1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Heute muss der Schinken werden . . .

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von edü, 14. Dezember 2018.

Schlagworte:
  1. edü

    edü Grillkönig

    Es ist nun schon so gute 9 Monate her, da hatte ich mal einen Einkauf gemacht. An den Kühltruhen machte ich eine Entdeckung: Frischer Krustenbraten, bei genauer Betrachtung stellte sich heraus, dass er schon mit NPS 'gepökelt' war. Da das Stück (1,250 kg) auch nicht so teuer war, ließ ich eins im Einkaufskorb verschwinden.
    Eigentlich kam mir erst zu Hause die Idee daraus einen Schinken (ohne wässern) daraus zu machen. Da nun nicht genau draufstand wieviel NPS in dem stück verarbeitet war, rief ich in der Firma an und bin scheinbar gleich an einen kompetenten Fleischer geraten. Er meinte so um die 15 g/kg wären verwendet worden.
    Daraus folgt, ich gebe noch 20 g/kg NPS und ein paar Gewürze (aus dem Bauch heraus) dazu.
    Gesagt getan, gepökelt, geräuchert (ca. 4 mal 10 h), x Tage an der frischen Luft (bis ca. 35% Gewichtsschwund), dann eingeschweißt und bis jetzt im Kühli Schinken Schinken sein lassen.
    Da es sich zufällig ergab, dass man mal Geburtstag hat, erinnerte ich mich an den Schinken.
    Ein Stück ausgetütet . . .
    Ein toller Duft zog durch die Küche. Natürlich wurde erst mal gekostet wie das Stück eigentlich geworden ist.
    Einfach Lecker, fest aber nicht hart, würzig und auch die Salzigkeit haute ganz gut hin. Das nächste mal würde ich mit 18 g/kg nachpökeln.
    Und, es hat allen geschmeckt.

    s1.jpg


    s2.jpg



    s3.jpg

     
    nojo, lalelunet, Röstwurst und 18 anderen gefällt das.
  2. alfaben

    alfaben Grillkönig

    Die schaun aber auch klasse aus.
     
  3. Ryn

    Ryn Putenfleischesser

    Hammermäßig!
     
  4. Totes Fleisch

    Totes Fleisch Grillkönig

    Wenn sie so schmecken
    wie sie aussehen, war alles richtig!
    :respekt:


    Gruß Jens
     
  5. OP
    edü

    edü Grillkönig

    ja, dass ham'se!

    man kann nicht einen schinken in 3 tagen machen wie hier die meisten newcomer denken.
    gut ding will weile haben!
    ich kann mir gar nicht ausmalen, wie die ausgesehen hätten wenn ich die noch gewässert hätte?!?
     
  6. Fritz_Felge

    Fritz_Felge Grillkaiser


    Ist doch zur Zeit in Mode, bei vakumierten Stücken.
     
    blosskeinstress und schweinemami gefällt das.
  7. Pickomania

    Pickomania Veganer

    Den linken kannst du dann gleich mal an mich senden :essen!:
    Klasse Schinken :thumb1:

    Gruss,
    Walter
     
  8. OP
    edü

    edü Grillkönig

    warum gerade den linken?
     
  9. Pickomania

    Pickomania Veganer

    Na, weil er grösser ausschaut :woot:
     
  10. OP
    edü

    edü Grillkönig

    der rechte gänge eh nicht mehr, da sogut wie alle . . .
     
    Pickomania gefällt das.
  11. schweinemami

    schweinemami Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin 5+ Jahre im GSV

    Uiiii das schaut gut aus!!
     
  12. Odenwälder Wintergrillerin

    Odenwälder Wintergrillerin Aal-Expertin 5+ Jahre im GSV

    Wie?
    Ohne 6-14 Stunden wässern. Das ist garantiert nichts geworden. Ein Fall für die Tonne.
    Reststücke würde ich gerne verschwinden lassen.
    Heute muss der Schinken werden . . .
    frisch Gesellen seit bereit.
    Heute soll das Werk den Meister loben,
    Doch der Segen kommt von oben.
     
    schweinemami gefällt das.
  13. OP
    edü

    edü Grillkönig

    danke euch allen für die lobenden worte und besonders der @Odenwälder Wintergrillerin für die bereitschaft das zeugs zu entsorgen (wenn ichs gewässert hätte) . . .
    lg eberhard
     
    schweinemami gefällt das.
  14. Schönwetter-Angler

    Schönwetter-Angler Grillkönig

    Sehr schöner Anschnitt. Toll geworden :thumb2:
     
  15. Pandomo

    Pandomo Still geduldeter Frauenbeauftragter

    Großes Lob soll der verdienen, der Gewürze kauft und pökelt mit ihnen! (frei nach W. Busch) :-D
     
    schweinemami und BasaltfeueR gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden