• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smoker Temp

Savel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe mir vor kurzem einem Smoker gekauft, nun da ich immer mit Weber Briketts gegrillt habe, habe ich diese auch für meinen Smoker benutzt. Heute morgen hab ich dann um 6 Uhr einen Schweine Nacken auf den smoker geschmissen und versucht die Temperatur zu halten. Er war am anfang bei 130 Grad und ist hinterher auf 80 oder weiter gesunken. Musste immer wieder neue Briketts nachwerfen. Was mache ich falsch?

Gibt es andere gute kohle oder Briketts die ich verwenden kann/ sollte?

Danke
 

Farion

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Einen Smoker betreibt man normalerweise mit Holz. Da solltest du einregeln und dann jede Stunde einen Scheit nachlege.
Wenn du einen Watersmoker hast dann kannst du mit Beckis arbeiten.
 

Farion

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also. Hau mal unten ein Sack Breckis rein.
In der Mitte lässt du Platz. Da kommt dann ein kleiner AZK glühende Beckis rein. In die Wasserschale kommt kochendes Wasser. Dann regelst du ein. Wenn er 1 Stunde stabil läuft, legst du auf. Dann sollte er durchlaufen.

Edit: Die Weber Beckis sollen nicht so gut sein. Ich kanns nicht bestätigen da ich sie noch nie genutzt habe.
 
OP
OP
S

Savel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
da wird wohl mein fehler sein, ich bin einfach zu schnell. Hab garnicht so eingeregelt wie DU das jetzt beschrieben hast. Welche brekkies gibt es denn noch also gute die man empfehlen könnte?
 

JollyJoker

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Keines von beiden, du gibt unten einen Sack Brekkis rein (also nur der Inhalt, der Sack bleibt draussen) und lässt in der Mitte Platz (eine kleine Grube). Dann glühst du ein paar Brekkis in einem kleinen AZK an und schüttest diese in die Mitte. Der AZK bleibt draussen!

:patsch:
 

Waldgeist Dirk

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Keines von beiden, du gibt unten einen Sack Brekkis rein (also nur der Inhalt, der Sack bleibt draussen) und lässt in der Mitte Platz (eine kleine Grube). Dann glühst du ein paar Brekkis in einem kleinen AZK an und schüttest diese in die Mitte. Der AZK bleibt draussen!

:patsch:
:frust:
 
OP
OP
S

Savel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
ja jut dat war schon klar, also die Minion Methode. Danke, die Brekkies von Mc Brikett sind zwar jut, aber muss das wirklich sein 10kg 22€? is wat viel oder irre ich mich da?
 

Dagobert90

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Für einen Watersmoker brauchst du keinen Ring. Wichtig ist bei Brikietts das Ausgasen. Die stinken wie die Pesst. Einfach eine Stunde nach anfeuern warten bis das Fleisch drau kommt, dann sollte das passen.
 
OP
OP
S

Savel

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
ok danke werde es testen. Jetzt noch eine letzte Frage.. Ich habe am Freitag das Fleisch mit Senf eingerieben und dann mit diversen zutaten eingerieben. Danach in Folie gepackt und eine Nacht im Kühlschrank gelassen. Die Haut war super auch vom Geschmack her aber das Fleisch selber hatte irgendwie keinen Geschmack. Muss man das Fleisch einstechen oder so damit der Geschmack auch nach innen kommt?
 

Farion

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ok danke werde es testen. Jetzt noch eine letzte Frage.. Ich habe am Freitag das Fleisch mit Senf eingerieben und dann mit diversen zutaten eingerieben. Danach in Folie gepackt und eine Nacht im Kühlschrank gelassen. Die Haut war super auch vom Geschmack her aber das Fleisch selber hatte irgendwie keinen Geschmack. Muss man das Fleisch einstechen oder so damit der Geschmack auch nach innen kommt?

Ich geh mal davon aus, dass du PP gemacht hast. Der Geschmack bei PP liegt in der Kruste. Und kurz da drunter. Innen schmeckt es wie Schweinebraten. Beim Zupfen vermengt man ja alles. Und durch Soße und Cole-Slaw ergibt sich eine super schmackhafte Komposition.
 
Oben Unten