• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachs im Go Anywhere

Bärenhunger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hey Folks,

kurz und kanpp: Es gab Lachs im GA. Nicht viel Schnickschnack.
Lachs wurden auf der Hautseite ein wenig eingeritzt dass die Haut sich nicht zusammenzieht (hab ich mal in einem Video gesehen - obs stimmt, keine Ahnung).

Ohne Alles rein in den GA. Als der Lachs fertig war kurz nochmal auf die Flammen und mit ein wenig Salat weggeputzt. Der Lachs wurde übrigends danach nur mit etwas Salz und Pfeffer gewürtzt. Limettensaft noch drauf und gut is.

Das nächste Mal werden wir mal Planken dazu verweden.

War super lecker! Saftig. A Träumle ;)


DSC01718.jpg

DSC01722.jpg

DSC01724.jpg

DSC01739.jpg

DSC01741.jpg

DSC01743.jpg

DSC01768.jpg

DSC01776.jpg

DSC01778.jpg



Grüße
Bärenhunger
 

Anhänge

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Tassi

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
auch egal. Die Oberfläche ist viel zu klein. Man muss schon die Gewürze in den Schlitz packen um einen Effekt zu haben.
 
OP
OP
Bärenhunger

Bärenhunger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
auch egal. Die Oberfläche ist viel zu klein. Man muss schon die Gewürze in den Schlitz packen um einen Effekt zu haben.
Das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. Hab schon einige interessante Verlachsungen mit Limettenscheiben im Lachs gesehen. Kommt mit auf die todo Liste ;)

Grüße
Bärenhunger
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Bruco

Bauchveredler
Das wäre was für unseren anstehenden Urlaub, bei dem der GA wieder mit darf. Allerdings haben wir den Gas, da wird es denke ich schwieriger.

Ansonsten schaut das Ganze gut aus bei dir :messer:
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Welche Gewürze hast du verwendet?
Vor dem Grillen gar keine, auf Rat meines Händlers.
Nur die halben Limonenscheiben habe ich hinein gesteckt.

Selbst davon hatte mein Fishdealer eigentlich schon abgeraten, mache ich in Zukunft auch nicht mehr, denn in Versuchen habe ich festgestellt, die Limone schmeckt man gar nicht heraus, ist nur gut für die Optik.

Nach dem Grillen, nur ganz leicht mit Salz und ein wenig grob gemahlenem schwarzen Pfeffer gewürzt.
Ach ja, ein paar Chili Flocken kamen bei mir auch noch zum Einsatz.

Das wichtigste ist der Lachs, da sollte man nicht am falschen Ende sparen, gute Qualität lohnt sich da.
 

Palatinagrill

Pferdeflüsterer
Klasse Bilder super Bericht .......... hab schon wieder Hunger:messer::thumb2:
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten