• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon P500 Kaufen und Betreiben

Hans E.

Militanter Veganer
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Sportgerät :thumb2:

Bei mir ist es dann der Pro 500 geworden, steht schon seit Dienstag zuhause, komme nur noch nicht zum aufbauen...
 

Hibiki

Militanter Veganer
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Sportgerät :thumb2:

Bei mir ist es dann der Pro 500 geworden, steht schon seit Dienstag zuhause, komme nur noch nicht zum aufbauen...
Ne der war mir dann eine Nummer zu teuer. Will den heute eigentlich fertig stehen haben. Die nächsten Tage ist bei mir schlecht Wetter Front angesagt, den will ich dann nicht mehr „offen“ im Karton stehen haben. Das angrillen klappt dann auch schneller.
 

Hans E.

Militanter Veganer
Ne der war mir dann eine Nummer zu teuer.
Ich habe den Pro über einen Mitarbeiter eines der einschlägigen Anbieter zu einem sensationellen Preis bekommen :o Wenn ich die Rotisserie zum Listenpreis rausrechne, habe ich ca. 10% mehr als Du für den als Rückläufer bereits gut reduzierten 500er gezahlt ;)

War aber eine einmalige Aktion, kann ich leider nicht weitervermitteln... :cry:

Ich habe aber festgestellt, dass die Händler an den höherpreisigen Grills ne richtig gute Marge haben....
 

Hibiki

Militanter Veganer
Berichte doch mal, wie lange der Aufbau gedauert hat.
Werd ich machen.
Bei poolpoweshop hab ich eben noch 2 schnapper gemacht.
Sizzle edelstahlrost für 60€ und Drehspieß (den schweren) für 145€.
Heut gibt bei denen 13% auf alles und die 2 waren generell reduziert. Gab noch mehr Napoleon Artikel die sich somit lohnen könnten.
 

sleepydienst

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
@Dirk NPunkt Keine Sorge - ich kann bei deinen Überlegungen helfen.
Ein Sizzle-Zone-Rost in Edelstahl genügt vollkommen, 2 brauchst du in der Regel nicht. :)
Die eine würde ich persönlich aber nicht mehr missen wollen. (trotz höher bezahltem Preis)
 

Dirk NPunkt

Hobbygriller
Ich hab ja keinen ,weil nix Pro 😉
Hab aber eigentlich 0 Probleme mit dem anderen...
 

sleepydienst

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich auch nix Pro.
Für mich wäre das "ob" nicht die Frage gewesen. :) Ich persönlich schätze ihn, weil man gut aufheizen kann und dennoch nicht tiefschwarze Striemen im Fleisch hat.
 

fjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Supporter

Harro51

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Dann probier mal den Edelstahl - und du wirst nie mehr was anderes wollen ...
Bin zwar keine Napoleon Fraktion, aber pro Edelstahl :D
Heisst niemals ohne und "never Guss"
 
  • Like
Wertungen: fjm

Hibiki

Militanter Veganer
Berichte doch mal, wie lange der Aufbau gedauert hat.
Hab gestern 2h gewerkelt. Hab mich einmal vertan mit den stiften für die Türen, das rausziehen von einem hat was Zeit gekostet. Und der Gasschlauch hat sich was gewehrt.
Ansonsten bin ich auch noch nicht ganz fertig. Muss den Zünder der Sizzle noch anschließen, sowie die Brennerkammer ausstatten.
Denke das ist in 30min erledigt.
 

Hans E.

Militanter Veganer
Super, dann muss ich einen Nachmittag einplanen. Mal sehen, wann ich es mir vornehme, momentan ist es mir zu kalt :o Und meinen Genesis hab ich ja auch noch, muss also nicht verhungern ;)
 

fjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Supporter
Sieht so aus als ob ich Sonntag angrillen könnte.
Ja - beim Blick aus dem Fenster würde es mich heute auch nicht unbedingt rauslocken ... obwohl ... aber dann wird der neue Grill nass, bevor er mal so richtig arbeiten durfte ...
 

GrafGleni

Veganer
Ja - beim Blick aus dem Fenster würde es mich heute auch nicht unbedingt rauslocken ... obwohl ... aber dann wird der neue Grill nass, bevor er mal so richtig arbeiten durfte ...
Dann merkt er aber direkt, dass er eben ein Grill und keine Küche ist. :)
 
Oben Unten