• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hax'n am Spieß

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

nachdem hier immer wieder so tolle Hax'n gemacht werden, stand das nun auch bei mir endlich auf dem Programm.
Letzte Woche direkt zu meinem MdV und zwei Hax'n mit etwa 1,3 kg geordert. Als ich die Teile dann am Freitag abgeholt habe, waren 3,2 kg in der Tüte. Naja, was soll's dann bleibt noch was übrig für ne leckere Grestl-Pfanne. Au net schlecht :pfeif:

Gestern gegen 13.00 Uhr dann die beiden Hax'n mit dem "Schweinebraten und Haxenwürzer" von unserem @Spiccy eingerieben.
P1010339.jpg

Anschließen schon mal ein bisschen Gemüse für die Soße geschnibbelt.
P1010340.jpg

P1010341.jpg

Gegen 15.30 Uhr sollten die Haxen dann auf den Grill, also schon mal den Soßenansatz fertig gemacht. Dazu das Gemüse schön anbrutzeln und mit Brühe abgelöscht und die Gewürze dazu gegeben.
P1010342.jpg

Zwischenzeitlich auch schon mal die beiden Hax'n aufgespießt.
P1010343.jpg

Jetzt alles in den Grill verfrachten. Dummerweise war die Schwedenschale zu breit, so dass ich spontan noch umdisponieren musste, aber Gott sei Dank habe ich noch ne Fleischkäseform, die groß genug war um den gesamten Soßenansatz aufzunehmen.
Jetzt alles platzieren und den Grill auf ca. 160°C einregeln.
P1010345.jpg

P1010347.jpg

Nach ner Stunden mussten wir dann schon mal einen Blick wagen und es sah doch schon mal sehr vielversprechend aus.
P1010348.jpg

Nach einer weiteren Stunde waren wir schon auf einem sehr guten Weg.
P1010349.jpg

Nun noch einmal etwas Power geben, damit die Kruste schön poppt. Dazu einen AZK mit Kohle vorbereitet und so die Temperatur für etwa 20 Minuten auf 250°C erhöht.
P1010352.jpg

Jetzt is gut. Die Hax'n vom Grill geholt und kurz in den BO verfrachtet, damit noch schnell die Soße gemacht werden konnte.
P1010354.jpg

Zu der Hax'e gab's Semmelknödel von meiner Nachbarin und oben drüber ne schöne Portion frisch geriebenen Kren.
P1010355.jpg


Alles in allem kann ich nur sagen: "Das war der absolute Knaller" :thumb1:

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so gute Hax'n gegessen hab. Das Fleisch war supersaftig und zart und auch die Gewürzmischung von @Spiccy ist dafür der absolute Hit.

Das wird definitiv wiederholt.

P1010353.jpg
 

Anhänge

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
Schaut super lecker aus. Genau mein Ding. Klasse :thumb1:
 

Madhasi

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Big_73,

Die Haxn sehen super aus.
Das wäre was für den Freitag.
 
OP
OP
Big_73

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Freut mich, dass es gefällt.

Ein Tip am Rande für alle, die Hax'n machen wollen. Das Pulver von @Spiccy rückt die Teile in ein ganz anderes Licht. :thumb1: .....ich könnt schon wieder.....:messer:
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Haxen und das Tellerbild spricht für sich. Das Gewürz setze ich mal auf meine Wunschliste, wenn ich mal wieder beim Ralf shoppen gehe. Hast du die Schwarte vorher noch gewässert oder Ähnliches? Ich habe immer Probleme die Schwarte schön knusprig zu bekommen. Meistens rücke ich dann immer nochmal mit meinem Creme Brulee Brenner an um die die Schwarte poppen zu lassen.

Viele Grüße
Kerstin
 

Ischglfan

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich bin kein Haxn Fan, aber davon hätte ich auf jeden Fall probiert! Ganz fein gemacht!
 
OP
OP
Big_73

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
....Hast du die Schwarte vorher noch gewässert oder Ähnliches? Ich habe immer Probleme die Schwarte schön knusprig zu bekommen. Meistens rücke ich dann immer nochmal mit meinem Creme Brulee Brenner an um die die Schwarte poppen zu lassen.
Hallo Kerstin,
ne, mit der Schwarte habe ich weiter nichts gemacht. Einschneiden, Gewürz drüber, fertig.....
Eigentlich wollte ich, nachdem ich die Temperatur nochmal hochgeschraubt habe, die Hax'n ein paar mal mit nem Doppelbock einpinseln, aber das habe ich leider vergessen, so dass es das Bier halt zum Essen dazu anstatt drüber gab. :pfeif: Allerdings ist die Schwarte nicht so schön aufgepoppt. Knusprig war es trotzdem.

Gruss
Alexis
 

Fiz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schauen toll aus die Haxen. Ich wollte letztes Mal auch auf den Spieß mit den Dingern, bekam aber den Spieß nicht am Knochen durchgeschoben weil die Gelenkkugel auf einer Seite so groß war. Wenn ich diese Bilder anschaue muss ich das aber nochmal probieren. Wie schwer waren die Haxen denn ?
 
OP
OP
Big_73

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schauen toll aus die Haxen. Ich wollte letztes Mal auch auf den Spieß mit den Dingern, bekam aber den Spieß nicht am Knochen durchgeschoben weil die Gelenkkugel auf einer Seite so groß war. Wenn ich diese Bilder anschaue muss ich das aber nochmal probieren. Wie schwer waren die Haxen denn ?
Hat eigentlich ganz gut geklappt mit dem durchschieben. Ausser dass auf der anderen Seite meine Hand im Weg war.....:burn:

Die Hax'n hatten jeweils ca. 1600g. Wir waren 2 1/2 Esser und es ist in etwa ne halbe Haxe übrig geblieben. Also gar net so viel. Ich würde für's nächste Mal wieder 800g - 1000g pro Person einplanen.
 

Fiz

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Geisnpetri

Metzger
Sehr geile Haxn!
Grüße nach Whylen aus dem Fichtelgebirge ;-)
P.S. Wir haben uns im Februar bei Xrise unterhalten :tisch:

Gruß Peter
 

NastyBoy

Fleischzerleger
Schöne Haxn !!
Werd ich demnächst auch mal machen müssen.
 

ogga

Fleischesser
...das gefällt ! Ich setz mich mal und mach'n Bier auf :weizen:
 
Oben Unten