1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Son Of Hibachi 2011 von ProFreizeit

Dieses Thema im Forum "Direktes Grillen" wurde erstellt von chris77, 17. August 2011.

  1. chris77

    chris77 Dauergriller

    Hallo!

    Heute ist er gekommen, der neue SoH.png" class="mceSmilie" alt=":SoH:" title="- :SoH:" />.

    Gekauft bei ProFreizeit, www.p-f-i.de um ca 70€ und
    ein Grillrost massiv um ca 20€ und gratis BBQ Sauce.
    Versandkosten nach Wien 11,80. Habe auch Email Kontakt
    gehabt, waren sehr, sehr freundlich. Die Verpackung war
    sehr gut. Wurde sofort wieder dort kaufen.

    Aufgebaut habe ich ihn schon laut mitgelieferten Video.
    Hat ca 15 Minuten gedauert. Siehe


    Habe mir das Video dazu sehr genau angesehen. War sehr interessant und
    informativ. Der Armi hat ein bisserl undeutlich gesprochen. Aber
    ich habe das meiste gut verstanden.

    Alternativ gibt es noch von der Firma ProFreizeit ein Werbevideo auf Deutsch
    Son of Hibachi (D) - YouTube

    Hat aber weniger Informationsgehalt als das orignal Video. Interessant ist
    hier das die Firma ProFreizeit empfiehlt den Griller mit Anzündwürfeln anzuzünden. So werde ich es auch machen.

    Verarbeitungsfehler sind mir bis jetzt noch nicht aufgefallen. Habe aber auch
    noch nicht genau darauf geachtet. Ich hoffe das ich Glück habe und auch keine auftreten.

    Ich möchte mich hiermit bei der Firma ProFreizeit bedanken für den sehr
    Kunden orientierten Abwicklung bedanken.

    So und nun einkaufen gehen... Burger sollen es heute werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2013
  2. Zuckerbäcker

    Zuckerbäcker . 5+ Jahre im GSV

    Ich habe heute auch meinen SoH von ProFreizeit bekommen.
    SoH und BBQ Sauce.
    Gerade bin ich mit dem Ausbrennen fertig und am Samstag probiere ich Flank drauf.
    Meiner Meinung nach ist der SoH ein guter Camping Grill auf dem man auch schnell ein Stück Beef grillen kann.
    Mehr muss er für mich nicht können und mehr habe ich auch nicht erwartet.
     
  3. Tactical Griller

    Tactical Griller Dauergriller

    Wie sieht es denn mit dem Gewicht aus? Sind die 8kg zum mobilgrillen in Ordnung?
     
  4. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Zum Wandern in den Rucksack, ist er definitv zu schwer. Da würde ich auch keinen GA, sondern einen Esbit nehmen. Wenn man vom indirekten Grillen absieht (da ist der GA definitiv die bessere Wahl) und auf Gußrost steht, dann ist er vom reinen Packmaß die optimale Lösung für mich. Ich habe ihn für die schnelle Flachgrillung zum WE-Zelten im Tipi. Den SoH und mein 10" DO sind eine ideale Ergänzung für zu zweit unterwegs.
     
  5. Kalle2011

    Kalle2011 Veganer

    Es sind keine 8 KG, denn beim Versand wiegt das Paket incl. Verpackung nur 7,6 KG.
     
  6. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

    Hallo!

    Heute war die Einweihung:

    1. Aufstellen
    Ich habe ein Brett unter den SoH gestellt, damit nix mit dem Tisch passiert. Das braucht man aber auch, den unter den SoH wird es doch recht warm.

    P1000408 (Klein).JPG



    2. Anheizen
    Den Griller von unten angeheizt. Fehler gemacht: Beide Anzündwürfel müssen angezündet werden, die Küchentuchrolle hat das Feuer nicht genügend weitergeleitet. Unten eine Finger breit geöffnet, oben fast alles offen.

    P1000410 (Klein).JPG



    3. Burger

    Es gab Burger, mit Speck, Käse, Rindfaschiertes...

    P1000411 (Klein).JPG



    P1000414 (Klein).JPG



    Hat echt gut geschmeckt, war echt lustig, wie alle am Griller herumgetan
    haben.

    4. Dry Aged Beef

    P1000416 (Klein).JPG



    P1000418 (Klein).JPG



    P1000424 (Klein).JPG



    Die Hitze war fast ein wenig zuwenig... Hätte man vielleicht am Anfang
    machen sollen. Hat aber trotzdem sehr gut geschmeckt.

    5. Selbstreinigung

    Unten zu, Oben 2 Fingerbreit offen. Abbrennen lassen. Morgen Früh werde ich den Grill dann in die Gartenhütte + Tasche geben.

    P1000421 (Klein).JPG




    Fazit:
    Bis jetzt bin ich mit dem Kauf sehr zufrieden. Der Griller ist sehr praktisch,
    als Tischgrill sehr gut zu verwenden. Das Muster auf dem Fleisch ist sehr
    schön. Die Grillplatte funktioniert ebenfalls sehr gut, Spiegelei hat es auch
    gegeben.

    Als mobilen Grill würde ich ihn nicht verwenden, wenn ich ihn sehr lange
    herumtragen müsste. Dafür ist er zu schwer. Für Autotransport aber kein
    Problem.

    LG Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2011
  7. Petra

    Petra Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    irgendwie verstehe ich nicht was ihr an dem Teil findet:gotcha:
     
  8. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Das ist suboptimal. Nach dem "Sauberbrennen" ist keine Patina mehr auf dem Gußrost. Also nach dem Abbürsten auf jedenfall etwas einölen. Im Gartenhaus ist es hoffentlich nicht zu feucht, die Gußteile tendieren nämlich zum Rosten, wenn sie nicht geölt sind.
     
  9. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

    Griller reinigen

    Hallo,

    gestern war ein sehr lustiger Tag. Tischgrillen macht einfach Spaß und der
    SoH macht doppelt soviel Spaß weil man ihn sogar am Tisch anzünden kann.
    Beim Anzünden ist der Rauch über unsere Köpfe hinweg gezogen. Er ist sehr
    sauber und rauchfrei gelaufen.

    Heute habe ich was gemacht, was ich noch nie gemacht habe: Griller reinigen.

    Hat 20min gedauert. Mit Drahtbürste ausbürsten, Mit Öl einschmieren...

    Ich mach das nie mehr! Das ist ja ein schlechter Scherz. Ich glaube die
    übliche 2x ausbrennen Methode ist genau die richtige für mich ;)

    P1000425 (Klein).JPG



    P1000427 (Klein).JPG



    Aja Quiz: was hat mein SoH und das Iphone gemeinsam? Man sieht den
    Hinweis auf Photo 2. Hinweis: "Beides ist super", oder "beides ist ein dreck" ist es nicht die richtige Antwort auf das Quiz.

    LG Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2011
  10. FrankBooth

    FrankBooth Bundesgrillminister

    Das Ding macht echt immer einen guten Eindruck. Lange werde ich mich wohl nicht mehr wehren können :devil:
     
  11. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

  12. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

    Heute zu Mittag Bratwurst am SoH gemacht.

    7 Stunden später war das Ding trotz geschlossenen Zustand sehr heiß. :motz:
    Ich habe den SoH nun in die Tasche gegeben. Ich hoffe das funktioniert auch :-(
     
  13. Kalle2011

    Kalle2011 Veganer

    Lt. Beschreibung hält die Tasche Temperaturen bis 370° C aus, und so heiß wird der Grill sicher schon nach einer halben Stunde nicht mehr gewesen sein.
     
  14. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

    SoH 3.mal grillen.

    Hat wunderbar geklappt, Tasche hat keine Spuren abbekommen. Heute wieder gegrillt. Das mit dem Anzünden muß ich noch perfektionieren.

    Weiters war die ursprünglich gewählte Kohlemenge ideal. Mehr ist nicht wirklich ratsam, habe ich heute feststellen müssen.
     
  15. Zuckerbäcker

    Zuckerbäcker . 5+ Jahre im GSV

    So, heute Flank auf dem SoH gemacht.
    Ergebnis kann sich sehen lassen.
    Mit dem Einbau der Füsse bin ich nicht so zufrieden. Hat jemand die Füsse bis zur Einkerbung in den Hülsen versenkt bekommen?

    Linke Seite
    DSCN3055.jpg


    Rechte Seite
    DSCN3056.jpg


    Linke Seite gewendet nach 2,5 Min.
    DSCN3057.jpg


    Rechte Seite gewendet nach 2,5 Min.
    DSCN3058.jpg


    Gesamtüberblick
    DSCN3060.jpg


    Anschnitt nach 5 Min. direkter Hitze und 8 Minuten schwacher Hitze
    DSCN3061.jpg

     
  16. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

    Mhhhh!

    Schaut das super gut aus! Da bekomme ich sofort Hunger.

    Die Füße habe ich nur ganz wenig rein bekommen. Aber ich denke das ist normal das es sie nicht bis zur Einkerbung gehen. Meiner geht zur Mitte hin hinunter und so soll das sein. Siehe Anwendungsbeispiel Bratwurst Griller im Demo Video....

    Langsam vertraue ich den SoH immer mehr. Ich hinterfrage immer alles sehr lange. :)
     
  17. Toolman

    Toolman Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hab heute meinen geordert um Freitags rechtzeitig beim Offroadcamp den Grillet einzuweihen. Bin schon gespannt.
     
  18. Kalle2011

    Kalle2011 Veganer

    das wird wohl klappen wenn DPD nach Österreich nicht viel länger braucht als innerhalb von Deutschland. Bei Bestellungen bis Mittags gehen die Lieferungen bei der Pro-Freizeit i.d.R. noch am gleiche Tag raus.
     
  19. stahlei

    stahlei Militanter Veganer

    Ich hatte den SoH mit im WOMO-Urlaub in Frankreich.
    TOP. Das einzige was wirklich wichtig ist: Bloss keine Öko-Anzünder nehmen, sonst dauerts ewig.

    Fakt ist: Mit dem SoH ist man auf jedem Stellplatz der Hingucker in Punkto Grill.

    Meine ersten Bedenken, das einem alles Verbrennt, wie in dem Werbefilm diese komischen Würstchen, haben sich nach dem ersten Grillen erledigt. Grillgut was viel Hitze braucht sollte direkt nach dem anzünden drauf und die Sachen die mit weniger Hitze auskommen lieber etwas später...

    Ich bin begeistert und würde mir den SoH sofort wieder kaufen, nur die Füsse sind wirklich verbesserungswürdig...
     
  20. OP
    chris77

    chris77 Dauergriller

    Ich habe meinen SoH nun auch schon einige male verwendet. Nächste Woche wieder gemeinsam mit dem UDS.

    Momentan noch keine Qualitätsprobleme. Flugrost auf dem Rost wurden mit einer Drahtbürste beseitigt. Hat aber doch eine leicht rötliche Patina. :blinky: Ich denke aber das das nicht schädlich ist?

    Eine geniale Sache am SoH sind Maiskolben grillen. Will man sie weiterdrehen nimmt man den innersten und legt ihn nach außen. Die anderen lasst man nachrücken nach innen. So werden sie perfekt von allen Seiten gegrillt.

    LG Chris
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen