• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reh und Schwein im Rauch

wolfwen

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So nachdem ich hier nun seit 2 Jahren mitlese und dadurch in die Schinkenwelt eingeführt wurde, auch mal von mir ein paar Eindrücke des aktuellen Projekts.
upload_2016-1-11_13-33-45.jpeg


upload_2016-1-11_13-34-58.jpeg

Ausgangsmaterial waren:

Ein ganzes Schweinekarree 7 kg

Ein ganzer Schweinebauch 6 kg

Zwei Stücke aus der Schweinekeule 4,5 kg

6 Rehkeulen, in die einzelnen Muskelgruppen zerlegt, 10 kg


Gepökelt wurde gute 4 Wochen im Vakuum mit 36g NPS


Gewürzt wurde teilweise mit Spicys Parmamischung, teilweise mit Wacholder, Chili, Knoblauch, Piment

Eine Rehkeule wurde noch mit Chiliflocken ummantelt.


Danach 3 Tage durchbrennen und 3 Tage trocknen


Die Kollegen hängen seit dem 25.12 im Rauch, jeweils 12 Stunden Buchenmehlrauch und 24 bis 36 Stunden Pause. Heute Abend kommt der letzte Durchgang, dann geht’s ans Reifen. (ist dann Durchgang Nummer 10)

Die Bilder sind vom Trocknen, aktuelle muss ich noch machen.


Zur Hardware: Isolierter Beelonia Edelstahlofen mit Elektroheizung zum Heissräuchern, Sparbrand ist, glaub ich von Beeketal.
upload_2016-1-11_13-34-34.jpeg
 

Anhänge

Das Jensel

Militanter Veganer
:thumb2::wiegeil::thumb1:
 
Oben Unten