• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sind 4 Tage Durchbrennen zu lange?

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Weil ich neu in der Materie bin und lernen möchte. Deshalb bin ich hier. Und wer sagt dass ich denen mehr traue?
Und windige Quellen? Naja daß weis ich ja nicht wie windig die sind.
Und bitte google mal vakuumpökeln. Warum steht dann "leider" wie gesagt in fast 90 Prozent der Anleitungen daß man durchbrennen soll. Sind wahrscheinlich alles Flaschen....sry die Ausdrucksweise.
Ich glaub dann darf man verwirrt sein und kann ja mal nachfragen.
Aber anscheinend ist das nicht erwünscht....

Mfg Chris
Sei nicht beleidigt.

Versuch die die Erklärungen hier zu Gemüte zu führen. Wenn du mit der dir vorgegebenen und erwünschten Salzmenge im Vakuum pökelst, was soll da a versalzen, egal wie lange im Vakuum und b dann hast du eine definierte Menge Salz im Pökelgut. Da muss sich nix ausgleichen.
Logik ist da auch mit bei.
Also, versuch doch beide Varianten. Mach ein Stück bspw Schinken mit 35g, ein Mal mit drei vier Tagen durchbrennen. Und ein Mal nur abtrocknen. IdR ein Tag. Du wirst nix merken...

Grüße
 

Scareface

Bundesgrillminister
Weil ich neu in der Materie bin und lernen möchte. Deshalb bin ich hier. Und wer sagt dass ich denen mehr traue?
Und windige Quellen? Naja daß weis ich ja nicht wie windig die sind.
Und bitte google mal vakuumpökeln. Warum steht dann "leider" wie gesagt in fast 90 Prozent der Anleitungen daß man durchbrennen soll. Sind wahrscheinlich alles Flaschen....sry die Ausdrucksweise.
Ich glaub dann darf man verwirrt sein und kann ja mal nachfragen.
Aber anscheinend ist das nicht erwünscht....

Mfg Chris
Häng dein Fleisch zum reifen/trocknen solange in den Keller, bis die Oberfläche trocken ist(etwa 2 Tage)
Dann räucherst Du so lange, das es dir schmeckt.
Ich würde mal sagen:4x8 Std. und nach jedem Räuchergang wieder in den Keller zum ruhen(mind.6Std.)
Wenn Du die Durchgänge durch hast, dann noch je nach Geschmack 1-3 Wochen im Keller aufhängen....
Ich finde es nicht gut, das hier einige den Oberlehrer spielen(wurde bei mir ja auch gemacht)
Wenn man räuchern möchte, findet man ja nicht direkt und zwangsläufig den GSV!!!
Helfen und nicht runtermachen...
@Gismo66
Ich helfe dir gerne und bin auch nicht selbstherrlich...
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Ich finde es nicht gut, das hier einige den Oberlehrer spielen(wurde bei mir ja auch gemacht)
Wen meinst du?
Man versucht halt seine, zT langen Erfahrungen weiter zu geben. Und das mE ohne erhobenen Zeigefinger... 🤔
 

illexfischer

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@Gismo66 frag ruhig und lass dich nicht beirren es gibt auch hilfsbereite Mitglieder

@edü du glaubst auch dass du als Räuchermännchen zur Welt bekommen bist. Lass doch dein oberlehrerhaftes Getue und zeig mal Ergebnisse aus deiner "langjährigen" Räuchererfahrung bevor du hier jedem Neuling den GSV madig machst.

Hast du schon Fleisch länger durchbrennen lassen wie es im Pökelschlaf war? Und das mit verschiedenen Fleischstücken probiert?
Hast du schon übersalzen und danach gewässert?
Oder basiert dein Wissen von anderen das du auch nur nachplapperst
 

Scareface

Bundesgrillminister
Wen meinst du?
Man versucht halt seine, zT langen Erfahrungen weiter zu geben. Und das mE ohne erhobenen Zeigefinger... 🤔
Wen meinst du?
Man versucht halt seine, zT langen Erfahrungen weiter zu geben. Und das mE ohne erhobenen Zeigefinger... 🤔
Nicht alle sind so...
Es gibt hier auch Leute, die einen lächerlich machen wollen....
Ich hatte damals auch nur Infos von"You Tube" und dem Internet und habe dann diese Homepage gefunden und wurde hier runtergeputzt... wie gesagt, sind immer die gleichen Leute die sich hier aufspielen.

.

1595851161482.gif


1595851161637.gif


1595851161801.gif


1595851161955.gif


1595851162111.gif


1595851162256.gif


1595851162409.gif


1595851162560.gif


1595851162704.gif


1595851162851.gif


1595851162995.gif


1595851163138.gif


1595851161303.gif
 

illexfischer

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@fisch2 jo den Beitrag kenn ich war von heuer. Hab allerdings nicht rausfinden können was er mit dem "größeren" gemeint hat.
Mich hat der nette Herr ja blockiert damit ich seine Werke nicht begutachten kann :D
 

Scareface

Bundesgrillminister
@fisch2 jo den Beitrag kenn ich war von heuer. Hab allerdings nicht rausfinden können was er mit dem "größeren" gemeint hat.
Mich hat der nette Herr ja blockiert damit ich seine Werke nicht begutachten kann :D
Ich glaube, das mich der"nette Herr" auch blockiert hat....
Ist mir aber Scheissegal!!! :thumb1:
Man sollte hier doch von anderen lernen und sich nicht herunterputzen lassen und das ist für mich der Sinn von einen Forum...
 

Scareface

Bundesgrillminister
Wenn ich in einem so umfangreichen und schönen Forum bin und dann solche Leute Quertreiben???
Das muss nicht sein...
Ich möchte hier was lernen und mich austauschen und nicht ins lächerliche gezogen werden...
 

illexfischer

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Darum hab ich auch schon länger keine Beiträge mehr reingestellt. War mal im Fachbereich Räuchern echt schlimm. Das war ne richtige Gang die sich gegenseitig auf die Schultern geklopft haben und keine andere Meinung oder Vorgehensweise akzeptiert haben. Und das obwohl manche von denen ein Jahr vorher erst mit dem räuchern begonnen haben und die gleichen Fragen gestellt haben wie die Neulinge jetzt.
 

Scareface

Bundesgrillminister
Darum hab ich auch schon länger keine Beiträge mehr reingestellt. War mal im Fachbereich Räuchern echt schlimm. Das war ne richtige Gang die sich gegenseitig auf die Schultern geklopft haben und keine andere Meinung oder Vorgehensweise akzeptiert haben. Und das obwohl manche von denen ein Jahr vorher erst mit dem räuchern begonnen haben und die gleichen Fragen gestellt haben wie die Neulinge jetzt.
Genau sowas, was Du schreibst finde ich zum kotzen!!!
Aber so ist das jeder wartet auf den anderen, das er was sagt...
Keiner möchte von sich aus was sagen/beschweren....
Das Forum ist TOP!!!
Aber, es gibt hier einige wenige klugscheisser, weswegen man dann die Lust verliert und das muss nicht sein...
 

2fachQ

Kleinanzeigenbeauftragter
5+ Jahre im GSV
Ey sagt mal, seid Ihr alle noch ganz knusper? Was soll denn der Scheiß mit den Schuldzuweisungen???

Ich glaub dann darf man verwirrt sein und kann ja mal nachfragen.
Aber anscheinend ist das nicht erwünscht....

Doch, deshalb habe ich diese ernsthafte Frage gestellt:
Und WAS bitteschön soll beim Durchbrennen jetzt technisch gesehen passieren?

Das habe ich gefragt, weil ich wissen wollte, was sich jemand vom Durchbrennen beim Vakuumpökeln erwartet. Als Antwort habe ich das Schweigen im Walde erhalten!


Die "neue" Frage war ja folgende:
Hab ca 1,7 Kg Stücke Bauchspeck und Karree. Waren 3 Wochen im Vakuum.
Hab sie jetzt Aufgehängt zum durchbrennen.
Jetzt meine Frage.
Reichen 30 Stunden durchbrennen oder sollte es mehr sein? Dannach gehts zum Kalträuchern.
Hab irgendwo gelesen daß wenn es zu wenig ist es bitter werden könnte.

Darauf hin hast Du von mir u.a. diese Antwort bekommen:
Das Räuchergut sollte außen trocken sein, sonst kann es sauer werden, das ist richtig.

Nachdem Du uns dann mitgeteilt hast, dass Du noch neu in der Materie bist, habe ich noch paar Sachen verlinkt und der Sportler @edü hat noch hinzugefügt:
einer haut so ein ding raus und schwupp schwimmen die meisten, die nicht logisch denken können, auf der durchbrennwelle . . .
zum glück haste nicht noch gewässert!
also, durchbrennen und wässern nach pökeln im vakuum kannste als kokolores in den skat drücken . . .

Bis dahin finde ich absolut nichts Schlimmes in den Antworten! Also, wo liegt jetzt das Problem?

Angefangen hat es dann u.a. mit solchen Sätzen:
@edü du glaubst auch dass du als Räuchermännchen zur Welt bekommen bist. Lass doch dein oberlehrerhaftes Getue und zeig mal Ergebnisse aus deiner "langjährigen" Räuchererfahrung bevor du hier jedem Neuling den GSV madig machst.


Leute, wir haben hier alle das gleiche Ziel, nämlich ein Stück Fleisch in etwas Köstliches zu verwandeln.
Also fahrt doch bitte mal alle nen Gang runter und seid dann auch nicht sofort eingeschnappt, wenn eine Frage zum 64sten Mal in nem Monat gestellt wird, und seit dem 62sten Mal die (durchaus hilfreiche) Antwort etwas knapper ausfällt.
Überlegt Euch z.B. mal, warum die Mehrheit der Menschen glaubt, dass Fleisch irgendwelche Poren hat, welche beim scharf anbraten geschlossen werden. Den Scheiß hat EINER mal irgendwo kund getan, und alle haben es nachgeblubbert...
 

edü

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bis dahin finde ich absolut nichts Schlimmes in den Antworten! Also, wo liegt jetzt das Problem?
danke @2fachQ

@fisch2 jo den Beitrag kenn ich war von heuer. Hab allerdings nicht rausfinden können was er mit dem "größeren" gemeint hat.
Mich hat der nette Herr ja blockiert damit ich seine Werke nicht begutachten kann :D

@illexfischer ,
nur so nbenbei - ich habe niemanden geblockt!
ich muß aber auch auf deine ewigen anfeindungen nicht antworten . . .
zu deinen 'geblockten' beiträgen - du mußt nur richtig lesen, HIER EIN UPDATE ZUM BEITRAG!
 
Oben Unten