• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pork, Beancurd, Black Bean & Chilli - Ein Shorty

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
N'Abend Sportsfreunde,

ich habe wieder mal in Fuchsia Dunlops Büchern geschmökert. Eines der Rezepte war "Twice Cooked Pork with Black Bean & Chilli". Eine vegetarische Variante gibt's auch davon, mit Tofu statt Schweinebauch. Ich dachte ich probiere beides ... gleichzeitig! :D

Die Zutaten: Tropea Zwiebel, Paprika und Chillis frisch aus dem Garten ,
IMG_5479.jpg


marinierter Schweinebauch und geräucherter Tofu aus dem Kühli, dazu Knoblauch und Ingwer,
IMG_5480.jpg


sowie Black Bean Sauce, Sichuan Pfeffer, helle Soja-Sauce und etwas Zucker (ganz ohne Foto).

Den Schweinbauch habe ich zuerst in der Pfanne ganz langsam ausgelassen, das Fett in den Wok gegeben, Black Bean Sauce, Sichuan-Pfeffer, Chilli, Knoblauch und Ingwer darin kurz angebraten. Dann den Schweinebauch, Zwiebel und Paprika dazugegeben, kurz pfannengerührt, den Tofu, die Sojasauce und etwas Zucker dazu und unter vorsichtigem Rühren ein paar Minuten köcheln lassen.
IMG_5481.jpg


Dann kann angerichtet werden:
IMG_5482.jpg


IMG_5485.jpg


Es war gut scharf und köstlich, Schweinebauch und Tofu vertragen sich ganz gut.

Danke für's Reinschauen,

herzlichst
Walter
 

Anhänge

  • IMG_5479.jpg
    IMG_5479.jpg
    248 KB · Aufrufe: 727
  • IMG_5480.jpg
    IMG_5480.jpg
    247,4 KB · Aufrufe: 726
  • IMG_5481.jpg
    IMG_5481.jpg
    224,5 KB · Aufrufe: 733
  • IMG_5482.jpg
    IMG_5482.jpg
    261,7 KB · Aufrufe: 726
  • IMG_5485.jpg
    IMG_5485.jpg
    229,4 KB · Aufrufe: 729
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Für mich ohne Tofu.
Wie war denn der Bauch eingelegt?
Ohne Tofu probieren wir das sicher auch einmal! Ohne Fleisch ... eher nicht. :D

Bzgl. Schweinbauch bin ich nicht mehr sicher, hab den gleichzeitig mit den Ripperln fürs WE mit den Kindern vorbereitet. Entweder Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprika oder nur Olivenöl & Ankerkraut "Pull That Piggy"... :hmmmm:
 

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
5+ Jahre im GSV
Supporter
Salüüü Walter,

diese Kombination gefällt mir sehr sehr gut !

Werd ich mit dem Tofu so nachbauen.

Danke schön.
:-)
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
sehr fein :thumb2:
muss den Wok auch wieder rausholen
:weizen:
 

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
ich auch... ;-)

Geräucherten Tofu habe ich noch nie verwendet, habe etwas Schiß, daß er wie geräucherter Käse allzu sehr nach Geräuchertem schmeckt. Wie war er?
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Geräucherten Tofu habe ich noch nie verwendet, habe etwas Schiß, daß er wie geräucherter Käse allzu sehr nach Geräuchertem schmeckt. Wie war er?
Normalerweise mag ich auch keinen geräucherten Käse, einzige Ausnahme: geräucherte Ricotta auf manchen Gerichten. Ich bin aber auch kein Tofu Fan, schmeckt mir fast etwas zu fade.

Uns hat der geräucherte jedenfalls sehr gut geschmeckt, besser als der nicht geräucherte. Beim nächsten Mal versuche ich das Ma Po Dou Fu mit dem geräucherten. Wobei ich vermute, daß es da größere Unterschiede gibt, der hier war vom Hofer (Aldi).
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Danke, ja, einen "Silken Tofu" such ich schon eine Weile. Bei uns in der Provinz hab ich keine Chance sowas zu bekommen, beim nächsten Mal in Wien probier ich's in little Chinatown. Tofu "Bamboo" ditto...
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Tu dir einen Gefallen und nimm nicht den gepreßten Tofu dafür. Also versuch, Silken(Seiden-)Tofu zu kriegen.
Wichtig: firm oder extra firm, damit er schnittfest genug ist und beim Rühren nicht so schnell zerfällt.
Der Tipp war Gold wert, Danke Alex! :thumb2:

---
Letzte Woche habe ich in Wien welchen bekommen, gestern und heute - zunächst als Suppeneinlage probiert:
IMG_6143.jpg

Textur ist wesentlich angenehmer als beim "normalen" oder geräucherten Tofu, schmecken tut er uns auch besser.


Außerdem ist heute bei mir angekommen: :sun:
IMG_6145.jpg

Da hab ich jetzt fast ein halbes Jahr d'rauf gewartet...
 

Anhänge

  • IMG_6143.jpg
    IMG_6143.jpg
    280,9 KB · Aufrufe: 387
  • IMG_6145.jpg
    IMG_6145.jpg
    269,4 KB · Aufrufe: 384

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
Freu mich für dich! Sieht auch super aus! Dir ist klar, daß "land of plenty" die amerikanische Version von "sichuan cookery" ist? Bis auf wenige Anpassungen an lokale Gegebenheiten sind es allerdings nur unterschiedliche Maßeinheiten.
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Dir ist klar, daß "land of plenty" die amerikanische Version von "sichuan cookery" ist? Bis auf wenige Anpassungen an lokale Gegebenheiten sind es allerdings nur unterschiedliche Maßeinheiten.
Ja, ist mir klar. Sichuan Cookery war/ist überhaupt nicht aufzutreiben (nicht zu einem halbwegs vernünftigen Preis), deshalb hab ich mich mit der amerikanischen Version zufrieden gegeben...
 
OP
OP
DarkRoast

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Da gibt's im Halbstock auch ein optisch kühles, aber geschmacklich feines Dim Sum-Lokal...
Ja, das würd ich schon länger gerne probieren. Aber der Filio verweigert und GöGas Begeisterung hält sich in engen Grenzen. Und wenn wir schon in der großen Stadt sind, möchten wir natürlich gerne gemeinsam mit den Kindern essen (gehen).
 

Allium

Master-Fermenter
10+ Jahre im GSV
Ja, das würd ich schon länger gerne probieren. Aber der Filio verweigert und GöGas Begeisterung hält sich in engen Grenzen. Und wenn wir schon in der großen Stadt sind, möchten wir natürlich gerne gemeinsam mit den Kindern essen (gehen).

Dann schick die zwei auf eine kleine Naschmarkt-Runde. In 20 Minuten hast die Dim-Sum in Chili-Öl eh verkostet. ;-)
 
Oben Unten