• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

mein 1. Versuch

Jan76

Militanter Veganer
So... gestern habe ich das erste mal "versucht" was auf dem Char Griller zu zaubern.

Ich habe mich mal an die Anleitung gehalten die dabei ist... und da fing es an!

Nur mit Briketts oder Kohlen bekomme ich das Ding überhaupt nicht auf Temperatur ! ! !

Erst nachdem ich Buche aufgelegt habe, stieg die Temp. brauchbar und los konnte es gehen...

Liegt das an den dünnen Wänden ?

Letzendlich kommt es mir entgegen, da ich in dem Ding auch räuchern will... 5-6 Briketts angezündet, durchglühen lassen und Räuchermehl drauf... kalt räuchern ist somit kein Problem! :)

Außerdem habe ich mir gedacht, heißt das Ding ja auch fire box und net glow box ! ;-)

Zum testen hatte ich Nackensteaks und ein Stück Schulter. Der Nacken war super... die Schulter sollte eigentlich PP werden... naja... aufgrund von Brennstoffmangel wurde es ein leckerer, klassischer Braten. Etwas dunkel, weil mir die Temperatur hin und wieder etwas hochgeschossen ist... aber datt sind ja alles Aromaträger. ;-)

Nu muss ich erstmal gucken, wo ich ein paar Meter abgelagerte Buche abgreifen kann.

Bildmaterial gibt es leider nicht... die Nachbarn haben eh gedacht ich hab sie nicht alle, als sie den Grill gesehen haben !
 
OP
OP
J

Jan76

Militanter Veganer
Bilder waren nicht möglich... Heeresleitung meinte die Nachbarn gucken eh schon, weil ich da 2 h um das Ding flitze, Holz spalte und die ganze Siedlung unter Rauch setzte... :grin::grin::grin:

Beim nächsten Mal gibts Bilder... da mach ich das nämlich wenn sie auf der Arbeit ist... hähähä
 
OP
OP
J

Jan76

Militanter Veganer
Wenn das Wetter mitspielt, werde ich mich Samstag an geräucherten Lachs machen... und wenn ich noch Schamotteplatten bekomme gibt es auch gebackenes Brot... mal gucken ob ich da mit Bildmaterial dienen kann! ;)
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
Bilder waren nicht möglich... Heeresleitung meinte die Nachbarn gucken eh schon, weil ich da 2 h um das Ding flitze, Holz spalte und die ganze Siedlung unter Rauch setzte... :grin::grin::grin:

Beim nächsten Mal gibts Bilder... da mach ich das nämlich wenn sie auf der Arbeit ist... hähähä
Wenn der "Heeresleitung" die Meinung der Nachbarn wichtiger ist als Dein Glück beim "Smoken"...
:prost:
bbq4you
 

BBQ4EVER

Dauersmoker
5+ Jahre im GSV
Hoi,
mein Char kommt Mittwoch. Hoffentlich habe ich nicht auch solche Probleme.
Wär ja nen Witz die Schaukel nicht auf 120 Grad zu bekommen über die Feuerbox, oder :domina:...
 
OP
OP
J

Jan76

Militanter Veganer
Geht schon... aber nur mit nem guten Buchenholzfeuer...

Nur mit Kohlenglut geht es net... oder ich bin einfach zu blond...
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Lade die Nachbar zum Essen ein und sage den Du bis von der Lebensmittelkontrolle, dann wundern sie sich auch nicht über Fotos!:lolaway:
 

madtazzie

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hast du die Kohlen im Anzündkamin durchgeglüht oder in der SFB angezündet?

ich schaff mit einem AZK Brekkies in meiner Billig-Büchse schon so auf 150 - 160 Grad
 

guntherb

Schlachthofbesitzer
Es ist einfach eine Frage der Menge!

Ich war am Anfang auch völlig erstaunt, wieviel Kohle ein Smoker frisst.

Nicht umsonst heißen die Dinger auch "Lok". Das kommt nicht nur vom Aussehen.....

Nee, im Ernst: ich habe zwar keinen Chari, aber ich kippe in meinen immer einen vollen AZK glühend rein (c. 1,5kg Brekkies), dann ein paar Buchen scheite (für den Rauch und die schnelle Hitze) dann nochmal ein gutes Kilo Brekkies kalt daneben in die SFB, für den zweiten Wind.

Damit kommen ich gut auf die 120°-140°, bei mittlerer Klappenstellung.

Gunther
 

Grill-Bär

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin!
Hab auch nen Char Griller und meiner "Chefin" war nach dem Zusammenbau schon klar, daß normale Argumente in einem Radius von 10m um meinen "Schaaatz" nix bringen.

Mit der Temperatur hilft nur testen der tausend Möglichkeiten:
1. maximale Temperatur: direktes Grillen im Garraum (versteht sich von selbst)
2. mittlere Temperatur: indirektes Grillen mit Kohle auf der einen Hälfte des Garraums (mache ich immer auf der Seite, wo die Firebox hängt, damit die Glut schön Zug kriegt). Dabei kann man den Zug auch noch ein bischen über die Firebox regulieren. Perfekt für Rippchen und nen Bierdosen-Hahn.
3. echtes Nieder-Temeratur und Smoken: Leckerlies in den Garraum und in der Firebox ordentlich Kohle oder halt Holz. Hab ich auf unserer Hochzeit gemacht und für 30 Leute gefüllte Schweinefilets gezaubert. Butterzart.

Alles eben eine Frage, wie schnell und heiß es gehen soll.

Viel Spaß noch mit dem Zaubergerät!:gs-rulez:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
J

Jan76

Militanter Veganer
Ich mache einen schönen Stapel aus Buche... und dazuwischen dann die Briketts.

Außerdem zünde ich es in der Firebox an.

Mittlerweile habe ich den Dreh gut raus... ich mache mir Buchenhölzer mir ca. 5 cm Dicke und ca. 30 cm länge... wenn die Temperatur erreicht ist, dann schmeiß ich alle 30 Minuten 1-2 davon rauf und es passt mit der Temperatur.

Mal gucken... wenn ich Schamotteplatten bekomme, dann werde ich bei Gelegenheit mal Brot backen... da muss ich die Kiste ja richtig anfeuern... mal sehen ob er schmilzt... ;-)
 
Oben Unten