• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachs von der Planke

Meteora 360

Bundesgrillminister
Gestern habe ich zum ersten Mal Lachs auf einer Zedernplanke gemacht! War ein Geschmackserlebnis, richtig geil! Komischerweise hats bei mir kaum gequalmt. Hatte das Brett für ca. 4 Stunden im Wasser, dann 5 Minuten direkte Hitze aufs Brett, Brett umgedreht und in die indirekte Zone. Da den Lachs auf 59° gezogen.
Hier mal Bilder! :)



Zitrone und Honig- Senf Soße! :-)




Bisschen Beilage dazu.


Temperatur passt!


Nach ca. 20 Minuten war es soweit :)








War mega lecker!! Nächstes mal muss das Holz aber noch länger in die direkte Zone denke ich. Oder ruhig auf direkter Hitze garen?
 

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut super aus.

Ich lege das Brett in die direkte Zone bis es anfängt zu rauchen, dann in die indirekte Zone und Fisch drauf. Nicht drehen.

Ansonsten für mich alles richtig gemacht.

PASST
 

btx1980

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus!

mal ne Frage bei der Gelegenheit: Wo kauft ihr denn eure Zedernplanken? Die Weber Planken sind ja irgendwie überteuert.

Danke schon mal für Hinweise
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Wo kauft ihr denn eure Zedernplanken? Die Weber Planken sind ja irgendwie überteuert.
Ich kaufe Rotzeder und Erle von Axtschlag.
Außerdem hab ich mir im Sägewerk 3 abgelagerte Buchebretter grob auf ca. 40 cm Länge schneiden lassen. Dann damit zum nächsten Schreiner und einmal durch den Hobel und fertig. Macht gut 20 Bretter ca. 40 x 35 x 3 cm Die teile ich dann bei Bedarf noch mal grob in der Mitte mit ner Axt und hab dann 30 bis 40 Bretter für insges. 35 € und komme den Rest meines Lebens damit hin. :anstoޥn:
 

LosSantosGriller

Bundesgrillminister
Sieht sehr gut aus!

mal ne Frage bei der Gelegenheit: Wo kauft ihr denn eure Zedernplanken? Die Weber Planken sind ja irgendwie überteuert.



Danke schon mal für Hinweise

Bei Obi hab ich gestern ein 2 er Set Hickory Planken (etwa das Weber Maß) für 9,99€ mitgenommen.
Die haben auch Zeder und Buche...


@Meteora 360 ich werde die Planke auch direkt legen und wenn sie ordentlich raucht den Fisch drauf und ohne drehen in die indirekte Zone.
 
OP
OP
Meteora 360

Meteora 360

Bundesgrillminister
@J.M.F. @LosSantosGriller
Ah alles klar! Hatte hier 1, 2 mal gesehen, dass das Brett gedreht wurde. Nächstes Mal dann ohne drehen! :)

@btx1980
Die Planken die ich hier benutzt hatte gabs bei Penny im Angebot für 2,99€. Sind zwar ziemlich dünn, aber wollte Holz zum testen haben! Wenn die verbraucht sind schaue ich mich mal nach dickeren um :)
 

MaxP

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Gestern habe ich zum ersten Mal Lachs auf einer Zedernplanke gemacht! War ein Geschmackserlebnis, richtig geil! Komischerweise hats bei mir kaum gequalmt. Hatte das Brett für ca. 4 Stunden im Wasser, dann 5 Minuten direkte Hitze aufs Brett, Brett umgedreht und in die indirekte Zone. Da den Lachs auf 59° gezogen.
Hier mal Bilder! :)



Zitrone und Honig- Senf Soße! :-)




Bisschen Beilage dazu.


Temperatur passt!


Nach ca. 20 Minuten war es soweit :)








War mega lecker!! Nächstes mal muss das Holz aber noch länger in die direkte Zone denke ich. Oder ruhig auf direkter Hitze garen?
Lecker! Ich würde etwas weniger Temperatur fahren (indirekt) und früher runter, ganz unabhängig von der Temperatur. Bei Dir ist schon deutlich zu viel Eiweiß ausgetreten ;)

Schaut super aus.

Ich lege das Brett in die direkte Zone bis es anfängt zu rauchen, dann in die indirekte Zone und Fisch drauf. Nicht drehen.

Ansonsten für mich alles richtig gemacht.

PASST
Genau so. Und bei den ersten weißen Flocken runter damit.
 

TheGreatB

Militanter Veganer
@Meteora 360
Sieht super aus.
Hab meine Planken von Landmann (2Stück) für 10€ bei Toom oder Obi
Funktionieren super
 
Oben Unten