• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Jalapenos reif - was tun ?

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

klammheimlich habe ich auch ein paar Jalas gezüchtet (ne keine Bilder und die Doku wäre auch keine Rede wert).

Zwischenschub: Ich hab verschiedene) Samen im Netz bestellt, die dann eingepflanzt und dann die Schildchen hoffnungslos verwechselt.
Ich weiss also nur noch, dass ich Jalas gekauft habe, die vom Schärfegrad her essbar sind.
Ein paar habe ich schon probiert und gegrillt - superlecker.
Doch jetzt kommt es eben wie es kommen muss - ich hab den Eindruck die werden nun alle gleichzeitig reif.

So und nun:

Kann man das Zeug trocknen ?
Irgendwie haltbar weiterverarbeiten ?
- mit in Essig einlegen hab ichs nicht so (Vorschläge dennoch gerne, Weihnachten kommt)
- trocknen

Keine Ahnung - sorry Jungs und Mädels da bin ich mal auf Hilfe angewiesen.

Gruss
Michael
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Aktiv trocknen (z.B. klein geschnitten im Backofen) geht, passiv reicht nicht da Jalas zu feucht sind und dann anfangen zu schimmeln. Ich friere gerne ein, z.B. für Burger schon in Scheiben geschnitten. :)
 

Kuno1976

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
schick sie mir, ich vernichte sie dann ordnungsgemäß nach allen Richtlinien und Sonderauflagen... ;-)

Und wenn doch nicht, dann wie gesagt einfrieren, einlegen, grillen, Sauce draus machen, etc...

Wieviel Kilo hast du denn?
 

Irish

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich würde dir welche abnehmen.

Bin auf der suche nach Jalapenos für meine Jack's Firehouse Soße ala Raichlen. Nur weis ich nicht wo ich die in N/FÜ/ER kaufen kann.

Würdes dann auch eine Flasche von der Soße bekommen.

Grüße
Irish
 

DeGrilla

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Am besten kommen die Jalas in Ringe geschnitten und in Essigsud eingekocht. Dann Portionsweise nutzen, wie es z.B. eine große Sandwichkette macht. Oder auch wie man sie fertig in der Metro kaufen kann.
Herrliche Zutat zu Burgern oder ähnliches, wie eben Sandwiches... :happa:
 
OP
OP
MichaelGrill

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der Reihe nach:

@MacRib und wyrm:
Also aktiv trocknen - ok, da hab ich mal was gelesen mit 24 h im BO - richtig so ?
Aber hmmmm naja - gibts nicht nooooch ne andere Lösung ?

@Kuno1976:
Nein nein nein ich geb nix her - auch nicht mit Sonderauflagen

@Irish:
Nein ich habe weder Kilos noch unbesiegbare Mengen - ich will mir halt ein paar Reste für den Winter aufheben.
Im Karstadt in N habe ich mal welche gekauft, danach immer mal wieder geguckt und nichts gesehen.
Anscheinend haben die zumindest eine Beschaffungsmöglichkeit.

@deGrilla
Ja toll - Essigsud .... wieviele Jalas, welcher Essig, wie lange, wie ist der ultimative Trick mit Einweckgläsern (?) .... hast du da nen Link oder eine erprobte Beschreibung für jemanden der Wasser anbrennen lässt ?

Danke für eure Vorschläge

Gruss
Michael
 

Birzi

Nix hin
5+ Jahre im GSV
Um nicht extra nen neuen Thread aufzumachen - bei mir kommen demnächst auch drei Pflanzen daher. Kann man die Dinger am Stück einfrieren und danach wieder wie frisch verwenden?
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der Reihe nach:

@MacRib und wyrm:
Also aktiv trocknen - ok, da hab ich mal was gelesen mit 24 h im BO - richtig so ?
Aber hmmmm naja - gibts nicht nooooch ne andere Lösung ?
In der Kugel/Smoker/Whatever, falls du Rauchgeschmack hinzufügen willst. Im internet gibts "Dörrautomaten" für wenig Geld, so dass nicht der BO wegen ein paar Jalas laufen muss. Sowas z.B.: 5-LAGEN DÖRRAUTOMAT OBSTTROCKNER DÖRRER DÖRRGERÄT NEU ! bei eBay.de: Sonstige (endet 08.09.10 11:32:09 MESZ)
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Einfrieren geht :thumb2:

Meine Pflanzen hängen auch zum brechen voll, aber bei mir dürfen sie ruhig rot werden :sonne:
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Um nicht extra nen neuen Thread aufzumachen - bei mir kommen demnächst auch drei Pflanzen daher. Kann man die Dinger am Stück einfrieren und danach wieder wie frisch verwenden?
Ja, aber die werden halt "latschig"... ;)

PS: Nur die Früchte, nicht die ganzen Pflanzen! :hammer:
 

Birzi

Nix hin
5+ Jahre im GSV
Gibts ne Möglichkeit das zu verhindern oder wenigstens zu vermindern? Ich plane größtenteils eh nur Armadillo Eggs zu machen, wäre es beispielsweise geschickter die Jalas vorm frosten auszuhöhlen und dann direkt im gefrorenem Zustand zu verwenden als davor aufzutauen?
 

Kuno1976

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gibts ne Möglichkeit das zu verhindern oder wenigstens zu vermindern?
Ich bin mir ja nicht ganz zu 1000 promille sicher, aber das latschig werden beim einfrieren war wohl auf die "ganze Pflanze" bezogen... :blinky:
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich bin mir ja nicht ganz zu 1000 promille sicher, aber das latschig werden beim einfrieren war wohl auf die "ganze Pflanze" bezogen... :blinky:
Nein, auf die Früchte... ;)

Wenn hier jemand einen Tip hat, würde mich auch interessieren. :)
 
OP
OP
MichaelGrill

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
In der Kugel/Smoker/Whatever, falls du Rauchgeschmack hinzufügen willst. Im internet gibts "Dörrautomaten" für wenig Geld, so dass nicht der BO wegen ein paar Jalas laufen muss. Sowas z.B.: 5-LAGEN DÖRRAUTOMAT OBSTTROCKNER DÖRRER DÖRRGERÄT NEU ! bei eBay.de: Sonstige (endet 08.09.10 11:32:09 MESZ)
Ja herzlichen Dank Kollege - willkommen im teuersten ..... - ich werde dörren - der Gedanke gefällt mir.

Mit Einkochen und Co. habe ich es nicht so.

Gruss
Michael
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
MichaelGrill

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Probier doch mal Chipotle
Danke Joachim fürs Rezept, ich hab das schon nachgelesen.
Bei unserem Sommer und meiner Zeit steht das mit dem Dörrautomaten im Vordergrund.
Vielleicht kombiniere ich das irgendwie .... bietet sich ja an. :sonne:

Gruss
Michael
 
OP
OP
MichaelGrill

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nägel mit Köpfen:

K800_IMG_2555.JPG


Ne Ladung Chilis die in meinem Keller mehr schlecht als recht auf einer Schnur aufgereiht waren.

Ich probier noch ein bisschen - ggf. werde ich im "Zubehör" Bereich mal ein bisschen berichten.

Gruss
Michael
 
Oben Unten