1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Was ist eigentlich dieses Schichtfleisch - Erstverdopfung

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von Dennisb1982, 21. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. Dennisb1982

    Dennisb1982 Militanter Veganer

    Hallo zusammen:v:,


    bisher war ich immer ein stiller Mitleser. Aber ein Forum lebt ja nun mal von Beiträgen.

    Vor ein paar Wochen habe ich mal hier in den Dutch Oven Bereich geguckt, eigentlich ein Bereich der mich nie interessiert hat, im nachhinein Frage ich mich bloß warum…

    Ich habe mir das ein oder andere Rezept angeguckt und bekam doch echt ziemlichen Appetit. Also fix mal geguckt was so ein Dutch Oven kostet und schließlich bin ich dann beim Camp Chef 12 gelandet. Dieser kam auch sehr schnell bei mir an.
    In meinen Garten habe relativ häufig Besuch von Freunden und Gäste sind ja Könige, die verwöhnt werden wollen :D.

    Sehr schnell war mir klar, dieses Schichtfleisch sieht ganz interessant aus und passt angeblich gut zum Erstversuch.

    Also fix eine Nachricht verschickt und ein paar Freunde eingeladen. Wir wollen rausfinden was es mit diesen Schichtfleisch auf sich hat:hmmmm:…neben regionalen Bieren und Urdeutschen Destillat :D



    Mal den netten Schlachter um die Ecke besucht und 4KG Nacken abgeholt.

    Den habe ich dann versucht in gleichmäßige Scheiben zu schneiden…ok, das war noch nicht so gut. Aber ich dachte mir, dem Fleisch ist es dann auch bestimmt egal wenn es ein wenig schief geschnitten wurde :D

    20180217_094909.jpg




    Als das ganze Fleisch so vor mir lag kamen erste Zweifel, ob es alles in den Dutch Oven passen würde. Egal, es muss erstmal gerubt werden.


    Das Rub bestand aus Paprika, Salz, Zwiebeln, Senfsaat, Pfeffer, selbstgemachten Chilipulver, Liebstöckel. Sellerie, Knoblauch, Curcuma und braunen Zucker. Eine Mengenangabe habe ich nicht, da ich immer alles gerne frei Schnauze mache. Aber ich habe mir hier viele Rezepte angeguckt und habe mich so in etwa an die Verhältnisse gehalten.

    20180217_100448.jpg




    Den nächsten Tag war es soweit…Es sollte gedopft werden.


    Morgens also fix zum Bäcker und vorsichtshalber 37 Brötchen geholt. Ich hoffe es sollte das letzte mal werden, dass ich an diesen Tag so entgeistert angeguckt werde, wie von der Bäckereifachverkäuferin :pray:.


    Schnell nach Hause und das angefangen zu Schichten. Ich habe den Boden und Rand mit 400 Gramm Speck ausgelegt.

    20180218_094002.jpg



    Danach habe ich das Fleisch und die 4 oder 5 Gemüsezwiebeln geschichtet.

    20180218_094227.jpg



    Alles super einfach und die 4KG haben auch gut reingepasst. Aber viel mehr hätte es dann auch nicht sein dürfen. Oben habe ich noch ein Schuss BBQ Sauce draufgehauen und es liebevoll mit Bacon abgedeckt, damit nix anbrennt.

    20180218_101158.jpg

    20180218_101737.jpg




    Also ab in den Garten und meine Beach Kokos Briketts rausgesucht.
    Mhm, irgendwie sehen die komisch aus :hmmmm:


    Den Anzündkamin angeworfen und nach der Faustregel 12 * 2 = 24 Briketts zum Glühen gebracht und danach mit der Formel „minus vier plus vier“ verteilt. Also 8 Kohlen nach unten und 16 nach oben. Kurz auf die Uhr geguckt….12:15 Uhr…passt :DutchOven!!!:

    AZK.JPG

    20180218_121850.jpg




    Ich habe ab 13 Uhr die Pforten geöffnet und um etwa 15 Uhr soll es für alle was zu futtern geben:essen!:.

    Die geladenen Freunde kamen vorbei, wir waren dann zu zwölft und das ein oder andere Getränk :beercheers: wurde schon mal getestet.
    Zwölf ist ja auch eine besondere Zahl.


    Auch ein kleiner Appetitanreger wurde vorweg getrunken.

    20180218_130813.jpg

    20180218_144245.jpg



    Alle waren doch ziemlich pünklich, aber die Briketts hatten es eilig. Um 13:30 waren sie nur noch so klein wie Wachteleier :lolaway:


    Aber ich habe mich schon etwas darauf vorbereitet und den Anzündkamin rechtzeitig angeworfen. Alte Briketts runter und neue drauf. Mir fiel ein, die Briketts waren leer gegangen und ich habe nur die anderen in die Tüte eingefüllt, weil sie so schön stabil ist.

    Es waren Briketts von Aldi, die mir allerdings sonst auch immer treu zur Seite standen.


    Ich traute mich bis zum Schluss nicht in den Dutch Oven zu gucken.

    Leider hatte ich eine kleine Erkältung und habe nix gerochen. Aber alle sagten es riecht schon ganz lecker.

    Wir haben den Dutch Oven bis zum Schluß nicht einmal aufgemacht…um 15:15 war es dann soweit.

    Nach 3 Stunden habe ich den Deckel runtergenommen….



    fert.jpg

    fertig.jpg





    :essen::


    Ich liebe euch dafür :gs-rulez::sun:


    Es sah wirklich sehr lecker aus.

    Meine Bedenken wegen der fehlenden Flüssigkeit wurden dann auch über den Haufen geworfen. Einfach nur super.

    Wir haben glaube ich fast kein komplettes Stück Fleisch aus den DOpf geholt, weil alles vorher zerfallen ist. Einige haben es einfach so gegessen, oder andere mit einen sehr leckeren Zaziki von einer Freundin.

    Das Rezept werde ich nochmal besorgen.

    Nächstes mal wird es sicherlich Cole Slaw dazu geben. Einfach super!!!! Das Fleisch hätte aber eine kleine Prise mehr Salz abgekonnt.

    20180218_160405.jpg

    20180218_160408.jpg



    Wir haben also in Zahlen, mit 12 Leuten 4KG Nacken, 400Gramm Bacon und 4 oder 5 Gemüsezwiebeln verputzt.

    Es war wirklich sehr gelungen und sehr einfach. Schließlich habe ich ja nur die Briketts auf den Dutch Oven gelegt und dann eigentlich nur 3 Stunden gewartet.

    Meine Befürchtung das was schief gehen wird war also vollkommen unbegründet.

    Vielen Dank an alle !!!!!!



    Den Dutch Oven habe ich danach mit heißen Wasser sehr einfach reinigen können und habe ihn dann mit Sonnenblumenöl eingerieben.

    Lange wird der Dutch Oven jetzt nicht mehr kalt bleiben.

    Sonntag wird es Grünkohl mit Bregenwurst, Pinkel und Erdäpfeln geben. Natürlich ausm DOpf.


    Ich hoffe mein UDS:uglydrumsmoker: und Kugelgrill :weber:werden sich in Zukunft nicht benachteiligt fühlen… passieren könnte es…:DutchOven!!!:
     
  2. OP
    Dennisb1982

    Dennisb1982 Militanter Veganer

    Den restlichen Sud der übrig geblieben ist, habe ich übrigens Portionsweise eingeforen.
     
    Hualan, HansAmGrill und Gast-dxrJao gefällt das.
  3. mike

    mike Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Sehr Geil !:thumb1:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  4. silex

    silex Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Fein geDOpft. :thumb2:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  5. pefra

    pefra Spaßkaiser 5+ Jahre im GSV

    ich würd sagen ... gelungen
    :D
    :weizen:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  6. Gast-dxrJao

    Gast-dxrJao Guest

    Sehr schöne Einweihung! Glückwunsch! :thumb2:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  7. Eisenschwein

    Eisenschwein Putenfleischesser

    Sehr schöner Bericht.
    Wieder einer infiziert. :sun:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  8. berndman01

    berndman01 Grillkönig

    vom Allerfeinsten tät ich an dieser Stelle sagen, sauberst verdopft :thumb2::thumb2:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  9. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Jeah, gut gelungen. Ich schichte zum Fleisch immer noch Speck.
    Aber das macht jeder wie er will, frei Schnauze.
    Gut das Du die Soße aufgehoben hast, ist ein prima Fleischfond.
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  10. Cookymen

    Cookymen Grillkönig

    @Dennisb1982
    Hallo Dennis,
    sieht ja super aus. Obwohl ich 3 Stunden schon für lange halte, ich selber aber keinen so großen Do habe wird es schon passen. Wie Schichtfleisch schmeckt weiss ich ja selber, aber die Essacher-Luft hätte ich auch gerne probiert.:D:D:D
    Gruß Cooky
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  11. OP
    Dennisb1982

    Dennisb1982 Militanter Veganer


    Also Essacher-Luft ist eines der schärfsten...nein DAS schärfste Getränk was ich kenne. Dagegen ist selbst Lockstedter mild. Kann man mal probiert haben.
    Ich würd ja sagen komm mal rum, aber ist ja dann doch etwas weiter weg


    Auch eine sehr gute Idee mit den Speck!

    Mit den Fond hatte ich auch hier gelesen, man gut das ich es gemacht habe. Wobei ich beim abfüllen am liebsten gleich wieder Schichtfleisch gemacht hätte :D
     
    Broilermanny gefällt das.
  12. Bärenhunger

    Bärenhunger Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön! Habe heute vormittag auch meinen ersten DOpf bestellt. Freu mich auch schon auf die erste Verdopfung :)

    Grüße
    Bärenhunger
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  13. HansAmGrill

    HansAmGrill Grillkaiser

    Das passt, sieht sehr lecker aus..:woot:
    Schöne Bilder, gute Getränke..fein, fein..:thumb2:
    Bei euch ist ja schon Frühling..
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  14. Datschi

    Datschi Grillkaiser

    Den hab ich noch von der Bundeswehr im Kopf als junger Fuchs in Kempten.:helm:
    Den haben uns die Ausscheider im Knobelbecher (gibts das Lokal noch?) ausgegeben und keiner von uns kannte den. Wer denkt da schon an was böses? :evil: Der hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.:burn:

    Eigentlich gehört sich da ein Warnhinweis drauf, wie bei einem Abbeizmittel: Reizt die Atemwege. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen ... :o Aber im Nachhinhein muss ich sagen, schlecht war er nicht.
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  15. optimal

    optimal Grillkönig

    Sehr gut! Und dein Bericht ist auch richtig Klasse! Grüße!
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  16. discostou81

    discostou81 Grillkaiser

    Schichtfleisch geht immer sieht sau gut aus
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  17. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Schöner Premierenbericht. Alles richtig gemacht. Mache schon mal Platz für die anderen DOs. :pfeif:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  18. LABeef

    LABeef Vegetarier

    Oh ja. Das weckt Erinnerungen. Den gab man gerne mal aus. Der Gesichtsausdruck war teilweise unbezahlbar. :pfeif: Schichtfleisch sieht auch toll aus.
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  19. taucheredz

    taucheredz Grillkönig

    Sehr :thumb1: lecker
     
    Dennisb1982 gefällt das.
  20. snoopy7d

    snoopy7d Fleischmogul

    Sehr schöne Einweihung! Glückwunsch! :thumb2: , schöner Bericht, tolle Bilder..:thumb1:
     
    Dennisb1982 gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden