• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pimp the Rogue

grillmac

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Dongi Gibt es die Box eventuell online bei Bauhaus oder hast du mehr Infos zu der Box? Eventuell ein Foto von der Verpackung?

Die Regler vom Prestige sehen tatsächlich gut aus! Wo hast du die her? Hast du die Teilenummern?
 

DaDings

Militanter Veganer
Servus, vielen Dank für die vielen Ideen 👍🏻
Am Montag kommt mein 525 (lt Spedition).
Hat jemand schon diese Drehregler gesehen?
Sind mehrere Fotos im Netz, mal sehen sie gut, mal nach Billigplastik aus.
Müsste für den 525 2 Sätze bestellen und den Rest N einen 325 Besitzer verkaufen 🤪
https://se-grillen.de/marken/napoleon/zubehoer/sonstiges/drehregler-upgradesatz-fuer-rogue-425-napoleon
Oder ich mach den Beleuchtungsumbau wenn die sch.. aussehen.
Die vom Prestige werden mir zu teuer wenn Knopf und Rosette getauscht werden müssen
 

grillmac

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich habe es nun auch getan und den Gussrost der Sizzle Zone gegen einen aus Edelstahl getauscht. @Jeverschluck und @fjm predigen es ja in jedem Thread in dem über die Sizzle Zone gesprochen wird. Mein Fazit kommt später, aber kleiner Spoiler vorweg: Die beiden haben recht!

Für den Rogue gibt es keinen Edelstahlrost für die Sizzle Zone direkt von Napoleon. Es wurde daher ein Edelstahlrost von @grillrost.com. Und zwar ist das dieser hier: https://www.grillrost.com/Ersatzrost-fuer-MARKENGRILLS/Ersatz-Grillroste-fuer-Napoleon/Edelstahl-Grillrost-passend-fuer-Sizzle-Zone-von-Napoleon-Rogue::337.html

Gestern kam das gute Stück, heute mussten die ersten beiden Rumpsteaks dran glauben.
IMG_20190627_180526.jpg


Der Rost ist sehr massiv und schwer. Macht direkt einen guten Eindruck. Da gibt es nichts zu meckern. Das Teil überlebt vermutlich den Grill :thumb2:
IMG_20190627_180930.jpg

IMG_20190627_180936.jpg
IMG_20190627_180909.jpg


Zunächst den Rost leicht gereinigt und in den Grill gelegt. Passt perfekt und der Deckel schließt auch noch ganz normal obwohl der Rahmen tatsächlich sehr wuchtig aussieht. Da hatte ich im Vorfeld etwas Bedenken. Der Rost ist wie maßgeschneidert.

Dann aufgeheizt, Produktionsrückstände ausgebrannt und eingeölt mit Rapsöl. Dann kam auch schon das erste Steak drauf.
IMG_20190627_181511.jpg
IMG_20190627_181844.jpg


Die Nutzung ist deutlich angenehmer und entspannter als mit dem Gussrost. Natürlich muss man trotzdem aufpassen, auch Edelstahlroste werden ordentlich heiß und wenn man die Sizzle Zone komplett aufdreht und das Steak zu lange drauf lässt wird es natürlich trotzdem irgendwann Schwarz. Daher das Steak ruhig von Zeit zu Zeit bewegen und den Regler auch gerne mal etwas runter drehen. Gar gezogen habe ich dann auf dem Warmhalterost im Garraum.
IMG_20190627_182806.jpg


Serviert wurde mit sehr leckerer Kräuterbutter von Kerrygold und Steak Pfeffer von Fuchs.
IMG_20190627_183903.jpg

IMG_20190627_184054.jpg


Was soll ich sagen: Megageile Kruste, viel entspannteres Grillen, der Gussrost verschwindet im Keller und wird da auch bleiben.
IMG_20190627_183803.jpg

IMG_20190627_183817.jpg


Fazit: Ich kann den Edelstahlrost sehr empfehlen. Wer gerne Steak isst sollte sich diesen zulegen! Er hat meiner Meinung nach nur Vorteile.
 

grillmac

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Dongi Ja, genau. Ich habe keinen Vergleich zu den anderen Varianten, bin aber mit dem Ergebnis wie gesagt sehr zufrieden!
 

Psycodelic

Militanter Veganer
Moin zusammen.

Ich wollte Euch mal meinen kleinen Umbau zeigen..
- LED Beleuchtung mit LED-Drucktaster.
- Papierrollenhalterung
- Seitenschrank um Platz zu schaffen. (Würde auch gerne rechts einen anbringen, aber dann brauche ich eine neue bleibe für die Papierrolle🤔 jemand ne Idee?)

Desweiteren bin ich immernoch auf der Suche nach einem längeren Schlauch für den Seitenkocher könnt ihr mir einen empfehlen?

20190628_110107.jpg


20190628_110038.jpg


20190628_110029.jpg


20190628_101128.jpg
 

Psycodelic

Militanter Veganer
Sieht gut aus. Was ist das für ein Seitenschrank ?
Ja genau ist der Helmer.
Es gab hier irgendwo mal einen Thread wo es jemand beim Spirit gemacht hat. Fand ich gut und passt auch beim Rogue perfekt. Abklappen geht natürlich nicht mehr, aber ich habe sowieso die Hochgeklappte Abdeckung und die passt super.
 

coolgrillen

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich habe mir auch einen Roge 2 gegönnt.
Ich fange erstmal mit led Beleuchtung an und so weiter.
 

grillmac

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Matthias von @grillrost.com hat mich angesprochen ob ich die neuen Brennerabdeckungen für den Rogue ausprobieren möchte: https://www.grillrost.com/Zubehoer-fuer-MARKENGRILLS/Zubehoer-fuer-Napoleon/Napoloen-Rogue-Prestige-Preistige-Pro/Napoloen-Brennerabd-Rogue-Prestige-Preistige-Pro::352.html

Die sind ganz neu bei denen und ich habe eine meiner Original-Brennerabdeckungen zur Verfügung gestellt, damit man ein eigenes Produkt daraus entwickeln kann.

Die Brennerabdeckungen von @grillrost.com sind extrem massiv, deutlich dicker als die von Napoleon. Gefühlt speichern sie auch deutlich mehr Hitze. Sie sind auf jeden Fall eine sehr gute Alternative und machen einen sehr guten und hochwertigen Eindruck. Sie passen perfekt hinsichtlich Länge und Passform.

Gerade bei den ersten Rogue scheinen die Brennerabdeckungen so langsam die Grätsche zu machen. Diese hier sind eine gute Alternative.
IMG_20190628_100615.jpg
IMG_20190628_100926.jpg
IMG_20190628_100411.jpg
IMG_20190628_100914.jpg
IMG_20190628_100935.jpg
IMG_20190628_100430.jpg
IMG_20190628_100457.jpg
IMG_20190628_100442.jpg
 

DaDings

Militanter Veganer
Die silbernen gibts auch (also chrom vorne), aber nur einzeln.
Kauf mal damit wir nen Vergleich haben 😁
 
Oben Unten