• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Selbstbau eines Oberhitze-Grills

imageandart

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Rosthalter 3 fach lang.jpg


Gesamthöhe wäre jetzt 250mm
 

Anhänge

  • Rosthalter 3 fach lang.jpg
    Rosthalter 3 fach lang.jpg
    24,5 KB · Aufrufe: 3.405

Christian83

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Der Nachteil ist das du die Höhe nicht feinjustieren kannst.
Bei meiner Idee kannst du den Halter an den vorhandenen Löchern in der Höhe verstellen.

Mann hat ja auch mal dicke Steaks auf dem Beefer
 
G

Gast-AT29IN

Guest
unten kommt ein Strebe weg, die Streben sind 10mm stark, und 10mm Luft zum Einschieben macht alle 20mm eine Möglichkeit. Reicht das nicht?

die Löcher im Gerät sich auch alle 20mm, dann kommst du ja auch nur 20mm hoch oder runter
 

gabrie

Fleischmogul
Hi Olav,
Deine erste Lösung(5 fertige Beefer!) hat mir noch mit, am besten gefallen. Habe ja auch schon diverse Roste mit 6 mm V2A- Draht geschweißt!; da habe ich die Möglichkeit, beim Drehen des Rostes, 0 mm plus 6 mm zu variieren! Das ist für mich, dicke fein genug. Wenn dann noch ein Rost in 3 - 4 mm dazu kommt, gibt es doch noch mehr, sehr feine Variationen. Zum Reinigen ist die Idee mit den Rändelschrauben nicht schlecht! Der Sinn der untersten Auflage erschließt sich mir nicht ? - Mit Oberhitze grillen, funktioniert da unten nicht mehr! Und zum Fertiggaren reicht das Bodenblech, nehme dazu sogar, immer noch einen Gastro-Norm-Deckel auf die 65 mm-Schale! Allerdings mit kleinem Ausschnitt für einen Löffelstiel! Und wenn da unten etwas mehr Luft ist, kann das nur die Hitze da unten, positiv reduzieren :D - also im Zweifelsfall, wie oben, gepostet! - Im Sinne einer Einigung.
Herzlichen Gruß Gabriel
 

MacPi

Militanter Veganer
@
wie dick wird das Blech für die Halterung. Bin gespannt auf die ersten Bilder.
 
G

Gast-AT29IN

Guest
3d Bild ;-)

Ich machs wie Holger das Gerät, 1,5mm.

IMG_20150626_185215.jpg IMG_20150626_185219.jpg IMG_20150626_185230.jpg

Unten können mehrere GN Schälen eingeschoben werden, z.b. auch als Hitzeschutz

IMG_20150626_190018.jpg

Wie die CD Tower früher ;)
 

Anhänge

  • IMG_20150626_185215.jpg
    IMG_20150626_185215.jpg
    159,4 KB · Aufrufe: 930
  • IMG_20150626_185219.jpg
    IMG_20150626_185219.jpg
    152,1 KB · Aufrufe: 840
  • IMG_20150626_185230.jpg
    IMG_20150626_185230.jpg
    171,8 KB · Aufrufe: 868
  • IMG_20150626_190018.jpg
    IMG_20150626_190018.jpg
    173,9 KB · Aufrufe: 855

Christian83

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Jetzt verstehe ich deine Idee. Die ist super. Auch die Fertigung wäre relativ einfach , es müsste ja nur 2mal gekanntet werden.
Evtl noch ein wenig breiter. Gefällt mir echt gut die Lösung
 

MacPi

Militanter Veganer
sieht super aus.

So im Verhältnis zu den Schrauben Köpfen würde ich fast überlegen die Streben nach oben und unten 1mm dicker zu machen. Den Spalt zum Einschieben dann auf 8mm.
Aber man kann das besser beurteilen wenn man es real vor sich sieht und es ist für die Stabilität bestimmt auch nicht so wichtig.
 

MacPi

Militanter Veganer
@Christian83

sage ich doch die ganze Zeit :thumb1:

Ich habe aber am Anfang in der 2D Ansicht auch zwei mal drüber nachdenken müssen wie das gekantet aussieht und befestigt wird.
 
G

Gast-AT29IN

Guest
Danke! 10mm sind schon ok weil die GN Schalen 6mm Rand haben. Von der Breite reicht es mir, war nicht geplant das es bis an die Gehäusewand geht. Oder meinst du die Tiefe, Christian?
 

Christian83

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich stand ein wenig auf dem Schlauch:muhahaha:

Die Idee ist spitze, optisch würde es besser aussehen bis ca 15mm vor dem Gehäuse. Aber so würde es auch gehen.
 

MacPi

Militanter Veganer
Wenn man bis an die Gehäusewand gehen würde und ein Gewinde in den Halter schneidet, könnte man mit Rädelschrauben von außen dann die von einigen gewünschte Zerlegbarkeit realisieren.

An solche Schrauben denke ich dabei
0938a.jpg

M6 x 30
 
G

Gast-AT29IN

Guest
Die Schrauben liegen zu weit innen, da ziehst beim Verschrauben den Halter krumm. Es kommen 25mm M6 Gewinde Hülsen zum Einsatz, mal sehn, müssen dann event. 2mm abgedreht werden...oder feilen ;) Dann können die Rädelschrauben drauf...
 

holgermueller

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
für alle die noch was dranbasteln möchten :-) hier sind die genauen Masse :-) viel Spass dabei :-) und ja es freut mich sehr, wenn ihr Euch Gedanken um das Gerät macht!
cc.JPG
 

Anhänge

  • cc.JPG
    cc.JPG
    88,1 KB · Aufrufe: 4.003
Oben Unten