• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gebackene Zwiebeln

Barbekuh

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super Idee! Gefällt mir sehr gut. Für mich darfs dann noch ein Schuss Weißwein für die Füllung sein, ansonsten top!


Schöne Grüße,
Seppe
 

Peintinger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

BigAl

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Super. Tolle Beilage oder Snack für Zwischendurch.

Tipp: Ich kann mir gut vorstellen, dass man zu erst den Bacon umwickelt und dann erst die Zwiebel aushöhlt. Das könnte viel einfacher sein.
 

Peintinger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich habe die Zwiebel mit der Griffseite einer Kuchengabel ausgehüllt. Die Dinge haben ja eine leichte Rundung. Bei der Ersten hat es nicht so geklappt aber danach.
Ob der Bacon hilft, wenn er vorher drumgewickelt ist....kp.
 
OP
OP
Mona1970

Mona1970

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Tipp: Ich kann mir gut vorstellen, dass man zu erst den Bacon umwickelt und dann erst die Zwiebel aushöhlt. Das könnte viel einfacher sein.
Wenn Du die Zwiebel vor dem Aushöhlen mit dem Bacon umwickelst, stört der nur, das ist meine Erfahrung.
Den Rosmarinzweig stecke ich aber schon vor dem Füllen in die Zwiebel.

LG:sun:
 

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
... ohh haa :) wir lieben Zwiebeln da kommt dieses Rezept gerade recht
wird in den ganzen Feiertagen die jetzt kommen nach gebaut, Danke dafür ...
 

Barbekuh

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich koche heute einen Nudelauflauf (Tomaten-Sahnesoße mit Schinken und Champignons)
Da werd ich heute die Zwiebeln als Beilage servieren.
Ich werde die Füllung aus Zwiebel, Sahne, Parmesan, S&P, Oregano und Weißwein machen, da denke ich an meine Zwiebelsuppe, das muss passen!

Werd später noch ein Foto dazu einstellen.

Danke nochmal für die Inspiration!

Schöne Grüße,
Seppe
 

tom311

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Eben erst endeckt.
Mal wieder sehr schön Mona.
Falls ihr mal jemand adoptieren wollt, ich würde mich sofort zur Verfügung stellen.
Da würde ich garantiert nicht verhungern.
 

Ken866

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mona, mal echt wieder der Hammer...ich sollte aufhören Deine Posts zu lesen, weil sonst meine todo-Liste noch von meinen Kindern nach mir abgearbeitet werden muss :-)
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Sehr, sehr schöne Idee :thumb2: ; auf diese Art Zwiebeln zuzubereiten, ist gespeichert!
 

der wolki

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Danke für das Rezept.
Hat echt super geschmeckt.
Die übrig gebliebene Masse habe ich in, mit Speck ausgelegte, Förmchen gegeben.
Das ist devinitiv die entspanntere Art, da ich mit dem Aushöhlen der Zwiebel schon einige Zeit beschäftigt war.
Zukünftig werde ich die Förmchenversion bevorzugen.
Eventuell die Masse noch auskühlen lassen, dann mit rohem Ei versprudeln.
Damit wäre auch noch eine formgebende Wirkung zu erzielen und das Ganze kann als kleines Zwiebeltörtchen im Speckmantel als Beilage gereicht werden.
Anbei Fotos bevor sie in den Grill gewandert sind.
LG
Rudi

Zwiebel-1.jpg

Zwiebel-2.jpg
 

Anhänge

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Mona,
eben erst über diese suuper Beilage 'gestolpert' - das nenn' ich mal 'ne klasse Variante Zwiebeln zu servieren!! :thumb2:
An dieser Stelle mal meinen großen :respekt: für Deine tollen Beiträge - da sind so viele Anregungen dabei, daß ich Dich zu meiner ' GSV-Königin der Beilagen & Vorspeisen' ernannt habe - wowwh!! :worthy:
Vielen Dank auch für diesen tollen Beitrag und das suuuuuper Rezept - das wird auf jeden Fall bei Gelegenheit nachgebaut!!
Schöne Grüße & weiter so ..... mit schönen und schmackhaften Beilagen kann Mann :rolleyes: immer gut punkten .... speziell bei den Mädels!! :-D
Rudi
 
OP
OP
Mona1970

Mona1970

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Danke für das wirklich nette Kompliment, so was hört man doch sehr gerne!:prost:




Wie ich in meinem Blog berichte hatte ich allerdings Löcher im Boden - normal? Oder habe ich etwas falsch gemacht?
Freut mich, wenn es dir geschmeckt hat.:prost:

Die Zwiebel muß vorsichtig ausgehöhlt werden, so dass die äußere Hülle nicht beschädigt wird.
Sollte dies mal der Fall sein, kannst du das Loch einfach mit etwas Zwiebel abdecken, das hält.:-)

LG:sun:
 

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Mona,
meine Göga ( Bj. 1970...) und unsere Tochter waren begeistert, obwohl Wuki keine Zwiebeln mag !
Danke für das wirklich leckere Rezept.
Roland

2.jpg


9.jpg
 

Anhänge

Oben Unten