1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Fleischereifachverkäuferin.... *grrrr*

Dieses Thema im Forum "Alles rund ums Fleisch" wurde erstellt von Centrino, 8. Juni 2010.

  1. Centrino

    Centrino Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Hatte heute Abend ein Erlebnis der besonderen Art. Der MmV hat Urlaub, ich wollte aber Babyback Ribs... Was machen? Nun ja, einfach mal einen anderen Metzger aufsuchen. Über den Tellerrand hinausschauen schadet ja nicht.

    Als ich an der Reihe war, habe ich lieb und nett Spare Ribs bestellen wollen, mit dem Zusatz, dass es bitte Kotelettrippchen sein sollen.

    O-Ton Fleischereifachverkäuferin (FFV):" Ach so, sie meinen Schälrippchen! Die haben wir da."

    Nein, ich wollte eigentlich Kotelettrippchen... Dann ein langer Erklärungsversuch meinerseits.

    Antwort FFV:" Ich kann ihnen Koteletts anbieten, da sind dann keine Knochen dran."

    Ähm, nein Kotelettrippchen... Das sind die etwas kleineren und schlankeren Leitern.

    FFV:" Wir können ihnen die Schälrippchen natürlich auch in kleine Teile schneiden. Aber Kotelettrippchen kenne ich nicht. Bin mir sicher, sie meinen die Schälrippchen. Und unser Meister ist nicht mehr da."

    Leicht genervt habe ich dann den Laden, ohne Rippchen, verlassen.:devil:

    Lange Rede, kurzer Sinn. War das eine normale Reaktion von Seiten der FFV oder habe ich irgendwas falsch gemacht? Dachte eigentlich, dass jemand, der in einer Metzgerei arbeitet, so etwas weiß bzw. wissen sollte.
     
  2. magic.j

    magic.j Fleischzerleger 5+ Jahre im GSV

    Hi,

    das ist glaub recht normal,kennst ja den Spruch,lieber gleich zum Schmied gehen als zum Schmiedle,sprich der mit mehr Ahnung,oder sollte es zumindestens haben^^.

    MFG
    Joe
     
  3. Gast-sNWpKe

    Gast-sNWpKe Guest

    Passt zu meinem Wochenend-Erlebniss:

    Für meine Frau sollte ich Putensteaks mitbringen, in der Auslage rote und grüne.

    Meine Frage:

    Wie sind die Gewürzt?

    Ihre Antwort:

    Rot und grün :patsch:

    Wenns nich so traurig wär könnt man drüber lachen.:prost:
     
  4. OP
    Centrino

    Centrino Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Deswegen gehe ich doch in die Metzgerei, weil die sich auskennen sollten.... :raygun:

    Freitag ist mein Metzger wieder da... :D
     
  5. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    @Student1979KL Frag mal nach Leiterchen

    Rot = Paprika
    Grün = Knoblauch

    noch Fragen?
     
  6. OP
    Centrino

    Centrino Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Ich sagte ja dann zu ihr:" Die etwas schlankeren Leitern..." Nun ja, muss ich morgen was anderes brutzeln!
     
  7. Gast-sNWpKe

    Gast-sNWpKe Guest

    Grün = Knoblauch? Oder doch eher grüne Paprika oder Kräuter evtl der Provence?

    Rot = Paprika? Oder evtl Tomate oder Chilie?

    Oder sonstwie?

    Tut mir leid Mag aber rot und grün war mit sicherheit nicht das wonach ich gefragt hatte, bin weder Farbenblind noch hab ich ne Rot-Grün-Schwäche;)

    :anstossen:
     
  8. rondode

    rondode Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Geht ein Kunde in ein Wurstgeschäft und sagt zum Meister: "Ich hätte gern 200 Gramm Leberwurst von der groben, fetten." Darauf der Meister: "Das geht leider nicht, die hat heute Berufsschule."

    :blinky:

    Gruß

    rondode
     
  9. OP
    Centrino

    Centrino Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Hehe... Dabei sah meine FFV auch noch ganz nett aus... Nun ja, man kann eben nicht alles haben!!:devil:
     
  10. Smokey Joe

    Smokey Joe Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Deine Erfahrungen habe ich auch gemacht. Das Problem ist, dass ich mich selber mit den Bezeichnungen noch nicht so gut auskenne. Wenn ich dann mit einer Bezeichnung hier aus dem Forum zum Fleischer laufe, können die mir meistens auch nicht weiterhelfen. Und erklären kann ich es natürlich wegen meiner Unwissenheit selber nicht.

    Schade, dass "vom Fach" nicht gleich "vom Fach" ist!

    Schöne Grüße
    Stefan :prost:
     
  11. chrisC

    chrisC Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    TIPP: Druck Euch ein Bild aus von dem was Ihr sucht.

    Beim letzten Besuch einer Metzgerei antwortete mir die echt nette und wirklich gutausehende FFV:
    "Ich kann Ihnen nicht sagen wie die schmeckt. Ich esse kein Fleisch."

    Ich bin soooo froh die Metro fast sehen zu können und eine Karte zu haben.
    Wenn man da einen in der Fleischabteilung nach etwas fragt, kennt der sich wenigstens aus.
    Kommt aber nicht oft vor, da die allermeisten Leckereien ohnehin in ausreichenden Mengen da sind.
     
  12. AGraef

    AGraef Militanter Veganer

    :worthy:METRO:worthy:
    Und die Fischabteilung is och Hammer!
     
  13. Galaxius222

    Galaxius222 Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Also ich hab ma die Wicki (pedia) gefragt.
    Aber die kennt auch nur Spare Ribs. Und bei Baby-Back-Ribs gibts ein verweis auf Kotlettrippchen, der zu einem Beitrag über Kotletts im Allgemeinen (also Rind, Schwein und Lamm) führt.
    Und wenns die Wicki nit weiß, woher solls die FFV wissen?
     
  14. EarlGrey

    EarlGrey Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Warum?? babyBackRips sind eindeutig eine amerikanische Bezeichnung und in D auch erst seit einigen Jahren etwas richtiger bekannt, damit kein kein "Dorf" Metzger was anfangen, ich behaupte auch mal, das die Bezeichnung (Wie alle Amerikanischen) ganz sicher nicht in der Berufsschule gelehrt werden... von daher keep cool und nimm nächstes mal nen Foto mit. :grün:
     
  15. ScholleOV

    ScholleOV Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    stand letztens in der Metzgerei kurz vom Lokalverbot....

    Sa. morgen, 6:30, ich werde wach und kann nicht mehr schlafen... 7:30 zu Fuss zum Bäcker, Brötchen holen.... 7:35, oh der Metzger hat schon auf.... Bilder von frischen Mettbrötchen kamen in den Kopf...

    2 verkäuferinnen da, während meine das Mett abwiegen will, kramt die andere in der Auslage und kommt mit dem Arm an die Waage. Meine FFV: "wenn meine Kollegin jetzt noch von der Waage geht, kann ich Ihnen auch sagen was sie zahlen müssen..." ich: "wäre mir ganz lieb, sonst muss ich erst mit der Bank sprechen"


    dazu muss man sagen, die mit dem Arm auf der Waage war eher quadratisch und wenn Blicke töten könnten wäre ich jetzt wohl nicht hier... ;-)
     
  16. dr. huppertz

    dr. huppertz Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Landmetzgerei

    Gestern musste ich aus Zeitgründen zu einer "Landmetzgerei" gehen. Wollte Beef Brisket haben, hatte vorher sogar angerufen und gefragt ob Sie Rinderbrust haben, ja haben wir.

    Dann vor Ort:

    Ich hätte gerne Rinderbrust, den dreiecksförmigen Muskel.

    Brust habe ich hier, aber nur mit Knochen.

    Ne ohne, bitte.

    Haben wir nicht, so was gibt es auch nicht, da sind immer Knochen drinn!

    Ne, nicht immer.

    Ich kann ja noch mal nachgucken, in der Kühlung...
    Da haben wir noch ein Stück, das ist aber auch mit Knochen, da ist immer Knochen drinn, oder meinen Sie was vom Bug???

    Ne, das wird wohl nichts hier...

    Was haben Sie den vor damit? Wollen Sie einen Eintopf machen, ichhab hier auch Beinscheibe.

    Das wird so ca. 20-24h gesmoked

    ?????????????????????????????

    In Heißluft, auf dem Grill geräuchert bei niedrig Temperatur.

    Aha, was es nicht alles gibt, wieder was neues...

    Ne, das ist traditionelles Amerkanisches BBQ, tschüß!

    Bin dann in den Großmarkt und habe mir ne hübsche Brust geholt, die liegt in MD im Kühli. Das schlimme ist ja nicht mal das die sowas nicht kennen, das kann passieren, aber dieses überhebliche ich habe Recht, Sie haben keine Ahnung, als Mann sowieso nicht. Ihr hättet den Tonfall mal hören sollen! Ich dachte zeitweillig ich gehe wieder in die Grundschule. Das NERVT kolossal und habe ich so zumeisst nur in Deutschland erlebt. Ausser bei meinem Lieblingsmetzger auf dem Markt, aber den erwische nur 2x die Woche. Verdammt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
  17. plopp

    plopp Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Neulich im Citti Großmarkt:

    Wollte Bistecca Fiorentina machen, brauchte ein Porterhouse (mit großem Stück Filet) von ca. 1 kg - deshalb gleich geklingelt und den Fachmann gerufen.

    ich: Hätte gerne ein Porterhouse Steak, ca. 5 cm dick, 1 kg schwer.
    er: jupp (geht in die Metzgerei, kommt wieder mit nem Roastbeef mit Knochen)
    ich: aber ich wollte doch gerne ein Porterhouse...
    er: Das ist ein Porterhouse
    ich: nein, Porterhouse ist wie ein T-bone, nur mit dem größeren Filet-Anteil
    er: (geht in die Metzgerei und brüllt: "Will ein T-bone und bestellt Porterhouse..."Rest spar ich mir - kommt zurück mit nem Traumsteak) Hier bitte sehr, aber das ist ein T-bone Steak, Porterhouse ist ohne Filet.
    ich: Vielen Dank, schönes Steak.

    Nach Hause gefahren und alle Fachliteratur zusammengekramt und kopiert, wieder hin. Da war eine freundliche Verkäuferin.

    ich: Ist der Chef da, hatten gerade einen kleinen Disput über Porterhouse Steak
    sie: Ach Sie waren das, wir haben herzlich gelacht. Ich hole ihn.

    Er kommt und bringt seinen Co. mit.

    ich: Habe Ihnen etwas mitgebracht, wo ich meine Informationen über Porterhouse Steaks her habe, möchte ja nicht, dass Sie dummer Hund zu mir sagen ;o)

    sein Co.: Jo, haben wir eben die ganze Zeit gemacht ;o)

    Er die Infos gelesen...

    er: Kann doch nicht sein, gibt es ja gar nicht...

    Eine Woche später.... (die nette Verkäuferin)

    sie: Ich muss Ihnen sagen, auch unser Lehrling hat gesagt, so wie Sie es meinten ist es richtig - Porterhouse hat den größeren Filet Anteil...

    Kann mir nur vorstellen, dass es früher in der Berufsschule mal anders gelehrt wurde.
    Muss dazu sagen, unsere Gespräche verliefen sehr nett und freundlich und ich habe wirklich tolle Qualität bekommen. Kaufe weiter dort ein und werde immer hervorragend bedient.
    In der Werbung findet sich allerdings weiterhin das Porterhouse als T-bone ohne Filetanteil.

    Und die Moral von der Geschicht: Selbst beim Fachmann gibt´s oft das richtge nicht:pfeif:

    Gruß

    Olaf:prost::prost:
     
  18. knatterton

    knatterton Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Ich kaufe bei 4 verschiedenen Stellen mein Fleisch.
    Metro ( selten da ich die Qualitaet zum Teil nicht so toll finde ), Edeka Center und Edeka Markt, Famila ( Die haben Blockhaus ) und MmV, der einmal die Woche mit seinem Wagen zur Haustuere kommt ( Hausmacherwurst ...direkt vom Wiegmann-Hof. Artgerechte Haltung eigener Schweine auf Stroh. Unsere Tiere werden nur mit Getreide aus eigener Herstellung gefttert. )

    Mit Ausnahme meines MmV habe ich bisher noch nirgens erlebt das auf die Bitte die Silberhaut auf der Rueckseite der Rippchen gleich zu entfernen mit spitzem Messer und Tuch reagiert wurde.
    Immer wieder nur unglaeubiges Achselzucken und wiso oder waaaaaasssss.
    Schoen ist auch das man da beraten wird : "Lassen Sie sie blos drann das ist schoen knusprig !"

    Die Spitze hats da mal bei Famila gegeben, da gabs mal folgenden Disput nachdem die Tante da hinterm Tresen ne Woche zuvor schon saumaessig unfreundlich war und meine Bestellung verdaddelt hatte.
    Sagt die Tante doch, da ist keine Silberhaut drann! Sag ich doch ist da immer, sagt Sie nee da ist nix, nie ! Darauf ich: o.k. nenen sie es Membran oder meintwegen Faszie oder Rippenfell oder Pars Costalis. Ist mir wurscht. Auf der den Lungen zugewandten Seite der Rippen ist eine Membran. Auf der Lunge ebenfalls, zwischen diesen beiden Haeuten ist Fluessigkeit. Durch die Adheasionskraft des Wassers und gleichzeitgem Abschluss zur Atmosphaere wird die Lunge durch Vergroessern des Brustkorbes und Ausdehnen des Zwerchfelles dazu gezwungen sich ebenfalls Auszudehnen. Das Schwein Atmet ein. Beim Ausatmen ist es so, das Brustkorb und Zwerchfell erschlaffen, auch hier gleiten die beiden Faelle durch den Wasserfilm aufeinader. Die beiden Faelle oder Membranen oder Silbehaeute wuerden stark aneinader reiben, deswegen dient der Flussigkeitfilm auch als Gleitfilm. Ist bei Mensch und Schwein absolut gleich.
    Wir sind ja genetisch sehr artverwand. Merkt man oefter auch mal. Also, wenn das Schwein das Sie verkaufen selbst geatmet hat, ist da ne Haut, die pule ich immer weg, mir waehre aber lieb sie machen das.

    Tante schuettelt den Kopf: Soetwas machen wir hier nicht, wenn sie mich vera.... wollen sind sie hier richtig.
    Ich darauf... sag ich ja, wir sind artverwand , merkt man oefters. Macht nix geben Sie her ich mach es selber, ist mir eh lieber das macht jemand der sich auskennt.

    Das wurde dann noch sehr lautstark und ich muss sagen, ich heatte nicht unbedingt so reagieren sollen, aber die Olle ging mir schon oefter auf den Senkel und Anatomie ist nunmal Anatomie, die kann die Aushilfsverkauferin numal nicht aendern, auch wenn Sie noch so sehr moechte.
    Und die ist seit Jahren da und unfreundlich und arrogant.
    Seither kauf ich da nur noch aus dem SB Tresen :-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2010
  19. mcquade

    mcquade Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    ihr solltet eure Erfahrungen unter "Brüller des Tages" posten.

    Wenn es nicht so traurig wäre....

    Servicewüste Deutschland :fahne1:
     
  20. schalkeglatze

    schalkeglatze Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Ich muss mal mit dem hier angelernten Wissen unsere REWE-Fleischteheke testen. Mit der habe ich bisher nämlich nur gute Erfahrungen gemacht (wie z.B. dass die mir Fleisch für Geschnetzeltes selber aus einem Stück geschnitten haben und das ohne Nachfrage meinerseits, sondern es wurde mir selber angeboten). Und da mein bisheriges Grillen ja darauf beschränkt war, fertig mariniertes Zeug zu erhitzen, habe ich es auch da gekauft. Das Fleisch war IMMER richtig geil. Ich habe nachdem ich das erste Mal dort gekauft habe noch einmal was vom Discounter geholt... :puke:
    Und Nachfragen welche Marinade welche ist, werden auch immer nett und zuvorkommend beantwortet. Und notfalls fragen die Aushilfen bei den Stammkräften nochmal nach.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden