• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lammtajine mit Aprikosen und Pflaumen

a.goldkuhle

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

war gestern kein herrliches Wetter? Genau richtig, um die Tajine mal wieder rauszukramen!

Leider hat mich meine Rüsselseuche immer noch fest im Griff und mein Göga hält sich die Ohren zu, wenn er länger in meiner Nähe verharrt. Mein Bellen hört sich wie das einer heiseren Bulldogge an, meint er :(.

Was soll´s. Da war doch noch dieses schöne Stück Lammkeule, das sich nach etwas Liebe sehnte.

10835122_1068857779796184_5456278398010946906_o.jpg


Drum einfach die arme Tajine auf den Herd verbannt, und ihr versprochen, dass sie bei den nächsten Sonnenstrahlen wieder nach draußen auf ihre Kohlen darf..

Aber jetzt los!

Das Rezept stammt aus Ghillie Başans Tajine - Würzige Eintöpfe aus Marokko - Seite 15

img_0135.jpg


Die Zutatenliste:

1 - 2 EL Olivenöl
2 EL blanchierte Mandeln
2 rote Zwiebeln, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 daumengroßes Stück Ingwer, fein gehackt
1 Prise Safranfäden
2 Zimtstangen
2 TL Koriandersamen, groß gemahlen
500 g Lammkeule, gewürfelt
12 getrocknete Pflaumen
6 getrocknete Aprikosen
etwas Orangenschale, in feine Streifen geschnitten
2 EL flüssiger Honig
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
frische Korianderblätter, fein gehackt

11043468_1068857813129514_2571487938954426919_o.jpg


Ups, auf dem Bild fehlt doch was! Der Knoblauch, ohne geht´s nicht :-)

11025882_1068857916462837_7363001488226130489_o.jpg


Erst mal die Tajine erwärmen.

11041880_1068857789796183_6149974877457693528_o.jpg


Olivenöl rein und die Mandeln goldbraun anrösten

11058259_1068857929796169_6836785643687748274_o.jpg


Dann kommen Zwiebeln und Knoblauch hinzu

10945812_1068858059796156_3106763659502307886_o.jpg


Etwas andünsten und schon können Ingwer, Zimt, Safran und Koriandersamen rein.

11021486_1068858113129484_5971760179674338763_o.jpg


Das riecht schon mal gut.

11054423_1068858183129477_8170786203313015148_o.jpg


Jetzt die Lammwürfel dazugeben

11024223_1068858203129475_253371674745108546_o.jpg


und ein bis zwei Minuten anbraten

11050322_1068858213129474_210402992464980677_o.jpg


Bevor der Deckel drauf kommt, noch etwas Wasser angießen.

11041852_1068858309796131_3945334194552793703_o.jpg


Das ganze kurz aufkochen und dann 30 - 45 Minuten leicht köcheln lassen.

11046735_1068858343129461_2717128868769047998_o.jpg


Zeit für das Obst: Aprikosen, Pflaumen und Orangenschale dazugeben.

10974747_1068858446462784_1741470078735324978_o.jpg


Deckel wieder drauf und weitere 10 Minuten garen.

1498722_1068858493129446_7783084369917106729_o.jpg


Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.

11018773_1068858583129437_4005945657853431417_o.jpg


Die gehackten Korianderblätter untermischen.

Dazu gab´s gebutterten Bulgur (Couscous war leider aus).

11004567_1068858553129440_3671607160670025865_o.jpg


und zum nochmal :-)

11004567_1068858603129435_6225011828088160533_o.jpg


Fazit:

So stell ich mir Marokko vor. Wenn ich schon zu Hause bleiben muss, hol ich mir den Orient eben hierher.

Das Obst mit den Gewürzen war einfach nur klasse, das Fleisch butterweich...

Schreit nach Wiederholung :-)

Bis zum nächsten Mal (dann hoffentlich wieder mit Bildern von draußen)

eure Andrea
 

reru63

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Andrea,
gestern schien ja Lamm - Tajine - Tag gewesen zu sein.
Sehr schön zubereitet und klasse dokumentiert:thumb2:. Da kann ich Dir nur recht geben in Abwandlung eines Sprichwortes "Warum in der Ferne speisen, wenn man es auch zu Hause kann".
Noch gute Besserung für Deine Erkältung.
Gruß Remo
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
So stell ich mir Marokko vor. Wenn ich schon zu Hause bleiben muss, hol ich mir den Orient eben hierher.

Nicht ganz, den in Marokko wird das ganze aus der Tajine mit den Finger gegessen, aber dein Gericht sieht sehr gut aus, davon hätte ich gerne etwas probiert!
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Ausgezeichnetes Gericht. Toll zubereitet!!

Ist das Buch denn empfehlenswert?
 

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ui, lecker!

Wollte gestern eigentlich auch die Tajine anwerfen, aber dann hat mich der MmV im Stich gelassen (er hatte leider doch kein Lammhack da, obwohl vorbestellt ...).
 
OP
OP
a.goldkuhle

a.goldkuhle

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ausgezeichnetes Gericht. Toll zubereitet!!

Ist das Buch denn empfehlenswert?

Also ich mag die Rezepte aus dem Buch. Bisher hat mir noch alles, was ich daraus ausprobiert habe, sehr gut geschmeckt. Diese "Versuche" von mir waren auch aus dem Buch:

http://www.grillsportverein.de/foru...ine-mit-aprikosen-rosmarin-und-ingwer.223780/

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/lammfleischtajine-mit-paprika-und-zucchini.212434/

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kichererbsen-und-chorizo-aus-dem-blumentopf.214109/

http://www.grillsportverein.de/foru...weihung-mit-hackbaellchen-mit-zitrone.209552/

Hin und wieder hab ich wohl die Rezepte meinem Geschmack angepasst :-).


Tajine - Würzige Eintöpfe aus Marokko
  • Autor: Ghillie Başan
  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: Hädecke Verlag; Auflage: 11 (30. März 2014)
  • ISBN-10: 3775005226
  • ISBN-13: 978-3775005227
  • EUR 12,95
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ein schön dokumentierter Bericht !:thumb1:

Sieht sehr lecker aus !:messer:

Gruß Matthias
 
Oben Unten