• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neuer HBO in der Bremer Schweiz

Taumelrad

Militanter Veganer
Ahoi aus der Bremer Schweiz!

Lange Zeit habe ich mich nur im Geiste damit befasst, einen Holzbackofen zu errichten.
Dann wurde der Wunsch immer konkreter und ich bin auf dieses Forum gestoßen.

Wunderbar! Jede Menge Anregungen, Erfahrungen und Ratschläge.

Jetzt geht es also los. Nach längerer Überlegung habe ich mich für einen Tunnelofen-Bausatz aus Polen entschieden. Nach all den positiven Kritiken, glaube ich damit nichts falsch zu machen.

Das 'drum herum' soll sich optisch an unser Wohnhaus und der Remise anlehnen. Also teilweise verklinkert und verputzt, sowie mit einem Biberschwanz gedeckten Dach.

Eine genaue Zeichnung habe ich aber nicht dazu gemacht, sondern entwickle den geplanten Baufortschritt immer mittels ein paar kleiner Handskizzen. Ein bisschen Kreavität muss ja auch dabei sein. Mal sehen wie es läuft.

Ich will gerne vom Baufortschritt des Projektes berichten, das kann aber aufgrund vielfältiger Belastungen auch mal etwas stockend sein. Gerne möchte ich auf diesem Wege etwas von den sehr hilfreichen Informationen, die ich hier im Forum habe aufnehmen dürfen, wieder zurück geben.

Also dann, so sieht es jetzt aus:

- Aushub für Fundament und Bodenplatte
20170331_154656.jpg


Ein Teil des Baumaterials
20170331_154712.jpg

Bodenplatte fertig :-)
20170406_194932.jpg


Erste Überlegungen mit den Verblendern. Irgendwie soll es zweifarbig werden. Die roten Verblender habe ich noch vom Bau der Remise über, die Schwarzen muss ich noch nachkaufen. Da muss ich wohl mal sehen, wie es mit der Beschaffung von Kleinmengen klappt.
20170404_184858.jpg


Genug der Grübelei, die Klinker-Gestaltung wird auf später verschoben.

Erstmal wird die Innenschale für die Betonplatte für den Tunnelofen gemauert. Als handwerklich einigermaßen begabter 'Schreibtischarbeiter' bin ich bis jetzt zufrieden.
20170409_181401.jpg


So, das ist der Stand heute.
Leider soll das Wetter ja über Ostern sehr schlecht werden . Ich glaube deshalb kaum, das ich die obere Betonplatte in Angriff nehmen werden.

In jedem Fall werde ich berichten, wenn es Neues von meiner kleinen 'Spaß'-Baustelle gibt.

Allen Interessierten wünsche ich schon mal schöne Ostern!

Viele Grüße Taumelrad
 

Anhänge

  • 20170331_154656.jpg
    20170331_154656.jpg
    979,5 KB · Aufrufe: 1.546
  • 20170331_154712.jpg
    20170331_154712.jpg
    527,2 KB · Aufrufe: 1.520
  • 20170406_194932.jpg
    20170406_194932.jpg
    630,4 KB · Aufrufe: 1.539
  • 20170404_184858.jpg
    20170404_184858.jpg
    820,2 KB · Aufrufe: 1.499
  • 20170409_181401.jpg
    20170409_181401.jpg
    768,6 KB · Aufrufe: 1.499

tackle85

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich habe auf die gegossene oben Betonplatte verzichtet und lediglich Tiefbordsteine als Platte benutzt. Gibts in verschiedenen Breiten . Funktioniert super, geht schnell und ist günstig.......

2017-03-24 13.30.39.jpg
 

Anhänge

  • 2017-03-24 13.30.39.jpg
    2017-03-24 13.30.39.jpg
    847,6 KB · Aufrufe: 1.516
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Wie ändere ich eigendlich einen Beitrag? Habe ein Bild zuviel drin:(

An @tackle85: Auch eine gute Idee.
Habe aber schon soviel Beton-Fertigmischung auf dem Hof, da wird es wohl doch die gegossene Version.
Na ja, wer keine Arbeit hat, macht sich welche.
 

Schinkeneis

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Wie ändere ich eigendlich einen Beitrag? Habe ein Bild zuviel drin:(

An @tackle85: Auch eine gute Idee.
Habe aber schon soviel Beton-Fertigmischung auf dem Hof, da wird es wohl doch die gegossene Version.
Na ja, wer keine Arbeit hat, macht sich welche.

Unter deinem ersten Post sollte ein Button "Bearbeiten" sein.
Dann das Bild einfach rauslöschen und speichern.

Ich setz mich mal dazu, liebäugel auch mit einem Polen-Tunnel.

Grüße
 
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Danke für den Tip zum Button "Bearbeiten".
Manchmal sollte man doch genauer hinschauen:suchet:

Gruß Taumelrad
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich schlepp mal ne Bank ran, damit man sitzen kann. :-)
 
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Ahoi, einen schönen Ostermontag!

An @Grappaschlucker:
Doch doch, Feuchtigkeitssperre ist eingebaut.
Man kann sie allerdings im Moment nicht richtig sehen, da
  1. nur geringfügig breiter als der Stein (13cm bei 11,5cm Steinmaß) und
  2. noch nicht richtig sauber gemacht.

Trotz des schlechten Wetters, war ich dann am Samstag doch fleissig:

Zusammenbasteln der Verschalung für die obere Betonplatte. Die Stärke der Platte wird 9 cm betragen (ich hatte die Bretter noch herum liegen).
Mit zwei Lagen Baustahlmatte sollte das den Ofen locker tragen. Habe sie fürs Foto mal reingelegt.
Dann hoffe ich mal, das die untere Stützkonstruktion mit den Brettern hält. Ich wollte da nicht so ein Aufwand betreiben.
20170415_133447.jpg

Dann wurde es wettermäßig ungemütlich! Regen, Graupel, Wind, brrr....
Also erstmal alles abgedeckt und Schluß.

Gestern morgen war es dann doch mal kurz erträglich (... das Wetter natürlich). Also trotz Ostersonntag bis kurz vor dem Mittagessen weiter gemacht.
Beton anmischen, einfüllen, Matte rein, einfüllen, nächste Matte rein, einfüllen, zwischendurch immer wieder verdichten und zum Schluß mit einem Brett schön abziehen.
Und nur einmal zwischendurch nass geworden. Na geht doch.

Hier das Ergebnis:
20170416_110846.jpg

So, das war es jetzt erst einmal.
Ausgeschalt wird am nächsten Wochenende.
In den nächsten Tagen werde ich mich um die noch fehlenden schwarzen Verblender kümmern.

Bis dann!
Taumelrad
 

Anhänge

  • 20170415_133447.jpg
    20170415_133447.jpg
    709,9 KB · Aufrufe: 1.425
  • 20170416_110846.jpg
    20170416_110846.jpg
    708,6 KB · Aufrufe: 1.384
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Hallo @Grappaschlucker im Prinzip hast du Recht!

Leider wird das diese Woche wahrscheinlich nichts, hier bei uns im Norden sind laut Wetterbericht für Dienstag- und Mittwochnacht ordentliche Nachtfröste angesagt. Da lass ich die Schalung als Frostschutz drum und mach lieber noch eine zusätzliche Plane drauf.

So ist das Wetter bei uns aktuell:
20170417_133308.jpg


Ausserdem ist der Ofen noch nicht geliefert.

Aber mal eine Frage, zwischen Betonplatte und Ofen (Schamottesteine) kommt eine Promatplatte von 3cm Stärke.
Ich tendiere aber dazu, zusätzlich noch eine 5cm starke Porenbetonplatte (Ytong) als Isolierung unterzulegen.
Macht Sinn, oder?
 

Anhänge

  • 20170417_133308.jpg
    20170417_133308.jpg
    872 KB · Aufrufe: 1.370

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Eigentlich nicht. Nimm 7,5 cm Ytong und darauf noch 5 cm Quarzsand, es darf auch etwas mehr sein. Das sollte als Isolierung und Speichermasse ausreichen.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Was die Leute immer mit dem teuren Zeugs haben.....
Promat.....
Manche nehmen Schaumglasplatten.....
Einige haben sich die Mühe gemacht und haben Blähton mit Zement angemacht.....
Dabei kann es doch soooo einfach sein. Und sooo preiswert!
Wie Axel schreibt: 7,5cm, oder 10cm Ytong mit Fliesenkleber auf die Grundplatte geklebt und fertig ist der Lack!
Dann die erste Reihe der Kuppel mit Schamottmörtel auf den Ytong geklebt, dann etwa 5cm Quarzsand in die entstandene Form, eben abziehen und den Backboden drauflegen. Feddich
 
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
@Rooster1, @Grappaschlucker Vielen Dank für die Hinweise.
Das werde ich mal in meine Überlegungen mit aufnehmen.Vor allem an den Querzsand hatte ich überhaupt nicht gedacht.

Eine Frage habe ich noch, warum die Ytongsteine verkleben? Bei dem aufliegenden Gewicht des Ofens dürft sich doch eh nichts mehr verschieben?

Viele Grüße Taumelrad
 
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Ja, den Quarzsand hatte ich gedanklich auch schon eher als Wärmespeicher angesehen.

So, hier noch mal ein Bild meiner Verblender für den unterenTeil des Ofens:
Diese hatte ich noch
20170416_133753.jpg

Und diese hier habe ich noch als Kleinmenge über den Baustoffhandel bestellt und direkt bei der Ziegelei in Vechta abgeholt
20170416_133808.jpg


Viele Grüße
Taumelrad
 

Anhänge

  • 20170416_133753.jpg
    20170416_133753.jpg
    480,4 KB · Aufrufe: 1.332
  • 20170416_133808.jpg
    20170416_133808.jpg
    677 KB · Aufrufe: 1.319
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Ahoi zusammen!

Hier die aktuelle Wasserstandsmeldung:
Ich habe die Verschalung abgebaut. Die Betonplatte ist wohl doch etwas wuchtig, die trägt locker drei Elefanten.
20170422_141705.jpg


Der Bausatz ist auch eingetroffen.
20170424_102219.jpg

Jetzt muss nur noch das Wetter etwas freundlicher werden, dann geht es weiter.

Viele Grüße Taumelrad
 

Anhänge

  • 20170422_141705.jpg
    20170422_141705.jpg
    730,2 KB · Aufrufe: 1.243
  • 20170424_102219.jpg
    20170424_102219.jpg
    416,2 KB · Aufrufe: 1.211
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Ahoi!

Nachdem es ja nun doch hin- und wieder ein paar arbeitsverträgliche Wochenendtage gegeben hat, hier ein paar Bilder vom Fortschritt der Arbeiten:
Gasbetonsteinsteine zur Isolierung und darauf noch eine Lage Promat. Wenn das nicht isoliert ;), dann weiß ich auch nicht.
20170429_103528.jpg


Hier sind die Seitenwände fertig (das ging unproblematisch).
Zwei Gewölbe liegen schon mal zur Probe. Die wiegen schon ordentlich was. Ohne Hilfe eigentlich nicht zu schaffen.
20170430_103246.jpg


Der Tunnel ist soweit fertig.
Interessant, das zwei etwas unterschiedliche Gewölbegrößen (nur oben) geliefert wurden, wobei aber das Innenmaß aber bei allen Vieren identisch ist. Sollte also kein so großen Unterschied machen, auch wenn vorne jetzt etwas mehr Speichermasse vorhanden ist.
20170430_122236.jpg


So sieht er jetzt von hinten aus. Das Einsetzen der Rückwand ging unproblematisch. Leider war Sie von der Höhe her nicht ausreichend. Deshalb noch ein paar Steine zerschnitten und vorher untergemauert.
20170503_182331.jpg


Und so sieht es jetzt von vorne (noch mit provisorischer Holzplatte) aus. Da die Rückwand schon schon ca. 5-6 cm vom Innenmaß 'frisst', habe einen 'halb-steinigen' Rundbogen vor das Fertiggewölbe gesetzt, damit ich nicht nochmehr Innenmaß bei der Länge verliere. Jetzt habe ich ein Innenmaß von 60cm (breit) und 85cm (lang).
Mit den ersten Reihen Klinker habe ich dann auch angefangen.
20170506_164935.jpg


Am nächsten Wochenende geht es weiter.
Dann baue ich auch den obligatorischen Pavillon auf, damit der Ofen erst ohne und dann mit Wärme langsam durchtrocknen kann.
Und natürlich wird weitergemauert.

Viele Grüße
Taumelrad
 

Anhänge

  • 20170429_103528.jpg
    20170429_103528.jpg
    710,7 KB · Aufrufe: 1.197
  • 20170430_122236.jpg
    20170430_122236.jpg
    652,2 KB · Aufrufe: 1.192
  • 20170503_182331.jpg
    20170503_182331.jpg
    347,6 KB · Aufrufe: 1.220
  • 20170506_164935.jpg
    20170506_164935.jpg
    763,8 KB · Aufrufe: 1.199
  • 20170430_103246.jpg
    20170430_103246.jpg
    660,7 KB · Aufrufe: 1.193
OP
OP
Taumelrad

Taumelrad

Militanter Veganer
Ahoi zusammen!

Langsam geht es voran. Der Ofen befindet sich in der Trocknungsphase.
20170512_161446.jpg



Während der Ofen also langsam vor sich hin trocknet, mit Feuer darf ich erst in einigen Tagen langsam anfangen, gibt es erste Überlegungen zum Stichbogen unten.
20170509_173530 (1).jpg



Mauern kann ich aus Zeitgründen eigentlich nur am Wochenende.
20170513_163840.jpg


Und gestern dann doch mal früher Feierabend gemacht und noch ein paar Steine gesetzt.
20170515_193907.jpg


Soweit so gut :-)
Jetzt heißt es abwarten (Trocknungs- und Hochheizphase). Bis dahin sind meine Frau und ich am überlegen, wie die Einhausung im oberen Bereich aussehen soll. Irgendwas mit weissem Putz und vielleicht ein paar Klinkern. Auf jeden Fall nicht vollständig verklinkert, das würde wahrscheinlich zu massiv aussehen. Wir werden sehen?!?!:hmmmm:

Viele Grüße
Taumelrad
 

Anhänge

  • 20170512_161446.jpg
    20170512_161446.jpg
    726,5 KB · Aufrufe: 1.140
  • 20170509_173530 (1).jpg
    20170509_173530 (1).jpg
    413,9 KB · Aufrufe: 1.121
  • 20170513_163840.jpg
    20170513_163840.jpg
    661,6 KB · Aufrufe: 1.190
  • 20170515_193907.jpg
    20170515_193907.jpg
    635,8 KB · Aufrufe: 1.146
Oben Unten