• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weihnachtsessen vom Grill: Bacon Bomb Christmas Style

amo86

Veganer
Hallo zusammen,
da es auf unserer Weihnachtsfeier super ankam, möchte ich euch meine etwas außergewöhnliche Version der Bacon Bomb nicht vorenthalten, zumal ich was Vergleichbares auch noch nirgends gesehen hab.

Ich war mir am Anfang auch etwas unsicher, ob ich das Experiment ohne Vorgrillen direkt an der Weihnachtsfeier wagen soll, habs dann aber nach dem Motto "no risk - no risk" einfach gemacht.

Gefüllt wurde die Bomb mit einer Masse aus
  • Trockenpflaumen
  • Äpfeln, Rosinen
  • gehackten Walnüssen
  • zerbröselten Spekulatius
  • Rum
  • geriebenem Ingwer
  • Orangen- und Zitronenabrieb
  • Lebkuchengewürz
  • Zimt
Passend zur Füllung wurde das Hack (halb und halb) mit einer Weihnachtlichen Mischung gewürzt:
  • Salz
  • Rohrzucker
  • Nelken
  • Sternanis
  • Kardamom
  • Piment
  • Zimt
Die Bomb wurde mit Kirschhloz geräuchert und Orangen-/Ingwermarmelade glasiert

Im Grill hat sich die Füllung wohl etwas ausgedehnt, sodass der Baconmantel an der "Naht" aufgeplatzt ist und aus der Bacon bomb eine Esplosion wurde ;-) Auch nett anzuschauen und trotzdem Lecker...

und jetzt die Bilder:
_DSC0335.JPG
_DSC0355.JPG
IMG_20181213_132710307.jpg
 

Anhänge

  • _DSC0335.JPG
    _DSC0335.JPG
    290,6 KB · Aufrufe: 378
  • _DSC0355.JPG
    _DSC0355.JPG
    375,4 KB · Aufrufe: 381
  • IMG_20181213_132710307.jpg
    IMG_20181213_132710307.jpg
    356 KB · Aufrufe: 382

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Alles Gute zum Geburtstag! :happy-b:

Toll wenn es gelungen ist. :thumb2:
 
Oben Unten