 1.818
  • PHOTO_20171007_182400.jpg
    PHOTO_20171007_182400.jpg
    312,1 KB · Aufrufe: 1.826
  • PHOTO_20171007_182455.jpg
    PHOTO_20171007_182455.jpg
    378,6 KB · Aufrufe: 1.828
OP
OP
DerTeufel

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Servus, bist du mit dem Gerät zufrieden?! Überlege auch mir einen zu holen

Ja, ich bin zufrieden damit. In zehn Minuten frische Nudeln aufm Teller ist schon was feines. Für den ursprünglich aufgerufenen Preis von 280€ hätte ich ihn mir nicht geholt. Aber für knapp ein Drittel davon konnte ich nicht nein sagen.

Ich bin euch noch das Tellerbild schuldig.

Nach dem Kochen sind sie in einer Schinken-Sahne-Sauce gelandet.

PHOTO_20171008_171755.jpg


PHOTO_20171008_171905.jpg


Sehr lecker geworden.
 

Anhänge

  • PHOTO_20171008_171755.jpg
    PHOTO_20171008_171755.jpg
    272,8 KB · Aufrufe: 1.768
  • PHOTO_20171008_171905.jpg
    PHOTO_20171008_171905.jpg
    280,2 KB · Aufrufe: 1.774
Ich mache auch sehr gerne selber Nudeln, allerdings mit der klassischen Nudelmaschine.
Beim Betrachten Deiner Bilder kann man echt neidisch werden. Sehr schöne Experimente machst Du da. :thumb2:
Ich glaube, ich brauche so einen Pastamaker nicht - nein - nein - nein, oder .... ? :-D

Meine Mädelsbande wünscht sich noch Schokonudeln mit Karamellsoße. Da muss ich demnächst mal ran. Bei schlechtem Wetter wirken die bestimmt wie Balsam für die Seele. :-)
Vielleicht ist das auch noch ne Idee für Dich?
 
OP
OP
DerTeufel

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Ich hab früher auch Nudeln mit einer klassischen Nudelmaschine gemacht, allerdings nicht öfter als zwei- oder dreimal im Jahr, zu irgendwelchen besonderen Anlässen. Diese Maschine läuft aktuell mindestens einmal pro Woche bei mir.

Schokonudeln hab ich beim recherchieren auch schon entdeckt, sind notiert und werden bei Gelegenheit selbstverständlich ausprobiert.
 

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hab schon mal ein feines Gyrosgewürz unter die Nudelmasse gegeben.
Die Nudeln schmecken sehr aromatisch aber nicht nach Gyros.

Leider hab ich "frei Schnauze" gearbeitet, werde aber in der nächsten Zeit mir die Gewichte ebenfalls notieren.
Ich denke das man normale Nudeln (Hartweizengries, Mehrl 405, Ei und Wasser) auch schon mit Gewürzen pimpen kann, besonders die Geschichte mit den Gyrosnudeln werde ich mal ausarbeiten :-)
 

Parimara

Bundesgrillminister
Wahnsinn, Du inspirierst mich!
Ich liebe es auch, wie schnell die Nudeln damit fertig sind - ohne großen Aufwand. Mit meiner Nudelmaschine musste ich immer die ganze Küche hinterher putzen :sun: Geschmacklich ist es schon noch ein Unterschied zwischen der Nudelmaschine und dem Pasta Maker, aber der Pasta Maker macht sehr leckere Nudeln und der Aufwand ist verschwindend gering! Kann auch nur jedem dazu raten.

So, und jetzt habe ich auch hier ein Abo und freue mich auf weitere Ideen!
 

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe auch einen. Wirklich ein Tipp: nehmt zu mindestens 70% Semola di Grano Duro Rimaccinata. Das lohnt sich wirklich. Ich nehme es nur noch pur. Oder bei der Linguine, die dabei ist: Spätzlemehl, und als Flüssigkeit 100% Ei. Werden nicht schlecht...
 
Oben Unten