• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaffee-Kekse

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Inspiriert vom Beitrag von @Denni - https://www.grillsportverein.de/forum/threads/die-kuchen-und-torten-meiner-frau.310775/post-4139636 - die Zitronenkekse habe ich inzwischen schon so oft gebacken, sie sind einfach nur gut :-) Merci noch einmal!

Nun hatte ich noch starken, kalten Kaffee über und dachte ... ich probier es einfach aus und klau den Grundteig von @Denni und tu 2 EL Kaffee stark und kalt und 1 EL fein gemahlenes Kaffeepulver dazu, verknete alles mit den Händen, in Folie gewickelt 20 Minuten in den Kühlschrank und dann Kugeln formen, in Puderzucker wälzen und bei 180 Grad Umluft 10-15 Minuten backen. Die Kekse werden flach, das ist aber egal, schmecken herrlich fluffig.

Der Grundteig:

140 g weiche Butter
300 g Mehl
1 Ei
100 g Zucker

Mein Testesser meinte gerade, schmeckt sehr fein, ich kann beim nächsten Mal ein wenig mehr Kaffeepulver dazugeben, gut, probieren wir.

IMG_5917.png


IMG_5921.png


IMG_5924.png


IMG_5930.png


IMG_5932.png
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Wenn es nur nicht so weit wäre, zu Dir. Dann würde ich jetzt mit einer Thermoskanne Kaffee vorbeikommen.:cookie::coffee:
Die Kekse sehen Klasse aus.
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Wenn es nur nicht so weit wäre, zu Dir. Dann würde ich jetzt mit einer Thermoskanne Kaffee vorbeikommen.:cookie::coffee:
Die Kekse sehen Klasse aus.

Das wär grad passend :-) - wärst herzlich willkommen :-)

Schönes Wochenende wünsch ich Dir
 

Denni

Fondant-Fee
5+ Jahre im GSV
Inspiriert vom Beitrag von @Denni - https://www.grillsportverein.de/forum/threads/die-kuchen-und-torten-meiner-frau.310775/post-4139636 - die Zitronenkekse habe ich inzwischen schon so oft gebacken, sie sind einfach nur gut :-) Merci noch einmal!

Nun hatte ich noch starken, kalten Kaffee über und dachte ... ich probier es einfach aus und klau den Grundteig von @Denni und tu 2 EL Kaffee stark und kalt und 1 EL fein gemahlenes Kaffeepulver dazu, verknete alles mit den Händen, in Folie gewickelt 20 Minuten in den Kühlschrank und dann Kugeln formen, in Puderzucker wälzen und bei 180 Grad Umluft 10-15 Minuten backen. Die Kekse werden flach, das ist aber egal, schmecken herrlich fluffig.

Der Grundteig:

140 g weiche Butter
300 g Mehl
1 Ei
100 g Zucker

Mein Testesser meinte gerade, schmeckt sehr fein, ich kann beim nächsten Mal ein wenig mehr Kaffeepulver dazugeben, gut, probieren wir.

Anhang anzeigen 2195182

Anhang anzeigen 2195185

Anhang anzeigen 2195184

Anhang anzeigen 2195190

Anhang anzeigen 2195192
Hey Cladoni, die Idee mit dem Kaffee habe ich heute geklaut. Die Kekse schmecken toll und dann erst dieser Duft, herrlich. Danke für
Inspiriert vom Beitrag von @Denni - https://www.grillsportverein.de/forum/threads/die-kuchen-und-torten-meiner-frau.310775/post-4139636 - die Zitronenkekse habe ich inzwischen schon so oft gebacken, sie sind einfach nur gut :-) Merci noch einmal!

Nun hatte ich noch starken, kalten Kaffee über und dachte ... ich probier es einfach aus und klau den Grundteig von @Denni und tu 2 EL Kaffee stark und kalt und 1 EL fein gemahlenes Kaffeepulver dazu, verknete alles mit den Händen, in Folie gewickelt 20 Minuten in den Kühlschrank und dann Kugeln formen, in Puderzucker wälzen und bei 180 Grad Umluft 10-15 Minuten backen. Die Kekse werden flach, das ist aber egal, schmecken herrlich fluffig.

Der Grundteig:

140 g weiche Butter
300 g Mehl
1 Ei
100 g Zucker

Mein Testesser meinte gerade, schmeckt sehr fein, ich kann beim nächsten Mal ein wenig mehr Kaffeepulver dazugeben, gut, probieren wir.

Anhang anzeigen 2195182

Anhang anzeigen 2195185

Anhang anzeigen 2195184

Anhang anzeigen 2195190

Anhang anzeigen 2195192

Hey @Cladonia,
Danke für die super Idee mit dem Kaffee. Hab sie heute auch damit gemacht. Ich habe die zitronigen Zutaten durch 40 g Instantkaffeepulver und 40 ml Milch ersetzt.die schmecken Klasse und erst dieser Duft, herrlich.
15899782610724470539023155305123.jpg
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Hey Cladoni, die Idee mit dem Kaffee habe ich heute geklaut. Die Kekse schmecken toll und dann erst dieser Duft, herrlich. Danke für


Hey @Cladonia,
Danke für die super Idee mit dem Kaffee. Hab sie heute auch damit gemacht. Ich habe die zitronigen Zutaten durch 40 g Instantkaffeepulver und 40 ml Milch ersetzt.die schmecken Klasse und erst dieser Duft, herrlich. Anhang anzeigen 2199865

Denni, das freut mich total. Mein Gatte hat die erste Charge in 2 Tagen verputzt und gemeint wieder machen :-)

Ohne Deine Zitronenkekse wäre ich nie auf die Idee gekommen, sind immer welche vorhanden. Der Teig ist der Hammer!

Lieber Gruß aus Tirol

Silvia
 
Oben Unten