• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kugel oder Rechteck

Fredi

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillfreunde,
seit knapp 2 Jahren bin ich ein Riesen Fan dieses Forums hier, es ist unglaublich was hier gezaubert wird und auch die Gemeinschaft hier ist einzigartig.

Angeregt durch die Diskussion hier möchte ich gerne mal eine sachliche (wenig emotionale) Diskussion anstoßen:

Der Kugelgrill hat in diesem Forum eine exponierte Stellung, die ich bis heute nicht verstanden habe.

Alleine die Tatsache dass es neben dem Forum für "Indirektes Grillen mit Holzkohle" noch ein Forum "Kugelgrill" gibt ist schon erstaunlich. Das Forum Kugelgrill hat auch noch die Unterschrift: "Der Kugelgrill ist der universellste und beliebteste Grill".

In meinem Bekanntenkreis hat mittlerweile der sechste auf einen Thüros 2 gewechselt, weil alle nach und nach die Möglichkeiten für wesentlich vielseitiger erkannt haben, verglichen mit der Kugel.

Neben dem normalen (direkten) Grillen kann ich natürlich mit der Barbecuehaube (analog zum Deckel eines Kugelgrills) oder der Schwenkhaube wunderbar indirekt grillen.
Das Zubehör ist nahezu unerschöpflich:
1. Schwenkhaube oder Barbecuehaube für indirektes Grillen
2. 14 Spieße für z.B. Schaschlik
3. versch. Drehspieße
4. Barbecue/Räucheraufsatz
5. Wokaufsatz
6. Suppenkessel
7. Wursttrommel
8. Edelstahlablagen
9. usw.

Es gibt immer neue Ideen.

Gerne lassen wir uns überzeugen warum es ausgerechnet eine Kugel sein muß, oder ist es einfach Geschmackssache? Was wir natürlich verstehen würden.

Leider vernachlässige ich immer das Fotografieren während des Grillen und Verzehrens daher jetzt noch ein paar wenige Praxisbeispiele:

IMG_0264_Medium.jpg

Gefüllte Tomaten, Rosmarinkartoffeln und Schafskäse (im Jehova)

IMG_0212_Medium.jpg

Schaschlikaufsatz

DSC00556_Medium.jpg

Spießbraten indirekt

DSC06853_Medium.jpg

Ribs in der letzten (direkten Phase) mit WuKi Wurst

IMG_0265_Medium.jpg

Leckerers Gemüse aus der Gemüsepfanne

IMG_0263_Medium.jpg

Einmal mit und einmal ohne Haube
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich liebe die Thüros-Geräte für direkt/indirekt grillen bei hohen Temperaturen.

Leider lässt sich im Thüros kaum das Low& Slow-Temperaturband halten, da der Grill nach öffnen des Deckels meißt wieder Richtung 200° marschiert.

Allerdings sehen deine Ribs ziemlich gut aus. Auf dem Bild sehe ich auch keine Wasserschale. Wie bringst Du also die Temperatur im Thüros nach unten?
 
OP
OP
Fredi

Fredi

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
....Auf dem Bild sehe ich auch keine Wasserschale. Wie bringst Du also die Temperatur im Thüros nach unten?
Die Wasserschale siehst Du noch neben den Ribs oder unter dem Spießbraten.
Durch die Wasserschale, Luftzufuhr unten und an der Schwenkhaube geht das mit der Temperaturregelung eigentlich sehr gut.
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hach ja, danke für den Hinweis.

Es gab hier mal einen Minon-Versuch im Thüros II.

Ich nehme dafür dann doch lieber den UDS, oder für niedrigere Temperaturen ohne Overnight-Setup meine Achteck-Kugel.

Ein Problem der Thüros-Grills sehe ich in dem Deckel (normaler Pyramiden-Deckel), da dieser schon extrem heiß wird.

Ansonsten kann man ihn behandeln, wie man will und er verzeiht so einiges....
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich denke das ist auch eine Preisfrage. Eine vernünftige 57er Kugel kriegste ab 220 Euro rum.

Was kost ein Thüros bis er einigermassen ausgestattet ist? 500-600?!
 

tomko

Hinterländer
5+ Jahre im GSV
Cool bleiben Fredi!
Jeder kann mit allem grillen und wenn´s Stockbrot überm Feuer ist!
Sehe nicht wer agresssiv oder beleidigt ist hier im Forum!

Deine Thüros-Geräte sind klasse! Das Zubehör stimmig! Deine Vergrillungen
sehen lecker aus!

Deshalb meine Frage an Dich:

Du bist Mitglied seit dem 02.09.2008 und bist noch militanter Veganer!?
Weshalb?

Wär über weitere Beiträge Deinerseits erfreut...!!
 
OP
OP
Fredi

Fredi

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ich denke das ist auch eine Preisfrage. Eine vernünftige 57er Kugel kriegste ab 220 Euro rum.

Was kost ein Thüros bis er einigermassen ausgestattet ist? 500-600?!
So schlimm ist es nun auch nicht, man bekommt den Thüros 2 mit Barbcuehaube (damit vergleichbar mit Kugel) ab 250,- EUR.
 
OP
OP
Fredi

Fredi

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
...Du bist Mitglied seit dem 02.09.2008 und bist noch militanter Veganer!?
Weshalb?

Wär über weitere Beiträge Deinerseits erfreut...!!
Absolute Zustimmung! Ich denke ab heute wird sich das stark ändern.
Ich liebe dieses Forum und will mich gerne aktiver beteiligen.
 

tomko

Hinterländer
5+ Jahre im GSV
Das freut mich! Ohne Flachs und ernst gemeint! :thumb2::prost:
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Ich denke das ist auch eine Preisfrage. Eine vernünftige 57er Kugel kriegste ab 220 Euro rum.

Was kost ein Thüros bis er einigermassen ausgestattet ist? 500-600?!



????



Wie rechnest du denn?


Eine Kugel mit Edelstahlrost kostet ca 290 Euro.

Edelstahlrost aus dem Grunde, der Thüros hat die als Standard


Der Thüros II kostet ca 225,00 - die Haube dazu 73,50.

Macht 298,50 Euro.

Dann sind beide relativ gleich.
Mir gefällt nicht, das man den Thürosdeckel nicht einhängen kann und diesen ablegen muß.


Gut.

Nehmen wir den Thüros II für 225.00 Euro und die passende Schwenkhaube, für ca 140 Euro, dann brauch ich den Deckel nicht mehr ablegen. Dazu noch die Edelstahlablage für 62.00 Euro. Dann bin ich ca bei 427.00 Euro.

Vergleichen wir nun den Thüros mit dem Performer mit 499,00 Euro.

Aber eine Spießvorrichtung habe ich beim Performer immer noch nicht. Beim Thüros muß ich nur noch den Motor und Spieß einhängen.


Wollen wir weiter rechnen?


Gruß
Siggi
 

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der Preisvergleich paßt und ist für mich
- der sich noch nie damit beschäftigt hat -
einleuchtend und aussagekräftig.

Eine Kugel ist auch nur ein Würfel (Vieleck)... mit unendlich vielen Ecken.

Gruß,
Andreas
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
die liegen preislich aus meiner Sicht ungefähr gleich.

Fredi




Ja schon, darum sind solche Aussagen auch falsch bzw. schlecht formuliert

Ich denke das ist auch eine Preisfrage. Eine vernünftige 57er Kugel kriegste ab 220 Euro rum.

Was kost ein Thüros bis er einigermassen ausgestattet ist? 500-600?!

Eine vernünftige KUGEL ab........ / einigermaßen Thüros 500-600




Eine Weber Erhöhung für den Spieß für ca 160 Euro habe ich noch garnicht mit eingerechnet.

Dann schaut die Rechnung im Vergleich Weber - Thüros nochmals ganz anders aus.





Das schöne an dem Thüros ist das Baukastensystem.

Was mit nicht unbedingt gefällt ist die Verfärbung an der Edelstahlwanne.


Gruß
Siggi
 

MircoScheurich

Militanter Veganer
Billig

Ich habe einen kleinen 35mal 35 Thüros für 50 € gekauft da er herunter gesetzt war im Oktober die Haube hat 35€ gekostet.Für mich reicht er für 2-4 Leute.
 

MircoScheurich

Militanter Veganer
Ich liebe die Thüros-Geräte für direkt/indirekt grillen bei hohen Temperaturen.

XLeider lässt sich im Thüros kaum das Low& Slow-Temperaturband halten, da der Grill nach öffnen des Deckels meißt wieder Richtung 200° marschiert.

. Auf dem Bild sehe ich auch keine Wasserschale. Wie bringst Du also die Temperatur im Thüros nach unten?
Ist das anders beim Kugelgrill? Hält man da besser die Temperatur wenn man auf u.zu macht ?
 

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie groß ist eigentlich die Grillfläche beim Thüros II? Und wie viel Platz ist unter der Haube? Kann man da eine zweite Ebene rein basteln bzw. würde ein BBC drunter passen?

Gruß Marco. :bierchips:
 

Zetti

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Wie groß ist eigentlich die Grillfläche beim Thüros II? Und wie viel Platz ist unter der Haube? Kann man da eine zweite Ebene rein basteln bzw. würde ein BBC drunter passen?

Gruß Marco. :bierchips:
40x60 cm - da geht schon eine Menge rein;) Spätestens mit der Garraum-Vergrößerung siehe=> http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mal-wieder-beerbuttchicken.171467/ ist Platz für 1 und 2 und 3 und ich vermute auch 4 BBC:cook:
Ohne geht nur ein kleines BBC.:o

Zweite Ebene geht m.W. mit der Schenkhaube.

VG
Zetti
 

johome

Grillkönig
Moin,
Hält man da besser die Temperatur wenn man auf u.zu macht ?
Mit meiner kleinen Weber Kugel habe ich die Erfahrung gemacht, das Temperaturen zwischen ~110 und ~180 Grad sich fast wie beim E-Backofen regeln lassen, drüber und drunter muss man über die Kohlemenge mit steuern...
 
Oben Unten