• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Pork und Pulled Beef

dirty_sanchez

Metzger
10+ Jahre im GSV
Moinsen,

ich benötige einmal euere Hilfe.
Am Samstag abend bekomme ich von ein paar Leuten Besuch.
Ich möchte meinen kleinen Portland einmal etwas voller laden. Es soll ca 5-6 kilo PP und 3 Kilo PB geben.

PP habe ich schon unzählige male gemacht, an PB habe ich mich warum auch immer bisher nicht gewagt. Ich habe auch selbst noch kein PB gegessen.

Zum Beef könntet ihr mir ein paar Tipps geben:
Welchen Rub verwendet Ihr?
Injected ihr, falls ja mit was?
Mopped ihr, und mit was?
Wo platziere ich das beef am besten im EL? Über oder unter dem PP.
Sind die Garzeiten ähnlich wie beim Pork oder sollte ich zeitlich versetzt anfangen?

Besten Dank aus der verregneten Pfalz.
 

In&Out-Style

Vegetarier
Ich nehme nur Salz und Pfeffer! Reicht völlig aus
Injizieren tue ich Rinderbrühe und dadrin etwas Butter aufgelöst
Kein Moppen
Hab keinen EL, aber im Prinzip brauch die deutsche Rinderbrust eher ein "Hot&Fast" als low&slow. Hast du ne amerkanische Brust, dann ist es quasi egal wo die liegt.
Kommt wie immer auf das Stück an. Aber ja, meine brauchten i.d.R. etwas länger als das PP.
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hab keinen EL, aber im Prinzip brauch die deutsche Rinderbrust eher ein "Hot&Fast" als low&slow. Hast du ne amerkanische Brust, dann ist es quasi egal wo die liegt.
Kommt wie immer auf das Stück an. Aber ja, meine brauchten i.d.R. etwas länger als das PP.
Für Pulled Beef verwendet man in der Regel keine Rinderbrust!
 

D.D.

Saubäääääär!!!
10+ Jahre im GSV
Ich würde für Pulled Beef nicht unbedingt Brust verwenden.
Würde eher zu Nacken oder Schulter greifen.

Bei Rubs ist es ganz deinem Geschmack überlassen.

Salz&Pfeffer als Basis
Von dort aus kannst du mit Knoblauch und Zwiebel experimentieren.

Gut ist auch eine Fünfgewürzemischung vom Asiaten.
Dazu passt gut eine Hoi Sin Glaze

Bei Fertigrubs habe ich Tatonka Dust ganz vorne und für Schärfe ein Drittel Zombie Dust dazu
 
OP
OP
dirty_sanchez

dirty_sanchez

Metzger
10+ Jahre im GSV
Hey schon mal danke für euere Antworten. Zu PB findet man hier im Forum leider viel weniger wie zu PP.
Ich denke aber mein Plan steht.....werde wenns stressfrei zugeht mit Bildern berichten.
 
OP
OP
dirty_sanchez

dirty_sanchez

Metzger
10+ Jahre im GSV
Am 10: 00 Uhr habe ich gestern aufgelegt. Der EL läuft einmal wieder sensationell stabil. Der Kleine ist vom Preis-Leistungsverhältnis einfach unschlagbar, ich bin immer wieder froh nicht den teuren Broil King gekauft zu haben.

Alle drei Fleischstücke laufen derzeit noch absolut parallel.....juhuuuu.
Das Beef ist aber extrem geschrumpft:o.
Am 18: Uhr soll gegessen werden, noch bin ich guter Dinge dass es bis dahin klappt.

Nochmals danke für den geilen Thermometertisch.

20170715_080757.jpg
20170715_080619.jpg
 

Anhänge

OP
OP
dirty_sanchez

dirty_sanchez

Metzger
10+ Jahre im GSV
Ja hatte alles geklappt....war wirklich eine Punktlandung mit 2x 90 und 1x 88 Grad um 18 Uhr.
Habe aber vor lauter trubel vergessen Bilder zu machen.:patsch:
Das Pulled Beef war nicht so saftig wie das Pork hatte aber einen tollen Eigengeschmack.
 

DaTree

Militanter Veganer
Das klingt doch spitze. Pulled Beef steht demnächst auch mal bei mir an- das habe ich noch nicht gemacht.
 
Oben Unten