1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Gulasch aus dem Weber Douch Oven

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von Plumber, 1. August 2017.

  1. Plumber

    Plumber Grillkaiser

    • Hallo Sportys.
    • Da ich noch reichlich Gulasch-Fleisch eingefroren hatte und ich endlich von 3 Gefrierschränken wieder weg will sollte endlich mal ,,My best Gulasch ever '' von @Mammut nachgebaut werden . Vorgestern habe ich dann zwei Tüten a ein Kilo Rindergulasch Bio Rind und einmal 500 g Wildschwein Gulasch raus genommen , dann gestern endlich mal wieder den Weber Douch Oven raus geholt und als Vorlage habe ich dieses hier genommen und noch einiges geändert .
    • https://www.grillsportverein.de/forum/threads/my-best-gulasch-ever.192578/

    • Ausgangsmaterial war das :
    • 2kg Rindergulasch
    • 500gr Wildschweingulasch
    • 500gr Rinderhack
    • 200gr Speckwürfel
    • 2kg (ca) Zwiebeln
    • 1 kg geschnittene Ampelpaprika
    • ½ Tube Tomatenmark
    • 50gr Paprikagewürz, Edelsüß
    • 1EL Majoran
    • Salz & Chilipfeffer
    • 1,5 EL Knoblauchgranulat
    • 2 Tassen Rinderbrühe


    • Als erstes den Speck angebraten

    • Dann Speck raus und dann die Zwiebeln rein ..


    • Parallel dazu das Fleisch in Butterschmalz angebraten


    • Und noch mehr Fleisch dazu.......
    • Inzwischen ist der Speck auch wieder rein gekommen

    • Dann der Majoran, der Knoblauch, das Tomatenmark und all die restliche Sachen sowie 2 Tassen Rinderbrühe hinzu geben...

    • Nun Deckel drauf und ca 1,5 Stunden köcheln lassen , und alle halbe Stunde mal gerührt das ganze
    • Nach ca 1,5 std sieht es so aus ich habe es abkühlen lassen und in den Kühlschrank verfrachtet..

    • Heute Nachmittag wieder erwärmt und noch die Paprika zugegeben

    • Soweit echt schon lecker dann fragte meine Frau kommt in dein Super Gulasch gar keine Pilze .
    • Mist dachte ich die will ich auch haben also ab in die Waschküche und nach gesehen ..Juhu 2 x 400 Gramm geschnittene Champions waren auf Lager also auch noch dazugegeben..

    • So nun nochmal gute 1/2 std brutzeln lassen und fertig war

    • Mein wirklich bestes Gulasch ever...


    • Und die Familie war auch völlig begeistert wir haben es sogar ohne Nudeln oder Kartoffeln gegessen.

    • So das war mein Bericht. @Buzzman hat mich ja genötigt was zu schreiben..
    • Danke Frank sonst hätte ich nichts geschrieben.

    IMG_1701.JPG



    IMG_1703.JPG



    IMG_1704.JPG



    IMG_1707.JPG



    IMG_1709.JPG



    IMG_1710.JPG



    IMG_1711.JPG



    IMG_1712.JPG



    IMG_1713.JPG



    IMG_1715.JPG



    IMG_1714.JPG



    IMG_1716.JPG



    Ich könnte mich schon wieder richtig aufregen das ich die Bilder nicht zwischen den Text bekomme :mad:
     
    marcu, Spätzünder, fossie1960 und 14 anderen gefällt das.
  2. Gast-mxbhSg

    Gast-mxbhSg Guest

    Sehr schöner Bericht, ist gebookmarked und wird demnächst nachgebaut

    Danke Bodo
     
    Plumber gefällt das.
  3. Torsten61

    Torsten61 Grillkaiser

    Starkes Gericht!!!
     
    Plumber gefällt das.
  4. Utti

    Utti Eierkaiser mit Wurstfetisch

    Hallo Bodo,
    das sieht echt lecker aus! Hätte ich auch Bock drauf!
    Zu deinem Bilder-Problem: Lad doch mal alle Bilder hoch, dann klickst du auf Alle Bilder als Vollbild einfügen und gehst dann halt mit dem Cursor hinter jedes Bild und fügst deinen Text ein.
    Gruß
    Daniel
     
    Gast-2O0zi6 und Plumber gefällt das.
  5. OP
    Plumber

    Plumber Grillkaiser

    Ich Danke euch Frank , Torsten61 und Daniel und ich werde es beim nächsten mal mit den Bildern probieren .....
    Evtl. bekomm ich das ja hin ...o_O
     
    Gast-mxbhSg gefällt das.
  6. Utti

    Utti Eierkaiser mit Wurstfetisch

    Probier es doch mal im Testforum...
     
    Plumber gefällt das.
  7. Gast-mxbhSg

    Gast-mxbhSg Guest

    Tschaka, das schaffst du
     
    Plumber gefällt das.
  8. OP
    Plumber

    Plumber Grillkaiser

    Ok ihr seit ja soooo gut zu mir ......:dankedanke: :worthy:
     
    Gast-mxbhSg gefällt das.
  9. Cascabel

    Cascabel Putenfleischesser

    Ein sehr lecker ausschauendes Gulasch :messer:... Merke ich mir und werde es beizeiten nachbasteln :D
     
    Plumber gefällt das.
  10. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Lecker lecker. Auch wenn ich die archaische Version mit Breckies bevorzuge;)
     
    Plumber gefällt das.
  11. Pater

    Pater Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Gulasch geht immer! :thumb2:
     
    Plumber gefällt das.
  12. PerformerGBS

    PerformerGBS Grillkönig

    Habe den Dutch-Oven ja auch von Weber, aber soviel hatte ich da noch nie drin.
    Das wandert dann immer in meine Gulasch-Kanone.

    Sieht und klingt aber verdammt lecker aus.
     
    Plumber gefällt das.
  13. JPsy

    JPsy Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Oh ja, Gulasch - da hätte ich auch mal wieder Appetit drauf...


    ...ich brauch keinen DO, ich brauch keinen DO ;-)
     
    Plumber gefällt das.
  14. OP
    Plumber

    Plumber Grillkaiser

    Ja ich habe auch so eine kleine Gulasch Kanone die nehme ich immer im Winter ...:)
    Der DO lag schon wieder zu lange rum ;)
     
  15. Bruco

    Bruco Bauchveredler

    Ich mach nur noch Gulasch nach @Mammut. Was anderes kommt mir nicht mehr in den DO :-)

    Klasse gemacht !!
     
    Plumber gefällt das.
  16. Diddi Backmeister

    Diddi Backmeister GSV-Botschafter 5+ Jahre im GSV

    Hi Bodo,

    das schaut saulecker aus :thumb2:, Gulasch aus dem DO passt immer...

    Gruß, Diddi :prost:
     
    Plumber gefällt das.
  17. NorthWalker

    NorthWalker Grillkaiser R.I.P.

    Dein Gulasch sieht megalecker aus, davon hätte ich auch gern einen Teller genommen :thumb2::messer:
     
    Plumber gefällt das.
  18. Broudworschd66

    Broudworschd66 Grillkönig

    sauber gmacht:) schaut richtig gut aus:thumb2:
     
    Plumber gefällt das.
  19. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Hi,

    das Gulasch sieht verführerisch aus.
    Auch wenn ich persönlich die Arbeit mit dem Dutch-Oven klassisch auf und unter der Glut bevorzuge, aber das ist ein anderes Ding.

    Eine Frage habe ich dazu:
    Warum brätst Du das Fleisch in einer extra Pfanne an?
    Bleibt da nicht zu viel von den Röstaromen in der Pfanne und ist damit verloren?


    Noch ein Tipp:
    Was Du gemacht hast, ist ja kein wirkliches Gulasch.
    Ein Gulasch (Gulyàs) ist ja eine Suppe.

    Für denjenigen, der es etwas weniger Suppenartig mag (ich ghöre auch dazu), lohnt es sich, die Machart des Pörkolt auf den Dutch-Oven zu adaptieren.

    Rezepte dafür findet man mit dem Suchbegriff "Pörkölt" en masse im Internet.
    Es wird zwar eigentlich im Gulaschtopf am Dreibein und über dem Lagerfeuer gemacht, aber es geht hervorragend auch im Dutch-Oven.
    Zu Anfang dann ein wenig den Deckel offen lassen.

    Das Ergebnis eines echten Pörkölt kommt dann an das ran, was man hierzulande gerne als Gulsch bezeichnet und ähnelt dem was Du so lecker zusammengezaubert hast.

    Aber nicht erschrecken ... in Ungarn wird gerne sehr fett dafür kohlenhydratarm gegessen.
    Wenn das Pörkoltrezept mit einem halben Pfund Schweineschmalz anfängt, dann ist es richtig. :-) :-)

    Nur mal so als Tipp, weil ich selber auch derjenige bin, der gerne sein kulinarisches Repertoire mit landestypischen Zubereitungsarten erweitert.

    Wer die Gelegenheit hat, dem würde ich mal ein gutes Schafspörkölt ans Herz legen.
    Superlecker!
    Egal ob auf dem Gasi, im DO oder im Gulaschtopf gemacht. :-)

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
    Plumber gefällt das.
  20. eibauer

    eibauer Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Für mich ist das Gulasch.
    Die Ungarn können dazu sagen, was sie wollen.:D
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden