• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flachgrill-Umbau zu Braai, Asador oder so etwas ähnliches.....

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Ich baue wieder mal was um.

Ich habe noch einen Flachgrill, der fast nie benutzt wurde.

Der Grill war nur als Flachgrill bei Veranstaltungen benutzt worden,
das soll sich jetzt ändern!


Bilder vom Ausgangspunkt

120 x 60 cm

image.jpeg



Ohne Wetterschutz


image.jpeg


Hier mal die Höhenverstellung

image.jpeg



image.jpeg



Ich habe mal etwas gezeichnet



image.jpeg




Meine Wünsche wären Flammlachs, Flachgrillen, Plancha,
dann noch vielleicht einen Spiess und unter die Feuerstelle eine Kiste oder Schublade zum überbacken.


Mal sehen was geht....



Mfg

image.jpeg


image.jpeg
 

Anhänge

OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das Projekt auch, sitze gerade in der abendlichen Ideenfindung......


image.jpeg




Vielleicht noch ein Bierchen, hilft vielleicht :muhahaha:
 

Anhänge

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
Mojen Knuelch,

aus alt mach neu ist immer gut.. ich guck dir mal zu.

:anstoޥn:

Edith sagt noch das ich mir da vielleicht noch was abgucken kann... läuft bei mir seit einiger Zeit im geheimen und absolut topsecret unter Projekt X. :cool:

........also gib Gas
:bdsm:
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Er kam, sah und sägte.....


IMG_5172.JPG


Kohlenhalter und selbstgebaute Grillroste:

IMG_5173.JPG


Gruppenbild:

IMG_5174.JPG



Mfg
 

Anhänge

lebori

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:
Den Grill find ich im Original cool, auf den Zeichnungen kann man nicht wirklich erkennen was das werden soll, aber der Gasflaschenofen zeigt handwerkliche Fähigkeiten. Wird quasi ein kontinentumspannendes Grillgerät.

Ich bin gespannt was da rauskommt.

ps schöne Terasse!
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,
Danke für die schöne Terrasse!

Das mit den handwerklichen Fähigkeiten müsste klappen. Früher mal Maschinenbauschlosser gelernt, aber jetzt arbeite ich nicht mehr in diesem Bereich.

Den Smoker hab ich auch selbst gebaut, ist aber schon etwas her. Der müsste auch mal wieder aufgepeppt werden. Aber Arbeit hat man ja nie genug:-)


IMG_5557.JPG


Mal sehen wie weit ich morgen komme.....

Mfg
 

Anhänge

OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Der Baufortschritt, ich habe bis jetzt nur die Beine verlängert und Räder dran geschraubt.

In der Woche noch Blech besorgen, und dann kann es weiter gehen.

Ich weiss noch nicht ob ich eine Kiste unter die Feuerstelle mache oder nur eine Schublade wie bei Braai's?!?

Da fällt mir ein, dass ich @masi noch nicht Bescheid gesagt habe, dass es hier los geht.


image.jpeg






image.jpeg






image.jpeg


Der Grill ist 120cm breit.
Würde das für ein Spanferkel reichen? (ohne Kopf)
Dann könnte man das Einsatzgebiet noch erweitern.



Mfg
 

Anhänge

Neunzehn

Fleischesser
Sieht nicht schlecht aus.

Wie sieht das mit dem Feuer aus? Wird das nicht den Rollen schaden? Und das ganze kommt mir in der Höhe etwas wacklig vor.

Ich bin auf den weiteren Verlauf gespannt

Gruß Gerd
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Die Feuerstelle kommt auf +/- 80 cm. Also weit genug weg von den Rollen. Unter das Feuer kommt dann noch eine Schublade zum überbacken oder eine Kiste.
Wenn ich noch einen Spieß dazu baue, wird es nur eine Schublade. Denn dann kann ich die großen Sachen auch am Spieß machen.

Mal sehen.

Mfg
 

Neunzehn

Fleischesser
Ok. Problem mit Rollen erledigt :-):-)

Aber die 80 cm Höhe die du anstrebst und darüber den Rost und Grillgut würde mir etwas wacklig erscheinen. Du musst ja daran arbeiten und wackeln wäre nicht gut. Aber ok. Wollte es nur anmerken. :hmmmm:
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Kein Problem!

Das ist aus 50er Winkeleisen, 5mm Stärke. Das bringt schon ein ordentliches Gewicht mit. Ich habe diese Winkeleisen geschenkt bekommen. Das sollten mal Weidezaunpfähle werden, dafür sind auch Löcher darin gebohrt worden. Der Grill kippt jetzt schon nicht, und der Schwerpunkt kommt nachher ja noch tiefer. Er rollt eher, als er kippt. Dafür habe ich zwei gebremste Rollen dran geschraubt.

Mfg
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,


Erstes Blech ist da.

image.jpeg


3mm Stärke, das ist der Boden der Feuerstelle.

Diese Teile werden diese Woche noch verbaut:
image.jpeg




Heute Morgen noch die Streben eingeschweißt.


image.jpeg


Dieses Blech ist noch übrig, mal sehen ob man es noch nutzen kann:


image.jpeg




Mfg
 

Anhänge

OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,


Es geht in kleinen Schritten weiter.

Die Feuerstelle braucht ja ein solides Gestell.


image.jpeg


Eigenlob stinkt.....

image.jpeg


Mit einem Schutzgasgerät aber auch nicht so schwer :-)


Mfg
 

Anhänge

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
schöne eine Naht
:D
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ja, eine....

Alle anderen sind nicht so fotogen o_O


Mfg
 

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
besser als gar keine.
Ich sehe aber dein Braai Asador Grill Wasauchimmergerät macht Fortschritte, sieht spannend aus... ist spannend

Ich bleib drannnn
 
Oben Unten