1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

HBO-Bau begonnen Polen-Bausatz oder doch Kuppel?

Dieses Thema im Forum "Technisches/Sonstiges zum Holzbackofen" wurde erstellt von schnickschnack, 12. April 2015.

  1. schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hallo zusammen,
    es ist endlich soweit, ich werde mir (uns) einen Holzbackofen bauen.
    Mir stellt sich die Frage ob der geplante Standort der richtige ist.
    Es stellt sich mir auch die Frage ob ich nur den Ofen überdache, oder gleich noch eine Arbeitsfläche integriere.
    Göga will den Garten nicht so zugebaut haben, da dachte ich an einen Beistelltisch, bei Bedarf....
    Ach was soll ich lange erklären, ich zeig euch mal Bilder 20150412_171823.jpg

    20150412_171538.jpg

    20150412_171605.jpg



    Da wo mein Junior steht hab ich die vorgesehene Fläche mal abgesteckt, ist jetzt 130*160 Zentimeter.
    Denke das sollte reichen für den altbekannten Bausatz aus Polen -> http://www.ebay.de/itm/Gewoelbeofen...55?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item1c5116c8b3
    Ich bin für jeden Tip, natürlich besonders von den Erfahrenen unter uns, sehr dankbar
     
  2. Gast-f5v3AU

    Gast-f5v3AU Guest

    :hmmmm:... du hast doch auf der anderen Seite schon ein Dach geht da nichts ?
     
  3. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Das ist halt direkt am Haus und das ist ein Dach aus Kunststoff-Wellplatten. Ob die die Hitze abkönnen?
     
  4. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Bin eben nochmal raus und hab das mal schnell mit nem Zollstock angehalten. Geht garnicht.....:ni:
     
  5. Gast-f5v3AU

    Gast-f5v3AU Guest

    natürlich können die keine Hitze ab aber das müssen sie ja auch nicht ...
    war ja nur so ein Gedanke da das Dach vorhanden ist ich aber die Gegebenheiten nicht sehen kann ohne Bild
    aber du wirst es besser wissen ...
     
  6. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer

    Bankbring, hinsetz, Bier aufmach.....:bierchips:
    Hallole, wenn du mich fragst:
    ICH würde ihn nicht schräg vor die Trockenmauer setzen, sondern so, daß die Trockenmauer mit einbezogen wird, also in einer Flucht.
    die Mauer im Ofenbereich abbauen, dann 40cm tief und 30cm breit über die Breite des Ofens ein Streifenfundament setzen. An der linken und rechten hinteren Ecke jeweils ein Punktfundament 40x40 und 60 tief, so daß die Fundament- Oberkanten mit der Trockenmauer in Waage liegen. Dann die Trockenmauer vorne mit Traßmörtel wieder aufmauern und die Betonplatte für den Ofen drauf betonieren. Dann hast Du zwar keinen Raum unter dem Ofen mehr, aber der Ofen nimmt Dir auch keinen Platz auf der Terrasse weg.

    Edit sagt noch: Das Efeu muß von dem Baum weggemacht werden, sonst ist der bald hinüber.
     
  7. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer

    Alternativ böte sich auch noch folgendes an:
    Standort.jpg



    Befeuerung und Beschickung von der Seite unter dem Dach. Das Dächlein über dem Ofen muß dann halt etwas weiter nach vorne unter das Plexiglasdach gezogen werden, damit dieses vor der aufsteigenden Hitze geschützt ist.
    Vorteil von diesem Standort: Es kann bei jedem Wetter gebacken werden.

    Oder hab ich mich verguckt, und er stünde so neben dem Dach??
     
  8. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    So in der Art dachte ich mir das, aber allerdings schon leicht abgewinkelt, so wie abgesteckt. Dachte das wird besser wegen Ofen beschicken und so.
    Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren.

    Das mit dem bei jedem Wetter backen fänd ich ja echt super, aber ich find keinen Standort mit geeignetem WAF :D
     
  9. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Und ja, so wäre er neben dem Dach
     
  10. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer

    Dann setz ihn doch auf die andere Seite der Mauer und dreh ihn 90Grad unters Dach, so daß der Hintern im Freien ist und die Front unter Dach.
    BTW: WAF?? Wasn das??
     
  11. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Woman Acceptance Factor oder auf deutsch: Weiblicher Akzeptanz Faktor
     
    Schreckgespenst gefällt das.
  12. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Das würd ich gern aber da macht die Gögä nicht mit :rolleyes:
    Die will den Ofen partout nicht unter das Dach
     
  13. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer

    DER ist gut!!!!:lach::lach::lach:
     
  14. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer

    Ist er ja auch nicht, steht doch nur die Front unterm Dach, der Hintern steht doch draußen.
     
  15. Gast-f5v3AU

    Gast-f5v3AU Guest

    ich glaub die braucht mal die :whip:




    genau so hatte ich das auch gedacht
     
  16. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hast Du prinzipiell ja Recht, aber da lässt sie sich nicht drauf ein.
    Ein weiteres Problem an dieser Stelle wäre, kann natürlich keiner Wissen, dieser Bereich der Terrasse ist unterkellert.
     
  17. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    :rotfll: Au jaaaaahhh:lolaway:
     
  18. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer


    Oder : :rose::rose::sunflower::tulip:
    Drachenfutter sozusagen :D
     
    schnickschnack gefällt das.
  19. Grappaschlucker

    Grappaschlucker Peka-Dealer

    Wie schauts denn an der anderen Ecke des Daches aus?
     
  20. OP
    schnickschnack

    schnickschnack Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Noch schlimmer, auch unterkellert und sozusagen aussen ansetzen is auch nicht, da ist die Zisterne im Boden verbuddelt :rolleyes:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden