• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wagyu Rinderbrust beef brisket

Boris.kreckler

Militanter Veganer
Hallo liebes Forum,

Habt ihr eine Idee was ich mit einem schönen WagyuRinder Brust Stück von circa einem Kilo machen kann? Zur Verfügung steht ein so Sous vide Gerät und ein Otto wilde Grill.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Puuuuh ......

Das ist schwer.
Für L&S zu klein, zum pochieren iwie zu schade ....

Ich würde es wolfen und Burgerpatties draus machen, wenn genug Fett drauf ist.
Ansonsten würde ich noch etwas Fett dazu geben.
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV

asphalt

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So ein bisschen Info wär nicht schlecht, da kann man alles und nichts draus machen:
- Gulasch
- 60° 40 h was Briskitartiges
- Hack
- ne Art Braten
- Chili con carne
- eine Jus ziehen

was möchtest du denn am Ende haben?
 

Peckheim

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich würde Burger draus machen.
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Aber Rinderbrust beefen ist suboptimal
mir ist das klar ... ;)

aber wennst nur a Fahrradl hast, um von A nach B zu kommen, wirst dir auch nicht den Kopf darüber zerbrechen, ob Audi, VW oder gach Volvo das bessere Fahrzeug ist :D
:weizen:
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Nein, aber ich würde mir B von vorneherein aus dem Kopf schlagen und das Beste aus A machen. ;)

:prost:
 

bbq4you

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Warum beschafft man sich 1kg Rinderbrust, wenn man nicht weiß was man damit machen will. Ich würde eine Suppe kochen.

Cheers
.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Suppe macht man aus Ochsenschwanz ..... und schlecht ausgelösten Nackenknochen.

:D:D:D

:anstoޥn::anstoޥn:
 

medium.rare

Dauergriller
Brisket SV + OHG funktioniert ganz hervorragend! Je nach Temperatur und gewünschter Konsistenz benötigt das 24-48h und wird wie jeder andere cut kurz unter dem OHG gefinished. Man kann es sehr gut Steak like bei 48h@54° oder auch 24h@60° zubereiten. Danach einfach unter dem OHG aufknuspern. Eine geschmacklich interessante Alternative ist auch ein Caveman style finish direkt auf Holzkohle.
 
OP
OP
B

Boris.kreckler

Militanter Veganer
Vielen Dank schon mal für die Anregungen!

Warum beschafft man sich 1kg Rinderbrust, wenn man nicht weiß was man damit machen will. Ich würde eine Suppe kochen.

Cheers
.
Habe ich mich im nachhinein auch gefragt. Das Stück sah aber im Shop verführerisch aus

Mach dieses we burger oder das Stück SV mit OHG

Ergebnis gebe ich bekannt!
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
So ein OHG hat schon recht viel Power, die kontrolliert werden will.
 
Oben Unten