• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillmasters Gerichte auf dem Sogambo

Hallo Zusammen,

nachdem ich das Thema Sogambo Keramikgrill (https://www.grillsportverein.de/forum/threads/sogambo-keramikgrill.273176/das ja mehr um die Technik ging) mit Bildern zu unseren getesteten Gerichten überlade, erstelle ich jetzt einfach für alle interessierte was ich so alles ausprobiere auf dem Sogambo.

Natürlich Gerne selber auch hier reinstellen welche Setups Ihr so auf dem Sogambo nutzt um das ein oder andere Schmankerl zu kreieren!!

Interessant vielleichtauch, welche Anpassungen/Sonderzubehörs usw. Ihr auf im und um den Sogambo benutzt um alles noch besser zu machen.

Viel Spaß

Euer Peter

Grillmaster0815
 
OP
OP
Grillermaster0815
Da der Sagambo erst seit kurzem in unserer Familie weilt, haben wir bisher nur fogende Schmankerl darauf gemacht:

- Pizza
- Wolfsbarsch schön gesmoked
- SpareRibs (Baby-Back-Ribs)
- Schichtgyros

20170302_180234.jpg


20170302_185555.jpg


20170303_181021.jpg


20170303_181227.jpg


20170304_174614.jpg


20170304_160919.jpg


20170305_180000.jpg


20170302_180234.jpg


20170305_170604.jpg
 

Anhänge

  • 20170302_180234.jpg
    20170302_180234.jpg
    88,5 KB · Aufrufe: 2.266
  • 20170302_185555.jpg
    20170302_185555.jpg
    152,9 KB · Aufrufe: 2.271
  • 20170303_181021.jpg
    20170303_181021.jpg
    188,4 KB · Aufrufe: 2.080
  • 20170303_181227.jpg
    20170303_181227.jpg
    95 KB · Aufrufe: 2.075
  • 20170304_174614.jpg
    20170304_174614.jpg
    52,2 KB · Aufrufe: 2.065
  • 20170304_160919.jpg
    20170304_160919.jpg
    93,4 KB · Aufrufe: 2.136
  • 20170305_180000.jpg
    20170305_180000.jpg
    141,3 KB · Aufrufe: 2.072
  • 20170305_170604.jpg
    20170305_170604.jpg
    192,5 KB · Aufrufe: 2.095
  • 20170302_180234.jpg
    20170302_180234.jpg
    295,9 KB · Aufrufe: 2.067
OP
OP
Grillermaster0815
Und da ich heute noch etwas Zeit hatte und die Schwiegerleute zu Besuch da sind --> Chickenwings Mediteraner Art

Kurzbeschreibung:

Thymian, Rosmarin, Knoblauch, Ingwer, Zwiebel, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Honig zum Marinieren.

Flügel (ja und auch Keulen ;-) zum schnelleren Mariniern vakuumiert (hatten nur ne Stunde Zeit im Kühlschrank)

Auf zweite Ebene für 45 Minuten bei ca. 180° auf den Grill mit etwas Jack-Daniels Räucherspäne.

Grandios.

Die Temeperatur ist am Schluss auf fast 200 Hochgegangen. Ich glaub das war sehr gut so.

Super lecker.

Dazu Kuskus-Salat und Sweet-Chili-Soße.

Ich liebe Essen

Und sorry für die unscharfen Bilder. Hab auf die Schnelle immer nur mein Handy parat und das macht einfach soooooo tollle und scharfe Fotos ;-)

20170308_180007.jpg


20170308_160139.jpg


20170308_160338.jpg


20170308_165848.jpg


20170308_175508.jpg


20170308_175511.jpg


20170308_175729.jpg
 

Anhänge

  • 20170308_180007.jpg
    20170308_180007.jpg
    83,4 KB · Aufrufe: 2.062
  • 20170308_160139.jpg
    20170308_160139.jpg
    145,7 KB · Aufrufe: 2.057
  • 20170308_160338.jpg
    20170308_160338.jpg
    141,1 KB · Aufrufe: 2.060
  • 20170308_165848.jpg
    20170308_165848.jpg
    164,1 KB · Aufrufe: 2.076
  • 20170308_175508.jpg
    20170308_175508.jpg
    176 KB · Aufrufe: 2.097
  • 20170308_175511.jpg
    20170308_175511.jpg
    178,9 KB · Aufrufe: 2.048
  • 20170308_175729.jpg
    20170308_175729.jpg
    144,2 KB · Aufrufe: 2.036

ruger63

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Sehr schön. Ausreichend Grillfläche scheint ja vorhanden zu sein
 

TiggerX

Veganer
5+ Jahre im GSV
Der Sogambo hat echt viel Fläche. Sieht lecker aus, hättest uns ja einladen können. Genug wings bekommst du ja drauf :essen::
 

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Hi. Die Menge an Gewürzen un Öl . ... 2 TL Salz oder 2EL pfeffer.... klingt halt sehr lecker. Ich nehme gern magic dust mit Ahorn Sirup gemixt worin ich die wings bade nachdem ich sie direkt angrille. Ist sehr lecker aber mediterran wäre ne supi Alternative...

DSC_0254.JPG
 

Anhänge

  • DSC_0254.JPG
    DSC_0254.JPG
    376,3 KB · Aufrufe: 1.902
OP
OP
Grillermaster0815
Jetzt bekomm ich Frühstücks-Wings-Hunger :-)

Ich koche eigentlich meistens frei Schnauze nach Gefühl. Ich kanns garnicht wirklich sagen und ist glaub auch nicht so wichtig solange mans nicht übertreibt und die Grundzutaten benutzt.

Ich nutze Kochbücher mehr als Anregung und mach dann doch so wie ich denke :-D

Ich versuchs mal Grob noch zusammen zu bekommen

2,4 kg Wings und Keulen in die Vakuu Tüte

Bestimmt 2-3 Esslöffel Meersalz und 1 Esslöffel Pfeffer mörsern und dazu

Gut Olivenöl zugeben

Honig (2-3 Esslöffel bestimmt)

5 Zweige Rosmarin und 8-10 Zweige Thymian hacken und dazu

2 große Knoblauchzehen und 1 große Zwiebel hacken mit rein

Ein Schuß sherry

Gut durchmischen und Vakuum ziehen. Für ne Stunde in Kühlschrank aber länger würde nicht schaden.

Grill dann auf 180 und ca 45 - 55 min indirekt grillen.
 

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
:sun: Danke ....
Werde es bald mal Testen... Diese WE gits aber PP.
Teste gerade neuen Brennstoff und bin schon gespannt wie es wird...
Grüße aus dem Norden...:v:
 
OP
OP
Grillermaster0815
An PP hab ich mich aus Zeitmangel noch garnicht gewagt :-/

heute gabs bei und Lachsfilet geräuchert von der Planke:

- Ganzer Lachs 4 kg filitiert (rest weggefroeren für dürre Zeiten) 1 Filet für 6 Personen (Hat grad so gereicht mit Kartoffeln als Beilage)
- Planke nach dem Wässern mit Fischfilet belegen
- Salzen, Pfeffern und mit reichlich Dill bestreuen
- Bio-Zitrone in Scheiben zum Belegen
- Grill auf 180 Grad Ziel (Ich musste kurz weg und der Grill ist auf 300° durchgeschossen - Alles zu - dann ca. 190° - nach dem Belegen abgesackt auf 130)
- Räucherspänne drauf und das Setup rein
- ca. 60 Min SPäter (wie gesagt erst 130 langsam steigend am Schluss 210°) war der Lachs fertig.

Also ich liebe Kamado grillen. So Saftig hab ich selten gegessen.

20170310_170728.jpg


20170310_171212.jpg


20170310_171527.jpg


20170310_173353.jpg


20170310_173400.jpg


20170310_173507.jpg


20170310_173657.jpg


20170310_174037.jpg


20170310_174521.jpg


20170310_180531.jpg


20170310_182947.jpg


20170310_182952.jpg


20170310_183134.jpg
 

Anhänge

  • 20170310_170728.jpg
    20170310_170728.jpg
    169,8 KB · Aufrufe: 1.841
  • 20170310_171212.jpg
    20170310_171212.jpg
    168,2 KB · Aufrufe: 1.839
  • 20170310_171527.jpg
    20170310_171527.jpg
    193,5 KB · Aufrufe: 1.844
  • 20170310_173353.jpg
    20170310_173353.jpg
    160,6 KB · Aufrufe: 1.833
  • 20170310_173400.jpg
    20170310_173400.jpg
    156,5 KB · Aufrufe: 1.841
  • 20170310_173507.jpg
    20170310_173507.jpg
    277,9 KB · Aufrufe: 1.829
  • 20170310_173657.jpg
    20170310_173657.jpg
    218,2 KB · Aufrufe: 1.851
  • 20170310_174037.jpg
    20170310_174037.jpg
    114,7 KB · Aufrufe: 1.843
  • 20170310_174521.jpg
    20170310_174521.jpg
    97,3 KB · Aufrufe: 1.854
  • 20170310_180531.jpg
    20170310_180531.jpg
    209,8 KB · Aufrufe: 1.831
  • 20170310_182947.jpg
    20170310_182947.jpg
    150 KB · Aufrufe: 1.837
  • 20170310_182952.jpg
    20170310_182952.jpg
    222,3 KB · Aufrufe: 1.829
  • 20170310_183134.jpg
    20170310_183134.jpg
    146,2 KB · Aufrufe: 1.843

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Hi.
Dein Fisch ist grandios! :fish:
Da bei meinem Fleischer brisket im Angebot war hab ich spontan das Tier gewechselt :-)
Ist aber nur ne halbe Rinderbrust!
Hat 7,5 Stunden bei 105 Grad gebraucht und.... War kecker:muh:

Die neue Kohle war auch supi...

DSC_0414.JPG
 

Anhänge

  • DSC_0414.JPG
    DSC_0414.JPG
    231,1 KB · Aufrufe: 1.755

Kamado holly

** 42 **
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Black Ranch Steakhousekohle .
Brennt recht gut hat aber eine sehr unterschiedliche Stückelung.
Für deinen großen Sogambo bestimmt recht gut.
Für meinen Mono Junior gab es bislang 3-4 Stücke die grenzwertig groß waren.
Werde als nächstes die Kohle von Dehner probieren. Die hat ein paar Fans im Hozkohlenfred und kostet nur halb so viel...
 
Oben Unten