• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Keramikgrill-Vergleich: Grill Dome und Monolith

Hirsche

Veganer
5+ Jahre im GSV
Probleme mit 300°C ???

Also ich habe beide Schieber voll auf, die Temeratur ist so nach 20 Minuten locker über 300° C.
Hier ist Vorsicht angebracht, wenn man nicht aufpasst klettert die Temperatur auch schon mal über 450° C
und das will ich meinen Monolith nicht mehr antun!

Ich glaube, eine Temperatur um die 330° C für Pizza im Monolithen für optimal,
darüber verbrennt mir zumindest der Boden. Sobald der Mafiakeks drin ist, klappe
ich den oberen Schieber zu, so daß nur noch die kleinen Löcher offen sind.
Unten bleibt er voll auf.

Gefüttert wird mein Mono übrigens nur noch mit Quebracho Kohle!


Wenn der Pizzahunger gestillt ist, beide Klappe zu, dann dauert es 2 Stunden, bis er abkühlt.
Diese Temperatur kann man aber gut nutzen um noch ein leckeres Holzofenbrot reinzuschieben!
 

BeepBeepImAJeep

Knife of the Round Table
10+ Jahre im GSV
Ich hab den Grill Dome für Low and Slow, Flachgrillen und alles mögliche dazwischen. Ich habe überhaupt keine Probleme mit Rissen oder Ähnlichem. Das einzige, was mich stört, ist dass der Deflektorstein relativ klein ist (muss laut GD so sein) und somit Grillfläche außen verloren geht, wenn man indirekt grillt. Das stört ein wenig. Sonst bin ich sehr zufrieden damit, gerade bei l&s hält er die Temperatur wie festgenagelt.

Pizza habe ich darin noch nie gemacht, ich hab auch noch nen 57er Weber.
 

bad boy

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Beim Betrieb habe ich auch keine Probleme.
Ich bin bloß von der Qualität eines Produkt dieser Preisklasse enttäuscht.
Von L&S bis Pizza mache ich alles darin.
 

bad boy

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Seit ca. zwei Monate versuche ich per Mail mit dem Support von Grilldome in den Niederlanden in Kontakt zu treten.
Ob in deutsch oder englisch, egal ich bekomme keine Antwort von denen.
Was für eine Drecksfirma.
Da mein Feuerkorb inzwischen einen Riss von fast 2cm Breite hat, werde ich wohl einen Ersatz von Monolith ordern.
Bin um eine teuere Erfahrung reicher!
 

Brutz-Lee

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Du tust mir echt leid und ja das kenne ich. Ich hatte aber Glück, dass sich @ für mich verwendet hat.
Habe dann einen neuen Feuerkorb und einen neuen Feuerring erhalten. Vorher führte kein Weg zu einer kulanten Lösung.
Ich hatte den Dome da gerade 3 Wochen und bei dem Preis das Teil zerstört. Das hat meine Familie und meine Freunde sehr für das Teil eingenommen:whip:.
Ich bin wirklich froh, das das Teil jetzt weg ist. Scheiß auf das Geld, aber ich will nicht immer zittern wenn ich die Kiste auf mache. Jedes Mal Angst, dass wieder was ist. (Und nein ich schwimme nicht im Geld, habe mir meine Überstunden auszahlen lassen für den Mono)
Es ist aber Hobby und da möchte ich Spaß haben damit.
Inzwischen schon diverse Pizza gemacht in meinem Mono. Temperatur läuft inzwischen auch. Bin rundherum zufrieden.Nie wieder Grilldome, diese Blender.

Versuchs doch mal ob Du über @ ran kommst (oder Dein Händler...)
Viel Glück :thumb2:
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Der Herr ist schon seit geraumer Zeit nicht mehr hier.
Und aktuell hängt sein Fähnchen wieder mal in einem anderen Wind.
Mit ne Grill Dome hat man den schon seit Monaten oder eher noch länger nicht gesehen.

Naja .... Strohfeuer eben
 

bad boy

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Eigentlich habe ich das go von meiner Frau für einen LeChef, aber irgendwie möchte ich mich noch nicht geschlagen geben.
 

bad boy

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Neues vom der Grilldomefront.
Das holländische Supportteam hat mir heute mitgeteilt, dass meine 2-jährige Garantiezeit überschritten ist und haben mir das großzügige Angebot gemacht die Ersatzteile zum Schnäppchenpreis zu kaufen.
Die wollen "nur" 198€ für die Feuerbox, 155€ für den Feuering und 50€ für den Versand.
Was für ein Schnäppchen!
Aktuell haben Sie eine Lieferzeit von ca. 3 Monaten.
Die haben sich wohl etwas zuviel von ihren legalen Drogen reingepfiffen.
Hab denen geschrieben, dass Grilldome eine lebenslange Garantie auf die Keramikteile gibt.
Mal schauen was sie antworten.
 

bad boy

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Da ich bis heute nichts mehr von Grilldome gehört habe, habe ich noch einmal ein Mail an die geschrieben.
Wider erwarten habe ich recht kurzfristig darauf eine Antwort erhalten.
Die Dame hat mir mitgeteilt, dass in Europa andere Garantiezeiten als in Amerika gelten.
Jedoch sind sie bereit mir die defekten Teile auf Kulanz auszutauschen.
Die Frachtkosten muss ich allerdings selber tragen.
Ist zwar ärgerlich jedoch besser wie nichts.
Habe mich höflich bei der Dame bedankt und ihr noch als Anhang das Garantieschreiben, dass bei meinem Grilldome dabei war mitgeschickt. Dort steht im Klaren Deutsch geschrieben, dass Grilldome eine lebenslange Garantie auf die Keramik gibt.
 
Oben Unten