• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

KB5 einbauen in Tisch oder Servierwagen (Udden)

Moin,

@Axel_F was ist das für ein zusätzlicher Ring der bei dir auf dem Brenner liegt? Der äussere ist der Windschutzring, für was wird der innere Ring benötigt? Gibts den ggf beim Asiaten um die Ecke?
 
das ist der Adapterring für kleine Pfannen und Töpfe der beim neuen KB5 Super Pan dabei ist .........

LG
Chris
 
@mc_boogerballs

Wie hast du das Loch gesetzt, mittig oder ausserhalb der Mitte? Wenn du es aussermittig gestzt hast, um wieviele cm von der Mitte entfernt?

Danke
 
habe mir den Roaring Dragon X76 in eine Ikea Arbeitsplatte eingebaut und mit Fichtenbretter vom Hagebaumarkt eingehaust :-) seht selbst... outdoor Kitchen Teil 2

lg klaus

20180422_194128.jpg


20180422_194210.jpg


20180427_194625.jpg


20180429_141022.jpg


20180429_141045.jpg


20180429_141108.jpg


20180429_141249.jpg


20180429_141312.jpg


20180501_203628.jpg


20180501_203757.jpg
 

Anhänge

  • 20180422_194128.jpg
    20180422_194128.jpg
    529,2 KB · Aufrufe: 1.514
  • 20180422_194210.jpg
    20180422_194210.jpg
    567,6 KB · Aufrufe: 1.530
  • 20180427_194625.jpg
    20180427_194625.jpg
    515,3 KB · Aufrufe: 1.495
  • 20180429_141022.jpg
    20180429_141022.jpg
    609,3 KB · Aufrufe: 1.516
  • 20180429_141045.jpg
    20180429_141045.jpg
    521,1 KB · Aufrufe: 1.494
  • 20180429_141108.jpg
    20180429_141108.jpg
    447,7 KB · Aufrufe: 1.532
  • 20180429_141249.jpg
    20180429_141249.jpg
    558,9 KB · Aufrufe: 1.486
  • 20180429_141312.jpg
    20180429_141312.jpg
    271,3 KB · Aufrufe: 1.463
  • 20180501_203628.jpg
    20180501_203628.jpg
    460,8 KB · Aufrufe: 1.488
  • 20180501_203757.jpg
    20180501_203757.jpg
    423,4 KB · Aufrufe: 1.470
Wirklich sehr hübsch!
Woraus ist das gesprenkelte Board? Es wird beim Woken die volle Flammenpower des Brenners von unten abbekommen. Und beim Pfannenrühren wird es dir ganz furchtbar im Weg sein.
 
Wirklich sehr hübsch!
Woraus ist das gesprenkelte Board? Es wird beim Woken die volle Flammenpower des Brenners von unten abbekommen. Und beim Pfannenrühren wird es dir ganz furchtbar im Weg sein.


Es sieht so aus, als sei das Brett nur draufgelegt und wird beim Kochen weggestellt oder hochgeklappt als Schutz für die Hecke dahinter.
Ansonsten wäre es wirklich ein "Konstruktionsschluckauf", was mich bei der tollen Bauweise doch wundern würde.

Viele Grüße
Onkelchen
 
@Onkelchen ah ich sehe gerade, auf der gegenüberliegenden Seite des Pavillons ist auch so ein Brett. Also steht der Wokwagen auf den Bildern einfach nur etwas darunter. Ok, dann muß man ihn halt jedesmal hervorziehen. Dennoch hätte ich Bedenken, daß die über den Tisch überstehende Rückwand des Wagens nach und nach ankokelt.
 
Hallo zusammen, perfekt analysiert, mein Wok wagen ist auf 4 lenkbaren Rollen und kann somit an jedem Ort auf der Terrasse zum Einsatz kommen. Muss erst mal diese Power testen, das grillpavion mit dem Stoffdach macht mir auch sorgen
 
Ich habe meinen KB5 letztes Jahr auch in einen Udden eingebaut. Die Konstruktion könnte dem ein oder anderen bekannt vorkommen. :)

20170613_202430_HDR.jpg
 

Anhänge

  • 20170613_202430_HDR.jpg
    20170613_202430_HDR.jpg
    505,1 KB · Aufrufe: 1.383
Moin,

hab da mal ne Frage an die Kollegen, die den Wokbrenner in den Udden eingebaut haben.
Meine Gasflasche steht ausserhalb vom Gebäude, mein Udden steht imWintergarten. Wenn gewokt wird, kommt der Udden nach draußen. Das heißt Flasche und Wok sind getrennt. Wie handhabt ihr Flaschentrenner da? Ich würde mir gern nen Schlauchhalter montieren, das es aufgeräumter aussieht. Nicht so wie auf dem Foto letzte Beitrag.
 
Hallo Forum

erst einmal vielen Dank für Eure Berichte und Details zum Udden-Einbau. Bei mir geht es auch nächste Woche los und auf fast alle Fragen gibt es hier schon Antworten.
Habe aber ien Frage zum Gasanschluss

Wie lang sollte der Schlauch zur Gasflasche sein, wie sind da Eure Erfahrungen um unnötige Scheifen zu vermeiden.

Gruß

Hans
 
na dann will ich auch mal... erst mal die Stichsäge gequält, der Tip mit dem Tropfen Motoröl ist wirklich gut und ich empfehle ein passendes Sägeblatt für Edelstahl/Stahl zu nutzen, dann hat das Blech keine Chance.

upload_2018-7-28_12-24-25.jpeg


dann ein Bild von den kleinen Ärmchen, ich habe nicht durchgebohrt, sondern Blechschrauben benutzt.

upload_2018-7-28_12-25-24.jpeg


und mit Flüüüügel, 18mm Sperrholz in 55x50cm

upload_2018-7-28_12-26-25.jpeg


...und das erste Mal probesitzen Der Super-Pan braucht nach meinen Messungen eine Öffnung von 24cm, war mit etwas knapp und habe dann 24.5cm genommen, auch weil ein Topf den ich zum Anzeichnen genutzt habe, die gleichen Abmessungen hatte (Zirkel war wieder mal verschwunden :-( So schliesst jetzt das Stellrad für die Zuluft etwa in der Flucht der vorderen Strebe ab. Der "Burner" wurde mittig platziert. Kleber etc braucht der nicht, sitzt wegen Eigengewicht sehr fest und kann geschwenkt werden, falls die Stellräder vorne mal stören sollten.

upload_2018-7-28_12-31-56.jpeg


heute dann folgt der Livetest...

Gruß

Hans
 

Anhänge

  • upload_2018-7-28_12-24-25.jpeg
    upload_2018-7-28_12-24-25.jpeg
    528,7 KB · Aufrufe: 1.047
  • upload_2018-7-28_12-25-24.jpeg
    upload_2018-7-28_12-25-24.jpeg
    633,4 KB · Aufrufe: 1.031
  • upload_2018-7-28_12-26-25.jpeg
    upload_2018-7-28_12-26-25.jpeg
    896,5 KB · Aufrufe: 1.052
  • upload_2018-7-28_12-31-56.jpeg
    upload_2018-7-28_12-31-56.jpeg
    448,6 KB · Aufrufe: 1.168
Zurück
Oben Unten