• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Porterhouse Dry-Age vs. T-Bone Feinkost Albrecht: wer wird gewinnen?

koerg

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
21 Euro/kg für ein dry aged Fleisch?

Wow, warum gibts das nicht bei mir in der Nähe? Hier wollen sie alle mindestens 40.- und oft zeichnen sie die Preise per 100g aus, damit die Leute nicht gleich abgeschreckt werden... :thumbdown:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ich hoffe aber, dass du dich bei der Vergrillung des T-Bones genau an die umseitig abgebildete Packungsbeilage hältst.
"Das Fleisch ist vor dem Verzehr durchzuerhitzen"

Und warum hier Allergene gekennzeichnet werden ist mir auch nicht ausreichend begründet ... hat hier schon mal jemand Feinkost Albrecht angeschrieben?

:prost:
 
OP
OP
G

Gast-1jZqf6

Guest
....übt euch in Geduld, Bratwurst & steakfan1975 - das kommt schon noch. :prost: ......und ich hab den Edding schon bereit liegen- fürs Branding :-D

Gestern hats abends geschüttet wie Hulle - da war mir nicht nach grillen. Hatte dem Bene angeboten mitzumachen (als unabhängige Jury).....der muss auch erst Zeit haben (der war am Sonntag im Lindauer BBQ Restaurant "Strandhaus" bei dem GSV Kollegen Klaus Winter)

Ich mach schonmal die Knoblauch-Zitronen-Kräuterbutter fürs Steak...

@Xonox: Ich empfinde deine Einblicke in die chinesische Rindfleischsituation als eine Bereicherung von meinem Fred. Man macht sich als Europäer keine Gedanken wie wenig selbstverständlich gute (Rind-)Fleischqualität andernorts ist...Vielleicht machst du mal ein Foto von dem "Tischmetzger" - dann weiss man die Arbeit hiesiger Metzger umso mehr zu schätzen...

Für die Meckerziegen: Falls es euch zu Off-topic ist - einfach weg-guggen:tongue:

Gruss
 

firestormmd

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich hoffe aber, dass du dich bei der Vergrillung des T-Bones genau an die umseitig abgebildete Packungsbeilage hältst.
"Das Fleisch ist vor dem Verzehr durchzuerhitzen"

Und warum hier Allergene gekennzeichnet werden ist mir auch nicht ausreichend begründet ... hat hier schon mal jemand Feinkost Albrecht angeschrieben?

:prost:
Wenn in dem Betrieb diese Allergene verarbeitet werden, und sei es für ganz andere Produkte wie dieses Steak, zB. Bratwurst, müssen sie es kennzeichnen. Für das Steak selber wird es wohl nicht verwendet, wohl aber für andere Produkte aus dem Betrieb.

Grüße, Marc
den manche fordernden oder kritisierenden Töne hier irritieren. Ich bin froh über jeden Test, den sich jemand vornimmt. Es kann ja jeder testen, was er will und niemand muss es lesen. Wer andere Tests will, soll sie selber machen. my2cents
 

Tobi1978

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Finde ich auch gut, wenn hier hin und wieder mal ein Vergleich von Low - Budget und High - End stattfindet.

Ich persönlich bin auch kein Fan von Discounterfleisch. Aber es gibt halt nunmal einen großen Teil in der Bevölkerung, die gerne grillen und auch mal ein T-Bone möchten. Leider sind die Preise für DA für diese absolut unerschwinglich.

Momentan läuft bei mir ein Fleischreifungstest mit WA bei mir im Kühlschrank und nächste Woche werde ich zum ersten mal DA bei Click and Grill bestellen.

Auch wenn ich nicht jeden Cent 2-3x umdrehen muss. Für mich mit Familie und Einfamilienhaus ein absolutes Highlight!
 
OP
OP
G

Gast-1jZqf6

Guest
"Das Fleisch ist vor dem Verzehr durchzuerhitzen"
....stimmt taigawutz- das ist schon der Hammer :D
.....werde mich nicht ganz an die Gebrauchsanweisung halten......

War grad im Kräutergarten - um ein paar Gewächse für die passende Kräuterbutter rauszusuchen..
(Gold-) Oregano...
2015-08-11 11.39.43.jpg


(Berg-) Rosmarin
2015-08-11 11.40.28.jpg


Zitronenthymian und ordinärer Thymian
2015-08-11 11.40.49.jpg


ein paar kleine Blätter Sauerampfer
2015-08-11 15.01.15.jpg


ganz im Schatten der Blutampfer
2015-08-11 15.03.20.jpg


Bohnenkraut
2015-08-11 11.42.43.jpg


ein paar kleine Blättchen Minze (mann die wächst wie Unkraut)
2015-08-11 11.43.28.jpg


ein-zwei junge Blätter Lorbeer
2015-08-11 11.44.34.jpg


Borretsch
2015-08-11 11.45.20.jpg


Pimpinelle
2015-08-11 15.05.06.jpg


Schnittlauch
2015-08-11 15.00.36.jpg


den Hibiskus hab ich mal stehen lassen - der färbt cool lila...
2015-08-11 15.06.11.jpg


geerntet, 1kg Butter rausgelegt zum weich werden, ab ins Körbchen.....
2015-08-11 12.57.10.jpg


Butter aufschlagen, Zeste und Saft von der Bio Zitrone rein, (ich mach noch einen Dash Worstersauce rein...) Knobi in kleinen Würfeln und die geschnittenen Kräuter untermengen (wenn man jetzt noch mit dem Stabmixer reingeht - wird die Butter grasgrün) , mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken - fertig

Gruss
 

Anhänge

  • 2015-08-11 11.39.43.jpg
    2015-08-11 11.39.43.jpg
    241,2 KB · Aufrufe: 956
  • 2015-08-11 11.40.28.jpg
    2015-08-11 11.40.28.jpg
    250,8 KB · Aufrufe: 930
  • 2015-08-11 11.40.49.jpg
    2015-08-11 11.40.49.jpg
    288,5 KB · Aufrufe: 909
  • 2015-08-11 11.42.43.jpg
    2015-08-11 11.42.43.jpg
    242,7 KB · Aufrufe: 909
  • 2015-08-11 11.43.28.jpg
    2015-08-11 11.43.28.jpg
    273,4 KB · Aufrufe: 930
  • 2015-08-11 11.44.34.jpg
    2015-08-11 11.44.34.jpg
    89,2 KB · Aufrufe: 914
  • 2015-08-11 11.45.20.jpg
    2015-08-11 11.45.20.jpg
    110,9 KB · Aufrufe: 873
  • 2015-08-11 12.57.10.jpg
    2015-08-11 12.57.10.jpg
    259,9 KB · Aufrufe: 911
  • 2015-08-11 15.01.15.jpg
    2015-08-11 15.01.15.jpg
    170,1 KB · Aufrufe: 871
  • 2015-08-11 15.03.20.jpg
    2015-08-11 15.03.20.jpg
    93,1 KB · Aufrufe: 864
  • 2015-08-11 15.05.06.jpg
    2015-08-11 15.05.06.jpg
    230,5 KB · Aufrufe: 827
  • 2015-08-11 15.06.11.jpg
    2015-08-11 15.06.11.jpg
    250,2 KB · Aufrufe: 828
  • 2015-08-11 15.00.36.jpg
    2015-08-11 15.00.36.jpg
    250,4 KB · Aufrufe: 707

deka

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich freue mich auf den direkten Vergleich (und witzig beschreiben hast du es allemal). Auch wenn ich auf das Ergebnis durchaus Geld wetten würde ;) .

Die Kräuterbutter wird so oder so genial sein!
 

jolokia

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Einen tollen Kräutergarten hast du da! Die Kräuterbutter wird bestimmt ein Gedicht. :sabber:

Gruß,
Michael
 
OP
OP
G

Gast-1jZqf6

Guest
den manche fordernden oder kritisierenden Töne hier irritieren. Ich bin froh über jeden Test, den sich jemand vornimmt. Es kann ja jeder testen, was er will und niemand muss es lesen. Wer andere Tests will, soll sie selber machen.
Ein wares Wort gelassen ausgesprochen....und mir scheint, dass die verbissensten Kommentierer gleichzeitig die sparsamsten "Grillergebnis- Poster" sind. (Betroffene mögen sich angesprochen fühlen oder auch nicht)
Wie gut, dass es den Ignore-Button gibt - der lässt einen deutlich gelassener werden...

Gruss


P.S. Die beiden Steaks werden bis zum Wochenende vergrillt sein - versprochen, allein schon wegen des MHD auf dem Discount Fleisch, das ich ja für alle sichtbar abgebildet habe (Nur um es den Meckertanten schonmal vorwegzunehmen:D)
 

Juleslesquet

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Na ja, ich finde es auch schöner, wenn die Story kommt, wenn der Drops gelutscht ist. Aber ich warte auch gerne mal,wenn es schön gemacht ist.
Ich habe das Feinkost T-Bone jetzt zwei Mal getestet - einfach weil Aldi hier nun mal direkt in der Nähe ist und der nächste gute Schlachter eben nicht gerade um die Ecke, sondern mal 10 - 15 km weiter, entweder durch irgendwelche ländliche Gegenden oder in die große Stadt, mit den üblichen Parkplatzproblemen ist. Ich fand die beiden Steaks sehr gut und mit einem wirklich großzügigen Filetanteil. Mich hat auch der Schnitt nicht gestört, da man sich dann das indirekte Ziehen lassen sparen kann. Für einen Vergleich sind die Stücke m.E. zu unterschiedlich.
 
OP
OP
G

Gast-1jZqf6

Guest
Für einen Vergleich sind die Stücke m.E. zu unterschiedlich.
damit hast du leider Recht - ich hatte das Steak auf dem Weg zum 15km entfernten Metzger besorgt, da nur noch 4 Stk in der Kühltheke lagen, und (weil Aktionsware) nix mehr nachgeliefert wurde - habe ich spontan gekauft. Besprochen mit dem Metzger war 3Finger breites Porterhouse mit 700 - 900g. Aber als mich dann das 1100g Teil anlachte, konnte ich es auch nicht liegen lassen. Zumal mich der Metzger nie wieder anruft, wenn ich eine Bestellung nicht abhole. Jetzt vergrille ich eben das was ich hab.
Gruss
 

koerg

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ein Vergleich ist ja so oder so subjektiv... das Ergebnis interessiert mich trotzdem. Beim letzten Einkauf bei Feinkost A. hatte ich die T-Bones auch gesehen und kurz gezögert.
Es gab sogar eines mit einer ordentlichen Dicke. Sobald sie Bio Fleisch anbieten, schlag ich zu ;)
 

Juleslesquet

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Es gab sogar eines mit einer ordentlichen Dicke. Sobald sie Bio Fleisch anbieten, schlag ich zu ;)

Bei Mett tut Aldi Süd das ja bereits. Seit dem kaufe ich das da auch ab und zu mal wieder.
 
OP
OP
G

Gast-1jZqf6

Guest
Bissl Geduld bitte noch Volks - hab Schwierigkeiten eine "Jury" (oder Grillgast) auf die Beine zu stellen - glaubt man das, ich muss darum kämpfen T-Bone bzw Porterhouse Steak nicht alleine essen zu müssen....:o

Aber bis zum Wochenende ist der Drops gelutsch - versprochen.

...Kräuterbutter steht, schmeckt recht intensiv nach......Kräuter:D

Wetter soll ja auch nicht so prickelnd werden, ab WE sind die heissen Tage wohl erstmal vorbei...
 

Xonox

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
wie Problem eine Jury zu finden? :confused:
Hast du so ein schlechten Ruf? :D :rotfl:
Ich ueberwinde mich, ich mach das.

Gruss Lars
 
OP
OP
G

Gast-1jZqf6

Guest
wie Problem eine Jury zu finden?
...naja, es ist mehr ein Grillgast, der mir beim Fotografieren und Temperaturüberwachen ein wenig zur Hand geht... und natürlich auch sein geschultes und unparteiisches Geschmacksurteil abgibt...
@J.M.F. kann leider am Freitag nicht - bekommt Besuch, @bene ist noch unklar......hat sonst noch jemand aus der Region Oberschwaben- Bodensee Zeit und Lust kurzfristig am Freitag Nachmittag?
 

koerg

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Aber ertränk das Fleisch zum Test (zunächst) nicht in Kräuterbutter, sonst kannst den Fleischgeschmack ja gar nicht so richtig beurteilen ;)
 
Oben Unten