• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Möchte mir einen Brenner zulegen

Xtensions

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ist der Brenner schon da? Kannst du evtl. bisl was drüber erzählen.
Wie hast du ihn an die Gasflasche angeschlossen?
Wie kommst du mit dem Brenner zurecht?

Danke ;9
 

René Marenga

Müsligriller
5+ Jahre im GSV
Ich habe mir so ein Gerät aus Thailand mitgebracht und bin zufrieden damit. Bei mir läuft er mit einem 2,5Bar Regler. Den Schlauch habe ich abgeschnitten, etwas mit einem Föhn angewärmt und mit Spüli auf die Tülle vom Brenner gedrückt. Das war eine stramme Angelegenheit. Na ja, auf jeden Fall besser als zu locker. Noch mit einer Schlauchschelle gesichert (am besten schon vorher um den Schlauch machen, bevor man ihn auf den Brenner schiebt) und zum Schluss mit Seifenwasser die Dichtheit Prüfen!
 

René Marenga

Müsligriller
5+ Jahre im GSV
@Kuhtreiwer ein Hockerkocher ist anders als ein Wokbrenner. Als Notlösung ok, doch wenn man richtig woken will wird man sich früher oder später doch nen Wokbrenner zulegen
 

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Zeig mir den Unterschied (BILDER)
 

René Marenga

Müsligriller
5+ Jahre im GSV
Zeig mir den Unterschied (BILDER)
Bilder habe ich keine. So ein Wokbrenner hat bedeutend mehr Bums. Ich woke gelegentlich mit meinem Nachbarn. Der hat auch so einen Hockerkocher. Wenn wir mal tauschen, poduziert er auf meinem Brenner feinste Grillkohle, wärend es mir an seinem Kocher langweilig wird. Erfahrungswerte eben. Ich möchte nicht bezweifeln, dass es auf einem Hockerkocher klappt und wenn man nichts anderes kennt, dass man damit nicht zufrieden ist. Es ist in etwa so, wie wenn man jahrelang einen V8 fährt und dann auf einen Golf umsteigt. Beide kommen zum Ziel, aber anders eben!
 

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
So wie ich das sehe, ist das doch nur eine Frage der Leistung des Brenners.
Mit dem entsprechenden Aufsatz damit eine runde WOK-Pfannne platz nehmen kann , kann ich mir bei den vorher genannten Anbietern auch einen Paella Brenner dafür nehmen, nach der Leistung , die gewünscht ist, wenn die Hocker das nicht bringen..
 

René Marenga

Müsligriller
5+ Jahre im GSV
So wie ich das sehe, ist das doch nur eine Frage der Leistung des Brenners.
Mit dem entsprechenden Aufsatz damit eine runde WOK-Pfannne platz nehmen kann , kann ich mir bei den vorher genannten Anbietern auch einen Paella Brenner dafür nehmen, nach der Leistung , die gewünscht ist, wenn die Hocker das nicht bringen..
Es ist zum einen eine Frage der Leistung, zum Anderen eine Frage der Verteilung der Flamme. Ein Wokbrenner bringt die Flamme konzentriert an den Wokboden, wärend bei einem Hockerkocher oder ähnlichem die Flammen an den Seiten hoch schlagen, aber das kann Dir @oppfa bestimmt genauer erklären
 
  • Like
Wertungen: M.B

René Marenga

Müsligriller
5+ Jahre im GSV
Naja in einem Grillforum möchte ich es ja fast nicht sagen, aber ich esse kein Fleisch und würde somit gerne alles an Gemüse, Nudeln, Soja und Tofu wokken bis der Arzt kommt :-))
Wo ist das Problem? Es nennt sich Grillsportverein, nicht Fleischereisportverein! Ich bin selbst Vegetarier, zeitweise sogar vegan, aber psssst! ;)
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
Es ist auch eine Frage des Wärmetransports oder des Energieeintrags in ein System (hier in den Wokboden und damit ins Gargut). Das gelingt den druckvoll vorgetragenen Flammen, die den Wokboden außerdem direkt treffen, nun mal besser als den schwach lodernden und zudem windinstabilen Flämmchen des Gasherds oder Hockerkochers, die in konstruktiv ungünstigen Fällen auch einen ziemlichen Abstand vom Topfboden haben und dadurch nur indirekt über den Transport der warmen Luft wirken können.
 

PuMod

Private PENGUIN
5+ Jahre im GSV
moin,
über Erfahrungen verfüge ich nicht, es wäre mein erster Brenner. Meine Vorlieben? Naja in einem Grillforum möchte ich es ja fast nicht sagen, aber ich esse kein Fleisch und würde somit gerne alles an Gemüse, Nudeln, Soja und Tofu wokken bis der Arzt kommt :-))

Ansonsten habe ich auch noch einen Brenner bei Ebay in USA gefunden, wie wäre der denn? Hätte der irgendwelche Vorteile gegenüber dem Mushroom Burner?

http://www.ebay.com/itm/New-Cast-Iron-Wok-LP-Burner-Propane-Stove-100K-BTU-Heat/350299445800?_trksid=p2047675.c100011.m1850&_trkparms=aid=222007&algo=SIC.MBE&ao=1&asc=30987&meid=95768a535e3c4d728423da1a5fac8652&pid=100011&rk=1&rkt=3&mehot=pp&sd=111204729397


Anhang anzeigen 987279
Danke und Gruß
B.
Exakt so einen habe ich aus Hongkong mitbringen lassen. Ich betreiue Ihn an einem regelbaren 0,5-4bar Druckminderer von Rothenberger. Ab 2,5bar hast du das Gefühl, dir fliegt das Ding um die Ohren. :-) Leistung satt. Wirklich.

Moin Moin,
alles gut. Angebot und Nachfrage regeln auch hier den Markt. Mir persönlich ist das halt ein bisschen to much.
Daher habe ich ja jetzt auch den Brenner in den USA bestellt, dabei komme ich auf 186,00 € inkl. Versand. Wenn ich Glück habe läuft der so durch den Zoll, ansonsten kommen halt noch Zoll und EuSt. drauf. Da bleibe ich aber immer noch weit unter den 398,00€ des Manniu. (Ja, CE fehlt, funktioniert dadurch aber nicht schlechter ;))
Diesen Brenner nutzt Joz in seinem Restaurant (indiajoze.com) und der ist wohl ein absoluter Wokking Vollprofi.
Schätze mal dann reicht das Gerät auch für nen blutigen Anfänger wie mich :))
VG
B.
Na da hab ich ja mal kostentechniusch Glück gehabt. ;)
 
OP
OP
borland123

borland123

Militanter Veganer
Guten Abend zusammen,
Habe den Brenner heute das erste Mal in Betrieb genommen, sehr geil das Ganze. Werde die Tage mal einen vernünftigen Bericht hier schreiben. Eingebaut ist der jetzt in einem Udden Servierwagen, Seitenteile drangebaut etc. Fotos stelle ich dann auch rein. Aber jetzt muss ich erst mal ein wenig üben, einbrennen etc.

Ich habe allerdings eine Frage. Wofür ist die Pilotflamme, die bekomme ich nämlich nicht an.
Den normalen Brennerring bekommen ich ohne weiteres an, tierisch Power hat das Teil obwohl ich den Druck nur auf 1 Bar eingestellt habe :))

Also wofür benötige ich die Pilotflamme und wie bekomme ich die an?
Solange ich ein Feuerzeug ranhalte geht's nehm ichs Weg, geht die Flamme sofort aus...
Wie gesagt die große Flamme also der Ring geht volle Pulle an :)

Gruß B.
 

René Marenga

Müsligriller
5+ Jahre im GSV
Das passiert mir auch ab und zu! Du darfst nicht so ruppig das Gas abdrehen. Manchmal gibts ne Verpuffung und das Teil ist aus. Die Pilotflamme ist dazu da um den Hauptbrenner zu starten, wenn kein Zünder drangebaut ist. Du kannst damit auch ganz gut warm halten. Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug!
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
Das Pilotchen ist etwas sensibel, dreh sein Ventil nur mit Fingerspitzengefühl auf. Außerdem kann es nötig sein, eines der beiden Mischkammerlöcher vorne am Messingröhrchen evtl. zuzustopfen.
Die Funktion des Piloten ist eigentlich ganz praktisch, denn du kannst den starken Hauptbrenner einfach ausdrehen, wenn du ihn nicht brauchst. Und andersrum ist er ruckzuck wieder an.
 
OP
OP
borland123

borland123

Militanter Veganer
Ok, wenn ich den Brenner starte, mache ich also erst die Pilotflamme an, damit ich dann damit den Hauptbrenner starte?
Versteh ich nicht so ganz, ich kann doch auch direkt den Hauptbrenner starten ?!
So bekomme ich das auch nicht hin, da ich die Pilotflamme mit nem Feuerzeug nicht anbekomme...

Oder starte ich den Hauptbrenner zuerst, "schalte" dann die Pilotflamme hinzu um im Bedarfsfall den Hauptbrenner runterschalten zu können und ohne Feuerzeug wieder starten zu können da ja die Pilotflamme läuft?
(Hoffe man versteht was ich meine :)))

Eigentlich aber auch nicht so wild das Ganze da ich auch gut ohne Pilotflamme arbeiten kann ;)

Gruß
B.
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
Du kannst den Piloten auch als Zündbrenner bezeichnen. Er soll quasi nur laufen um immer wieder bequem den Hauptbrenner anzuwerfen. Natürlich kann man diesen auch auf relativ low laufen lassen, aber für Anfänger ist die hohe Energie doch eine ziemliche Herausforderung. Wie gesagt, du mußt da ein bissel fummeln, der Pilot pustet sich vermutlich selbst aus.
 
OP
OP
borland123

borland123

Militanter Veganer
Ok, verstanden.
Die Übung macht wie so oft den Meister :))
Hoffe auf gutes Wetter morgen so das ich weiter probieren kann :)

@René,
Wenn ich ein wenig geübter bin, freue ich mich schon über einen regen rezeptaustausch :))

Gruß
B.
 

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
:bilder:
 
OP
OP
borland123

borland123

Militanter Veganer
Moin Moin,
Aktuelle Bilder mache ich nachher mal.
Hier mal eins ohne Schlauch und Flasche:
image.jpg


Und hier mal die Einkaufsliste (hilft vielleicht dem ein oder anderen der Ähnliches vorhat):

Udden Servierwagen (Ikea)
Lämplig Schneidebretter 2 Stk. (Ikea)
Gruntal Stange 2 Stk. (Ikea)
Skydd Holzöl (Ikea)
Feuerlöschdecke Reer 8015 1,0m x 1,2m (Amazon)
Klappträger Multi-Line B30 (Hornbach) 4 Stk.
Lochplatte 60x240 (BBM Baumarkt) 4 Stk.
Selbstbohrschrauben 4,2x16 (BBM Baummarkt) 42 Stk.
Gewindeschrauben inkl. Muttern M5 (BBM Baumarkt) 12 Stk.
Sprengringe M5 (BBM Baumarkt) 12 Stk.
Holzschrauben 5x16 (Hornbach) 16 Stk.
Rollen mit Feststellern (Hornbach) 2 Stk.
Feuerfestes Band (Abdichtung für Kamintüren) (Toom Baumarkt)
Schutzhülle 68x68x110 für (Amazon)

Wokbrenner (eBay USA, tri228)
CFH Propanregler DR115 1-4 Bar (Amazon)
CFH Schlauchbruchsicherung SB 118 (Amazon)
3/8 Zoll Verschraubung und Tülle für 10mm Schlauch (Hellweg Baumarkt)
Schlauchklemmen 2 Stk. , Schraubklemmen 2 Stk. (Hellweg Baumarkt)
Gasflasche 5KG (Hornbach)

Wokring (eBay Asia-Markt-105)
Wok (eBay yoaxia)
Wokkelle (eBay yoaxia)
Wokspahtel (eBay yoaxia)
Wokbesen (eBay yoaxia)
Edelstahlschüsseln 16cm 6Stk. (Amazon)
Bygel Behälter 4Stk. (Ikea)

Gruß
B.
 

Anhänge

Oben Unten